Baclofen online ohne rezept

Über 12,000 home health agencies diente 5 Millionen Behinderte baclofen 10mg hoch und baclofen online ohne rezept ältere Amerikaner in 2018. Home health Helfer helfen Ihren Kunden mit den Aufgaben des täglichen Lebens, wie Essen und Duschen, sowie mit klinischen Aufgaben, baclofen online ohne rezept wie Blutdruck und führenden Physiotherapie übungen. Medicare setzt auf hausärztliche Versorgung, weil Sie Patienten aus dem Krankenhaus entlassen und qualifizierte Pflegeeinrichtungen erholen helfen, aber zu einem viel niedrigeren Kosten. Zusammen machen Medicare und Medicaid 76% aller Ausgaben für die häusliche Gesundheit aus.Hausärzte spielen im ländlichen Raum eine besonders wichtige Rolle., Da ländliche Gebiete ärzte und Krankenhäuser verlieren, baclofen online ohne rezept ersetzen heimische Gesundheitsämter oft die primärversorger.

Das Durchschnittsalter der in ländlichen Landkreisen lebenden Einwohner ist sieben Jahre älter als in städtischen Landkreisen, und diese Lücke wächst. Der Bedarf an Gesundheitseinrichtungen für ältere Menschen im ländlichen Raum wird in den kommenden Jahrzehnten weiter wachsen.Die Gesundheitsbehörden im baclofen online ohne rezept ländlichen Raum stehen vor einzigartigen Herausforderungen. Niedrige Konzentrationen von Menschen sind über große geografische Gebiete verteilt, was zu langen Reisezeiten für die Arbeitnehmer zu kunden’ Häuser fahren., Auch Agenturen in ländlichen Gebieten haben Schwierigkeiten, Arbeitskräfte zu rekrutieren und zu halten. Aufgrund dieser Schwierigkeiten können die Agenturen möglicherweise nicht in der Lage sein, baclofen online ohne rezept alle Begünstigten des ländlichen Raums zu bedienen, die Betreuung rechtzeitig einzuleiten oder alle erbrachten Leistungen zu erbringen.Der Kongress unterstützt seit den 80er Jahren Maßnahmen zur Förderung der Arbeit von Gesundheitsbehörden in ländlichen Gebieten durch die Verwendung von Zusatzzahlungen für den ländlichen Raum.

Ein Zusatzbeitrag für den ländlichen Raum ist eine prozentuale Erhöhung der pro-Besuch-und pflegezahlungen. Wenn ein home health aide in einem ländlichen Landkreis arbeitet, zahlt Medicare seinem home health agency eine Standardgebühr plus ein ländliches add-on., Mit einem 5% add-on würde Medicare $67.78 für einen aide-Hausbesuch in einer Stadt und $71.17 für die gleiche Pflege in einem ländlichen Gebiet zahlen.Hausärzte spielen im baclofen online ohne rezept ländlichen Raum eine besonders wichtige Rolle. Da ländliche Gebiete ärzte und Krankenhäuser verlieren, ersetzen heimische Gesundheitsämter oft die primärversorger.Die Zahlungen für den ländlichen Raum schwankten je nach Budget und politischen Prioritäten. Von 2003 bis 2019 hat baclofen online ohne rezept sich der Betrag achtmal geändert.

Zum Beispiel sank das add-on im April 2003 von 10% auf null. Dann, im baclofen online ohne rezept April 2004, setzte der Kongress das ländliche add-on auf 5%.,Die variation der Zahlungen schuf ein natürliches experiment für Forscher. Tracy Mroz und Kollegen bewerteten, wie sich ländliche add-ons auf die Versorgung von Gesundheitsbehörden in ländlichen Gebieten auswirkten. Sie fragten, ob die Zahl der Agenturen in städtischen und ländlichen Landkreisen je nach Präsenz und Dollarbetrag der ländlichen add-ons zwischen 2002 und 2018 variiere baclofen online ohne rezept.

Obwohl ländliche add-ons seit über 30 Jahren vorhanden sind, hatten Forscher Ihre Wirkung auf die Verfügbarkeit der häuslichen Gesundheitsversorgung zuvor nicht untersucht.Die Forscher fanden heraus, dass ländliche Gebiete neben städtischen Gebieten nicht von ländlichen add-ons betroffen waren., Sie hatten eine ähnliche Versorgung mit städtischen Gebieten, ob add-ons vorhanden waren oder nicht. Im Gegensatz baclofen online ohne rezept dazu waren isolierte ländliche Gebiete stark von add-ons betroffen. Ohne Zusätze blieb die Zahl der Agenturen in abgelegenen ländlichen Gebieten hinter denen in städtischen Gebieten zurück. Wenn die add-ons waren mindestens 5%, die Verfügbarkeit von home-Gesundheit in abgelegenen ländlichen Gebieten war vergleichbar mit urbanen Gebieten.Im Jahr 2020, Kongress implementiert baclofen online ohne rezept ein system der Zahlung reform, erstattet die home health-Agenturen in den ländlichen Bezirken durch die Bevölkerungsdichte und häusliche Nutzung., Im Rahmen des neuen Systems erhalten Landkreise mit geringer Bevölkerungsdichte und geringer häuslicher Gesundheitsversorgung die größten Zusatzzahlungen für den ländlichen Raum.

Diese Zahlungen Zielen darauf ab, die Versorgung in den am stärksten gefährdeten ländlichen heimmärkten zu erhöhen und aufrechtzuerhalten. Die Zeit wird zeigen, ob dieser Ansatz bietet genug Anreiz, um sicherzustellen, Zugang zu hochwertiger Versorgung in der nation’s die meisten isolierten Gebieten.,Foto via Getty ImagesStart Präambel Korrektur in vorgeschlagene Regel Dokument 2020-13792 beginnend baclofen online ohne rezept auf Seite 39408 in der Ausgabe von Dienstag, Juni 30, 2020, machen Sie die folgende Korrektur:auf Seite 39408, in der ersten Spalte, in den DATEN Abschnitt, â € œ 31. Endspurt [FR Doc. C1-2020-13792 Eingereicht baclofen online ohne rezept 7-17-20.

Wie stark ist baclofen 10mg

Baclofen
Aspirin
Rizact
Benemid
Voveran sr
Urispas
Mit Kreditkarte kaufen
Online
Online
No
Yes
No
No
Pack Preis
Every time
Depends on the weight
No
Depends on the dose
Depends on the dose
Not always
Mit Mastercard kaufen
Register first
In online pharmacy
In online pharmacy
Mit Alkohol einnehmen
Flushing
Muscle pain
Headache
Nausea
Back pain
Flushing

None Wie baclofen und die behandlung von opiatentzug man diesen Artikel zitieren:Singh O wie stark ist baclofen 10mg P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta Schröder(62) ist eine der wie stark ist baclofen 10mg prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land.

Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten. Einige sogar wie stark ist baclofen 10mg so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media.

Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage wie stark ist baclofen 10mg aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern. § 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord wie stark ist baclofen 10mg.

Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete wie stark ist baclofen 10mg Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben. Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen.

Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer wie stark ist baclofen 10mg Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun.

Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise wie stark ist baclofen 10mg eines Psychiaters hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten. Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten wie stark ist baclofen 10mg über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen.

Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die wie stark ist baclofen 10mg Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu suchen. Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse.

Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein.

Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist. Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen.

Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien. Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben.

Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords. Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden.

Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62.

339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen. Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien.

Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit. Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten.

Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich. [Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich.

Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten.

In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben. Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT.

Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al. Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h.

Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt. Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab.

Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien.

Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien. Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al.

In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese. Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden.

Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren. Die erste dieser Studien von Abbott et al.

Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen.

Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al. Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten.

Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet. Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt.

In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden. Metabolic Neuroimaging Studies.

Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben.

Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen. Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert.

Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte. Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT.

Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde. So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht.

Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al.

Angefochten. Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten.

Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet. Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT.

Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al. Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht.

Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus.

Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT. Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln.

Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt. Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression.

Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance. Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis.

Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren.

Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT. Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt.

Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn. Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung.

Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht. Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen.

Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten.

Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte. Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie.

Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT. J Psychiatric Pract 2009;15.

346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?. Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie.

Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?.

Wenn ja, unter welchen Umständen. HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA.

Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70. 5.Devanand DP.

Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7. 6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber.

Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York.

Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed. London.

Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE.

Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart. Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al.

Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21. 11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE.

Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3. 12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF.

Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4.

13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD. Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6.

14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen. Eine Längsschnitt-Studie.

Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN. MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie.

Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832.

17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al. Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9.

18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression. Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie.

JG 2010;26. 62-7. 19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A.

Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11.

20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al. Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie.

Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches baclofen 10mg freizeitnutzung Ergebnis bei Stimmungsstörungen. Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61.

22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie. Transl Psychiatrie 2014;4:e483.

23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380.

24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al. Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study.

J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al. Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung.

J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al. Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674.

27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874.

28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al. Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8.

29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5. 30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al.

Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92. 31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al.

Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA.

Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie. Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43.

34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84. 35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B.

Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5.

36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um. Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al.

Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9. 38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al.

Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64. 39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al.

Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16.

40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al. Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie.

Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM. Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium.

J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6. 42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al.

Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014.

723915. 43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?.

Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21. 44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018. 138:180-95.

45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84.

574-81. 46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie.

Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York. Springer Pub.

Co.. 1997. 47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J.

MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT.

Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern. Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA.

Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80. 50.Dem Bramham CR, Messaoudi E.

BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese. Prog Neurobiol 2005;76:99-125.

51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59.

1116-27. 52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression.

Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73. 53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F.

Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen. Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80.

54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie.

J Psychiatr Res 2016;83:47-53. 55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen.

Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808. 56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse. Biol Psychiatrie 2010;68.

568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84.

59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J. Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review.

BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen.

Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29. 127-33.

61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review.

Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64. 63.Squire LR, Slater PC.

Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie. Br J Psychiatrie 1983;142.

1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie.

Langfristige Folgemaßnahmen. Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC.

Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14. 791-801.

66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen. J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33.

67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34.

68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?. JG. 2002;18.

71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N. Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia.

Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15. 70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR.

Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA.

Subjektive gedächtnisbeschwerden. Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG.

2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al. Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie.

N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ. Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses.

Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie.

75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie. Biol Psychiatrie 1996;39.

346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A. Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt.

J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten.

J Betreffen Disord 2000;60:101-11. 78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen.

Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56. Korrespondenzadresse.

Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2].

None Wie web man diesen baclofen online ohne rezept Artikel zitieren:Singh O P. Aftermath von Promi-Selbstmord †" Medienberichterstattung und Rolle der Psychiater. Inderin Jutta Schröder(62) baclofen online ohne rezept ist eine der prominentesten Persönlichkeiten in unserem Land. Indianer bekam einen Einblick in diese nach einem unglücklichen Vorfall, wo ein beliebter Hindi Filmschauspieler starb an Selbstmord., Wie erwartet gerieten die Medien in einen Rausch, als Zeitungen, Nachrichtensender und soziale Medien voller Geschichten waren, die minutengenaue details der selbstmordtat lieferten.

Einige sogar baclofen online ohne rezept so weit, die Farbe des Stoffes hervorzuheben, das im Selbstmord verwendet wurde, sowie den leblosen Körper des Schauspielers zu zeigen. Alle Arten von persönlichen Daten wurden ausgegraben, und Spekulationen und Hypothesen wurden in den nächsten Tagen zur Tagesordnung., In dem Prozess, der Ruf vieler Menschen im Zusammenhang mit der Schauspieler waren beschmutzt und Ihre private und persönliche details wurden frei und unverhohlen ausgestrahlt und diskutiert über elektronische, print und social media. Wir verstehen, dass Medienhäuser Ihre eigenen Bedürfnisse und Pflichten haben, Nachrichten zu berichten und zu sensationalisieren, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen (aka TRP), aber eine solche Berichterstattung hat große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der gefährdeten Bevölkerung.Die Auswirkungen wurden schnell erkannt, als innerhalb weniger Tage aus dem ganzen Land nachahmungstäter aus dem ganzen Land gemeldet wurden., Psychiater begannen plötzlich, Notrufe von Ihren Patienten baclofen online ohne rezept in Verzweiflung mit erhöhter Selbstmordgedanken zu bekommen. Für die psychiatrische Gemeinschaft ist dies ein wichtiges Anliegen geworden.Die Indische Psychiatrische Gesellschaft versucht seit jeher, sich mit Medien zu beschäftigen, um die ethische Berichterstattung über Selbstmord zu fördern.

§ 24 (1) des Psychischen Gesundheitsgesetzes 2017 verbietet die Veröffentlichung von Fotos psychisch kranker baclofen online ohne rezept ohne seine Zustimmung.,[1] Der Presserat in Indien angenommen hat, die Richtlinien der Welt-Gesundheits-Organisation Bericht über die Verhinderung von Selbstmord. Eine Ressource für die Medien-Profis, die kam mit einer Empfehlung gefolgt werden durch die Medien in der Berichterstattung Fälle von Selbstmord. Es enthält Punkte, die es Ihnen verbieten, Geschichten in Prominente Positionen zu bringen und übermäßig zu wiederholen, die verwendete Methode explizit zu beschreiben, details über die Website/den Ort zu geben, sensationelle Schlagzeilen zu verwenden oder baclofen online ohne rezept Fotos und Videoaufnahmen des Vorfalls zu verwenden.,[2] Leider scheint die Beratung wenig Wirkung in den Nachwirkungen von Promi-Selbstmorden zu haben. Kanäle waren voll von Spekulationen über die psychische Verfassung und Krankheit der person und auch seine Beziehungen und Finanzen.

Viele fiktive Berichte über seine Symptome und Krankheit wurden angepriesen, was nicht nur gegen die Ethik ist, sondern auch gegen MHCA, 2017.[1]es ging soweit, dass der name seines Psychiaters erwähnt wurde und Zitate ihm ohne Berücksichtigung von ihm zugeschrieben wurden., Der Indian baclofen online ohne rezept Psychiatric Society geschrieben hat der Presserat in Indien unterstreicht dieses Anliegen und bittet um Maßnahmen, um sicherzustellen, Ethik in der Berichterstattung Selbstmord.Während es notwendig ist, sich mit Medien zu beschäftigen, um Ihnen die gravierenden Auswirkungen negativer selbstmordberichterstattung auf das Leben vieler gefährdeter Personen bewusst zu machen, besteht ein noch dringenderer Bedarf an Ausbildung von Psychiatern in Bezug auf die richtige Art der Interaktion mit Medien. Dies wurde in der Folge dieses Vorfalls reichlich gebracht., Viele Psychiater und Psychologen wurden von Medienhäusern aufgefordert, die episode zu kommentieren. Viele Psychiater wurden zitiert, oder â € œmisquoted, †â oder â € œquoted aus dem Kontext, â € œ kommentieren das Leben einer person, die Sie nie untersucht hatte und hatte keine â € œprofessional authority†â dies zu tun. Es gab sogar Geschichten mit byline eines Psychiaters, in denen der Inhalt nicht nur unwissenschaftlich war, sondern auch weit über die expertise eines Psychiaters baclofen online ohne rezept hinausging., Diese Art von Sichtweisen verewigen stigma, Mythen und â € œmisleading concepts†œ über Psychiatrie und sind schädlich für das Bild der Psychiatrie zusätzlich zu Schaden und Ungerechtigkeit für unsere Patienten.

Daher ist die Notwendigkeit, eine Leitlinie für die Interaktion von Psychiatern mit den Medien zu formulieren imperative.In die berüchtigte Goldwater-episode, 12.356 Psychiater wurden gebeten, Meinung über die fitness von Barry Goldwater für Präsidentschaftskandidatur zu werfen. Von 2417 Befragten Gaben 1189 Psychiater an, dass er geistig unfähig sei, während keiner ihn tatsächlich untersucht habe.,[3] baclofen online ohne rezept Dies führte zu der Formulierung des ‾die Goldwater Rule” von der American Psychiatric Association im Jahr 1973,[4] aber wir haben erlebt das gleiche Phänomen auf die Zeit der Präsidentschafts-Kandidatur von Donald Trump.Psychiater sollten ermutigt werden, mit Medien zu interagieren, um wissenschaftliche Informationen über psychische Erkrankungen und Reduktion von stigma zu liefern, aber “statements to the media†œ kann ein zweischneidiges Schwert sein, und wir sollten über die Regeln der engagements und Grenzen der Interaktionen wissen. Methoden und Prinzipien der Interaktion mit Medien sollten Teil unseres Lehrplans sein., Viele Fachgesellschaften haben Richtlinien und ressourcenbücher für die Interaktion mit Medien, und Psychiater sollten sich mit diesen Dokumenten vertraut machen. Der Presserat dürfte die Reporter auffordern, Psychiater für Ihr Gutachten zu baclofen online ohne rezept suchen.

Es ist nützlich für Sie, eine Vorlage mit suizidraten bereit zu haben, betont multicausality von Selbstmord, Rolle von psychischen Störungen, sowie Hilfe zur Verfügung.,[5]Es ist an der Zeit, dass die indischen Psychiatrischen Gesellschaft formuliert seine eigenen Richtlinien zur Festlegung der Allgemeinen Grundsätze und Grenzen für die Interaktion von indischen Psychiater mit den Medien.,oad-Prinzipien:es sollte davon ausgegangen werden, dass keine Aussage “off the record†œ geht, da die Medien person ist höchstwahrscheinlich Aufnahme des Interviews, und wir sollten auch ein solches Gespräch aus unserem endIt sollte geklärt werden, in welcher Kapazität Kommentare gemacht werden – Professionell, persönlich, oder als Vertreter einer organisationeine Person, die er nicht untersucht hatpsychiater sollten jede Gelegenheit nutzen, um die öffentlichkeit über psychische Gesundheit Fragen zu erziehen sollten die Kommentare gerechtfertigt und begrenzt durch die Grenzen der wissenschaftlichen Kenntnisse im moment verfügbar sein., Referenzen Korrespondenzadresse. Dr. O P SinghAA 304, Ashabari Apartments, O/31, Baishnabghata, Patuli Township, Kolkata - 700 094, Westbengalen Indiasquelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103 / Psychiatrie.IndianJPsychiatry_816_20Abstract Elektrokrampftherapie (EKT) ist eine wirksame Form der Behandlung für eine Vielzahl von psychiatrischen Erkrankungen. Es wurde jedoch immer beschuldigt, eine zwanghafte, unethische und gefährliche Behandlungsmethode zu sein. Die Gefährlichkeit von ECT wurde hauptsächlich auf seine behauptete Fähigkeit zurückgeführt, Hirnschäden zu verursachen., Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, eine Aktualisierung der Beweise zu liefern, ob die Praxis der ECT mit Schäden am Gehirn verbunden ist.

Eine akzeptierte definition von Hirnschäden bleibt schwer fassbar. Es gibt auch ethische und technische Probleme bei der Gestaltung von Studien, die sich speziell mit dieser Frage befassen. Auch wenn es neuere technologische Werkzeuge und Innovationen gibt, müsste jede überprüfung, die versucht, diese Frage zu beantworten, auf indirekte Methoden zurückgreifen., Dazu gehören strukturelle, funktionelle und metabolische neuroimaging. Körperflüssigkeit biochemische marker Studien.

Und follow-up-Studien der kognitiven Beeinträchtigung und Inzidenz von Demenz bei Menschen, die ect unter anderem erhalten haben. Die Bewertung der Literatur und Evidenz deutet darauf hin, dass ECT hat einen nachweisbaren Einfluss auf die Struktur und Funktion des Gehirns. Es fehlt derzeit jedoch an beweisen, die darauf hindeuten, dass ect Hirnschäden verursacht.Keywords. Nebenwirkungen, Hirnschäden, elektrokrampftherapiewie man diesen Artikel zitiert:Jolly AJ, Singh SM., Verursacht elektrokonvulsive Therapie Hirnschäden.

Ein update. Die Indische J Psychiatrie 2020. 62. 339-53 Einführung Elektrokonvulsive Therapie (ECT) als Behandlungsmethode für psychiatrische Störungen existiert mindestens seit 1938.[1] ECT ist eine wirksame Behandlungsmethode für verschiedene psychiatrische Störungen.

Von Anfang an hat die Praxis der ECT jedoch auch Widerstand von verschiedenen Gruppen erfahren, die behaupten, Sie sei zwanghaft und schädlich.,[2] Während anderswo die ethischen Aspekte der ECT-Praxis behandelt wurden, muss die Frage der Schädlichkeit oder der Hirnschädigung infolge des elektrischen Stroms im Lichte des technologischen Fortschritts und neuer Erkenntnisse neu untersucht werden.[3]die Frage, ob Die ECT zu Hirnschäden führt, wurde überprüft, in einer ganzheitlichen Weise durch Devanand et al. Mitte der 1990er Jahre.,[4],[5] hatten Die Autoren versucht, diese Frage zu beantworten, die durch die überprüfung der Wirkung der EKT auf das Gehirn in verschiedene Bereiche – kognitive Nebenwirkungen, strukturellen neuroimaging-Studien, neuropathologic Studien von Patienten, die erhalten hatte, ECT, Autopsie-Studien von Epilepsie-Patienten, und schließlich Tier ECS Studien. Die Autoren waren zu dem Schluss gekommen, dass ECT keine Hirnschäden verursacht.Diese narrative überprüfung zielt darauf ab, die Beweise darüber zu aktualisieren, ob ect Hirnschäden verursacht, indem relevante Literatur von 1994 bis heute überprüft wird., Framing the Question das Oxford Dictionary definiert Schäden als physischen Schaden, der den Wert, nutzen oder die normale Funktion von etwas beeinträchtigt.[6] Unter medizinischen Wörterbüchern definiert das Peter Collins Dictionary Schäden als Schaden, der Dingen (Substantiv) oder etwas (verb) zugefügt wird.[7] Gehirn Schaden ist definiert durch die British Medical Association Medical Dictionary als degeneration und Tod von Nervenzellen und Bahnen im Gehirn, die möglicherweise lokalisiert werden, die zu einem bestimmten Bereich des Gehirns oder diffus.,[8] Ausgehend von einer solchen definition, Hirnschäden im Zusammenhang mit ECT sollte sich auf Tod oder degeneration von Hirngewebe, die in der Beeinträchtigung der Funktion des Gehirns führt. Wie wichtig es ist, Hirnschäden genau zu definieren, wird sich später in dieser überprüfung zeigen.Es gibt jetzt viel mehr Werkzeuge zur Verfügung, um zu untersuchen die Struktur und Funktion des Gehirns in Gesundheit und Krankheit.

Es gibt jedoch offensichtliche ethische Fragen bei der Gestaltung von Humanstudien, die diese spezifische Frage beantworten sollen., Daher muss man notwendigerweise auf indirekte Beweise zurückgreifen, die durch Studien verfügbar sind, die entworfen wurden, um andere Forschungsfragen zu beantworten. Diese Studien haben folgende Methoden angewandt. Strukturelle neuroimaging studiesFunctional neuroimaging studiesMetabolic neuroimaging studiesBody fluid biochemical marker studiesCognitive impairment studies.,Während sich die frühen Studien eher darauf konzentrierten, die Sicherheit von ECT zu ermitteln und herauszufinden, ob ECT grobe mikroskopische Hirnschäden verursacht, konzentrierten sich die späteren Studien vor allem seit dem Aufkommen Fortgeschrittener neuroimaging-Techniken mehr auf ein mechanistisches Verständnis von ECT., Daher war das primäre Ziel der späteren neuroimaging-Studien, nach strukturellen und funktionellen hirnveränderungen zu suchen, die erklären könnten, wie ECT wirkt, anstatt Beweise für grobe strukturelle Schäden an sich. [Tabelle 1] und [Tabelle 2] geben einen überblick über die evidenzbasis in diesem Bereich.

Strukturelle und Funktionelle Neuroimaging-Studien Devanand et al. Überprüft 16 strukturellen neuroimaging-Studien über die Wirkung der EKT auf das Gehirn.,[4] davon waren zwei Studien zur pneumoenzephalographie, neun Studien zur Computertomographie (CT) und fünf Studien zur Magnetresonanztomographie (MRT). Die meisten dieser Studien waren jedoch retrospektiv im design, wobei neuroimaging bei Patienten durchgeführt wurde, die in der Vergangenheit ECT erhalten hatten. In Ermangelung eines baseline neuroimaging wäre es sehr schwierig, strukturelle Veränderungen des Gehirns ECT zuzuschreiben.

Darüber hinaus lieferten pneumoenzephalographie, CT-scan und sogar frühe 0,3 T MRT Bilder mit einer viel geringeren räumlichen Auflösung als heute., Die Autoren schlussfolgerten, dass es keine Beweise, um zu zeigen, dass der ECT verursacht keine strukturelle Schädigung des Gehirns.[4] Seitdem haben mindestens zwanzig weitere MRT-basierte strukturelle neuroimaging-Studien die Wirkung von ECT auf das Gehirn untersucht. Die frühesten MRT-Studien in den frühen 1990er Jahren konzentrierten sich auf die Erkennung von Strukturschäden nach ECT. Alle diese Studien waren prospektiv im design, wobei der erste MRT-scan zu baseline und ein zweiter MRT-scan nach ECT durchgeführt.,[9],[11],[12],[13],[41] Während die meisten Studien den Patienten einmal um 24 h nach ect Aufnahmen, führten einige Studien mehrere post-ect-neuroimaging in den ersten 24 h nach ECT durch, um die akuten Veränderungen besser einzufangen. Eine einzige Studie von Coffey et al.

Follow-up der Patienten für eine Dauer von 6 Monaten und wiederholte neuroimaging wieder nach 6 Monaten, um alle langfristigen Veränderungen nach ECT erfassen.,[10]Die wichtigste Schlussfolgerung, die sich aus dieser frühen Studien war, dass es keine Beweise für kortikale Atrophie, Veränderungen im Ventrikel Größe, oder eine Erhöhung der weißen Substanz hyperintensitäten.[4] Die nächste wichtige Schlussfolgerung war, dass es schien, eine Zunahme der T1-und T2-Relaxationszeit sofort nach ECT, welche zurückgegeben normal innerhalb von 24 h. Dies unterstützt die Theorie, dass sofort nach ECT, es scheint sich um einen kurzfristigen Ausfall des blood–Hirn-Schranke, was zu Wasser-Einstrom in das Hirngewebe.,[11] Der Letzte bedeutende Beobachtung von Coffey et al. Im Jahr 1991 war, dass es keine signifikanten zeitlichen änderungen in der Gesamt-Volumina der Frontallappen, Temporallappen, oder amygdala–Hippocampus-Komplex.[10] Dies wurde jedoch später durch hochauflösende MRT-Studien widerlegt. Nichtsdestotrotz war eine unausweichliche Schlussfolgerung dieser frühen Studien, dass es nach der Verabreichung von ECT keine groben strukturellen hirnveränderungen gab.

Viel später im Jahr 2007, Szabo et al., verwendet diffusionsgewichtete MRT, um Patienten in der unmittelbaren post-ECT-Phase zu Bild und nicht alle offensichtlichen Veränderungen des Hirngewebes nach ECT zu beobachten.[17]der nächste große Durchbruch kam 2010, als Nordanskog et al. Gezeigt, dass es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus bilateral nach einem Kurs von ECT in einer Kohorte von Patienten mit depressiven Erkrankungen gab.[18] Dies widersprach den früheren Bemerkungen von Coffey et al. Dass es keine Volumenzunahme in jedem Teil des Gehirns nach ECT gab.,[10] Dies war durchaus eine spannende Suche und war gefolgt von einigen ähnlichen Studien. Die Perspektive dieser Studien war jedoch ganz anders als die frühen Studien.

Im Gegensatz zu den frühen Studien, die nach ect-bezogenen Hirnschäden suchten, konzentrierten sich die neueren Studien eher auf die Aufklärung des Wirkmechanismus von ECT. Weiter im Jahr 2014, Nordanskog et al. In einer follow-up-Studie zeigte, dass, obwohl es eine signifikante Zunahme des Volumens des hippocampus 1 Woche nach einem Kurs von ECT gab, das hippocampusvolumen nach 6 Monaten wieder zur Basislinie zurückkehrte.,[19] Zwei weitere Studien im Jahr 2013 zeigten, dass neben dem hippocampus, die amygdala zeigte auch signifikante Volumenzunahme nach ECT., im hippocampus, amygdala, anterior temporal pole, subgenual cortex,[21] rechter caudatkern und dem gesamten medialen Temporallappen (MTL), bestehend aus hippocampus, amygdala, insula und posterosuperem temporal cortex, [24] para hippocampi, rechter subgenualer anterior cingulate gyrus und rechter anterior cingulate gyrus, [25] Linker kleinhirnbereich VIIa crus I, [29] Putamen, caudate nucleus und nucleus acumbens [31] und Cluster mit erhöhter kortikaler Dicke, die den temporalen pol, mittleren und oberen temporalen Kortex, die Insula und den unteren temporalen Kortex umfassen.,[27] der am häufigsten berichtete und replizierte Befund war Jedoch der bilaterale Anstieg des hippocampus-und amygdala-Volumens. Im Licht dieser Erkenntnisse, wurde es vorläufig vorgeschlagen, dass die EKT wirkt, indem es die neuronale regeneration im Hippokampus – amygdala-Komplex.[42], [43] Es gibt jedoch gewisse Inkonsistenzen zu dieser Hypothese.

Bis heute nur eine Studie – Nordanskog et al., 2014 – verfolgt hat, an der Studie teilnehmenden Patienten für eine lange Laufzeit – 6 Monate in Ihrem Fall., Und signifikant fanden die Autoren heraus, dass das hippocampusvolumen nach einer Erhöhung unmittelbar nach ECT um 6 Monate zurück zur baseline zurückkehrt.[19] Dies war jedoch nicht mit dem Rückfall von depressiven Symptomen verbunden. Ein weiterer Bereich von signifikanter Verwirrung war die Korrelation von Hippocampus-Volumenzunahme mit der Verbesserung der depressiven Symptome. Obwohl fast alle Studien nach ECT einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens nachweisen, konnte eine Mehrheit der Studien keine Korrelation zwischen symptomverbesserung und hippocampusvolumenzunahme nachweisen.,[19],[20],[22],[24],[28] Eine signifikante Minderheit der volumetrischen Studien hat jedoch eine Korrelation zwischen einer Zunahme des Hippocampus-und/oder amygdala-Volumens und einer Verbesserung der Symptome nachgewiesen.[21],[25],[30]Ein weiterer Satz von Studien verwendet diffusion tensor Bildgebung, funktionelle MRT (fMRI), anatomische connectom, und strukturelle Netzwerkanalyse, um die Wirkung von ECT auf das Gehirn zu studieren. Die erste dieser Studien von Abbott et al.

Im Jahr 2014 zeigte sich, dass bei fMRI die Konnektivität zwischen dem rechten und dem linken hippocampus bei Patienten mit schwerer depression signifikant reduziert wurde., Es wurde auch gezeigt, dass die Konnektivität wurde normalisiert nach ECT, und die Verbesserung der Symptome war korreliert mit einer Zunahme der Konnektivität.[22] In einem ersten seiner Art DTI-Studie, Lyden et al. 2014 zeigte sich, dass die fraktionierte Anisotropie, die ein Maß für die weiße Substanz oder faserdichte ist, bei Patienten mit schwerer depression im vorderen cingulum, Zange minor und dem dorsalen Aspekt des linken oberen longitudinalen fasciculus post ECT erhöht ist., Die Autoren vorgeschlagen, dass ECT Handlungen zu normalisieren, major depressive disorder-bezogene Auffälligkeiten in der strukturellen Konnektivität des dorsalen fronto-limbischen Bahnen.[23] ein Weiterer DTI-Studie, in 2015 gebaut, im großen Maßstab anatomischen Netzwerke des menschlichen Gehirns – Connectome, basierend auf white matter fiber tractography. Die Autoren fanden signifikante Reorganisation in der anatomischen verbindungen mit dem limbischen Struktur, Temporallappen und Frontallappen. Es wurde auch gefunden, dass die Verbindung wechselt zwischen amygdala und ABS hippocampus korreliert mit der Reduktion der depressiven Symptome.,[26] Im Jahr 2016, Wolf et al.

Verwendet einen quellbasierten Morphometrie-Ansatz, um die strukturellen Netzwerke bei Patienten mit Depressionen und Schizophrenie und die Wirkung von ECT auf die gleiche zu studieren. Es wurde gefunden, dass die medialen präfrontalen Kortex/anterioren Cingulum (ACC/MPFC) - Netz, MTL Netzwerk, bilateralen thalamus und linken Kleinhirn-Regionen/precuneus zeigte erhebliche Unterschied zwischen den gesunden Probanden und der Patientengruppe., Es wurde auch gezeigt, dass die Verwaltung von ECT zu einer signifikanten Erhöhung der netzwerkstärke des ACC/MPFC-Netzwerks und des MTL-Netzwerks führt, obwohl die Zunahme der netzwerkstärke und der symptomverbesserung nicht korreliert war.[32]Aufbauend auf diesen Studien, eine kürzlich veröffentlichte meta-Analyse hat eine quantitative Synthese von hirnvolumenänderungen versucht †"" Fokus auf Hippocampus Volumenzunahme nach ECT bei Patienten mit schwerer depressiver Störung und bipolarer Störung., Die Autoren wählten zunächst 32 Originalartikel aus, aus denen sechs Artikel die Kriterien für die quantitative Synthese erfüllten. Die Ergebnisse zeigten eine signifikante Zunahme in der Lautstärke des rechten und linken hippocampus nach ECT. Für den rest der Hirnregionen erlaubte die Heterogenität in Protokollen und bildgebungstechniken keine quantitative Analyse, und die Autoren haben auf eine narrative überprüfung zurückgegriffen, die der vorliegenden mit ähnlichen Schlussfolgerungen ähnelt.[44] Fokussierung ausschließlich auf Hippocampus-Volumenänderung in ECT, Oltedal et al., im Jahr 2018 führte eine mega-Analyse von 281 Patienten mit schwerer depressiver Störung mit ECT an zehn verschiedenen globalen Standorten der Globalen ECT-MRT-Forschungszusammenarbeit behandelt.[45] Ähnlich wie frühere Studien gab es einen signifikanten Anstieg des hippocampusvolumens bilateral mit einer dose–response relationship mit der Anzahl der ECTs verwaltet.

Darüber hinaus war bilaterales (B/L) ect mit einer gleichmäßigen Volumenzunahme im rechten und linken hippocampus verbunden, während Rechtes einseitiges ECT mit einer größeren Volumenzunahme im rechten hippocampus verbunden war., Schließlich wurde entgegen der Erwartung festgestellt, dass die klinische Verbesserung negativ mit dem hippocampusvolumen korreliert war.So zeigt eine überprüfung der aktuellen Beweise reichlich, dass von der Suche nach ect-bezogenen Hirnschäden – und keine zu finden, haben wir uns nun auf der Suche nach einem mechanistischen Verständnis der Wirkung von ECT bewegt. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt, dass ECT nicht induzieren strukturelle Veränderungen im Gehirn – eine Tatsache, die beschlagnahmt worden, auf einige, zu behaupten, ECT Hirnschäden führt.,[46] Solche Aussagen sollten jedoch gegen die Definition des Schadens im Sinne der wissenschaftlichen medizinischen Gemeinschaft und der Patientenpopulation abgewogen werden. Neuroanatomische Veränderungen im Zusammenhang mit wirksamer ECT können besser als ECT-induzierte hirnneuroplastizität oder ect-induzierte hirnneuromodulation als ECT-induzierte Hirnschäden beschrieben werden. Metabolic Neuroimaging Studies.

Magnetic Resonance Spectroscopic Imaging Magnetic resonance spectroscopic imaging (MRSI) verwendet ein phasenkodierverfahren, um die räumliche Verteilung von magnetresonanzsignalen verschiedener Moleküle abzubilden., Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass während MRI die MR-Signale von Wassermolekülen abbildet, mrsi die MR-Signale von verschiedenen Metaboliten wie N-acetyl-Aspartat (NAA) und cholinhaltigen verbindungen erzeugt. Die Konzentration dieser Metaboliten ist jedoch mindestens 10.000 mal niedriger als Wassermoleküle und daher wäre auch die erzeugte Signalstärke entsprechend geringer., MRSI bietet uns jedoch den einzigartigen Vorteil, in vivo die Veränderung der Konzentration von hirnmetaboliten zu untersuchen, die in Bereichen wie Psychiatrie, Neurologie und neurowissenschaftliche Grundlagenforschung von großer Bedeutung war.[47]MRSI-Studien über ECT bei Patienten mit Depressionen konzentrierten sich weitgehend auf vier Metaboliten im menschlichen Gehirn – " NAA, Cholin-haltige verbindungen (Cho), die überwiegend zellmembranverbindungen wie glycerophosphocholin, phosphocholin und einen minimalen Beitrag von Acetylcholin, Kreatinin (Cr) und Glutamin und Glutamat zusammen (Glx) enthalten., NAA befindet sich ausschließlich in den Neuronen und wird als marker für neuronale Lebensfähigkeit und Funktionalität vorgeschlagen.[48] Cholinhaltige verbindungen (Cho) umfassen hauptsächlich die membranverbindungen, und eine Zunahme von Cho wäre suggestiv für erhöhte membranumsätze. Cr dient als marker für den zellulären Energiestoffwechsel, und seine Werte werden in der Regel erwartet, stabil zu bleiben. Zu den Regionen, die in MRSI-Studien am häufigsten untersucht wurden, gehören der bilaterale hippocampus und amygdala, der dorsolaterale präfrontale cortex (DLPFC) und ACC.,Bis heute haben fünf MRSI-Studien die NAA-Konzentration im hippocampus vor und nach ECT gemessen.

Davon zeigten drei Studien, dass sich die NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT nicht signifikant ändert.[33],[38],[49] auf der anderen Seite haben zwei aktuelle Studien eine statistisch signifikante Reduktion der NAA-Konzentration im hippocampus nach ECT gezeigt.[39],[40] Die Auswirkungen dieser Ergebnisse sind von erheblichem Interesse, um uns in der Beantwortung der titelgebenden Frage., Ein normales Niveau von NAA nach ECT könnte bedeuten, dass es nach ECT keinen signifikanten neuronalen Tod oder Schaden gibt, während eine Reduktion das Gegenteil signalisieren würde. Ein direkter Vergleich zwischen diesen Studien ist jedoch vor allem aufgrund der unterschiedlichen ect-Protokolle, die in diesen Studien verwendet wurden, kompliziert. Es muss jedoch anerkannt werden, dass die drei älteren Studien 1,5 T MRT verwendeten, während die beiden neueren Studien ein höheres 3 T MRT verwendeten, das ein besseres signal-Rausch-Verhältnis und damit ein geringeres Risiko für Fehler bei der Messung der metabolitenkonzentrationen bietet., Die Autoren einer Studie von Njau et al.[39] argumentieren, dass eine änderung der NAA-Spiegel reversible Veränderungen des neuronalen Stoffwechsels widerspiegeln könnte, anstatt eine permanente änderung der Anzahl oder Dichte von Neuronen und dass eine reduzierte NAA auf eine Veränderung des Verhältnisses von Reifen zu unreifen Neuronen hinweisen könnte, was in der Tat eine verbesserte Erwachsene Neurogenese widerspiegeln könnte. So warnen die Autoren, dass die Schlussfolgerung, ob eine Verringerung der NAA-Konzentration vorteilhaft oder schädlich ist, eine gleichzeitige Messung der kognitiven Funktion erfordert, die in Ihrer Studie fehlte.

Im Jahr 2017, Cano et al., auch zeigte sich eine signifikante Reduktion des NAA/Cr-Verhältnisses im hippocampus post ECT. Signifikanter zeigten die Autoren auch einen signifikanten Anstieg des Glx-Spiegels im hippocampus nach ECT, der auch mit einer Zunahme des Hippocampus-Volumens verbunden war.[40] Zu erklären, diese drei Befunde, die Autoren vorgeschlagen, ECT produziert eine neuroinflammatorische Reaktion im hippocampus – wahrscheinlich vermittelt durch Glx, der bekannt, um die Entzündung verursachen, bei höheren Konzentrationen, wodurch die Buchhaltung für die Zunahme des Hippocampus-Volumens mit einer Reduktion des NAA-Konzentration., Die Ursache für den volumenanstieg bleibt unklar – mit den Autoren spekulieren, dass es aufgrund neuronaler Schwellung oder aufgrund der Angiogenese sein könnte. Die gleiche Studie und mehrere andere frühere Studien [21],[25],[30] haben gezeigt, dass Hippocampus-Volumenzunahme mit klinischer Verbesserung nach ECT korreliert wurde. So werden wir zur Hypothese geführt, dass derselbe Mechanismus, der die klinische Verbesserung mit ECT antreibt, auch für die kognitive Beeinträchtigung nach ECT verantwortlich ist., Ob dies eine rein neuroinflammatorische Reaktion oder eine neuroplastische Reaktion oder eine neuroinflammatorische Reaktion ist, die zu einer Form von neuroplastizität führt, ist eine kritische Frage, die noch zu beantworten ist.[40]Studien, die NAA-Konzentrationsänderungen in anderen Hirnarealen analysiert haben, haben ebenfalls widersprüchliche Ergebnisse erbracht.

Der ACC ist ein weiterer Bereich, der in einigen Details unter Verwendung der MRSI-Technik untersucht wurde. Im Jahr 2003, Pfleiderer et al. Nachweislich gab es keine signifikante änderung der NAA-und Cho-Werte im ACC-folgenden ECT., Dies scheint darauf hinzuweisen, dass es im ACC post ECT keine Neurogenese oder membranumsätze gab.[36] diese Feststellung wurde jedoch von Merkl et al. Angefochten.

Im Jahr 2011, die gezeigt, dass die NAA-Werte waren signifikant reduziert in der linken ACC bei Patienten mit depression und dass diese Ebenen wurden deutlich erhöht, nach ECT.[37] dies wird wiederum von Njau et al. Angefochten. Who zeigte, dass die NAA-Spiegel nach ECT im linken Rückgrat ACC deutlich reduziert sind.,[39] ein direkter Vergleich dieser drei Studien wird durch die verschiedenen verwendeten ect-und bildgebungsparameter erschwert, so dass zu diesem Zeitpunkt noch keine Feste Schlussfolgerung gezogen werden kann. Darüber hinaus zeigte eine Studie erhöhte NAA-Werte in der amygdala nach Verabreichung von ECT[34] mit einem trend-Anstieg der Cho-Werte, was wiederum auf Neurogenese und/oder neuroplastizität hindeutet.

Eine überprüfung der Studien auf der DLPFC zeigt ein ähnlich verwirrendes Bild mit einer Studie, die jeweils keine Veränderung, Reduzierung und Erhöhung der Konzentration von NAA nach ECT.,[35],[37],[39] auch Hier wird ein direkter Vergleich der drei Studien durch die heterogenen Bildgebungs-und ECT-Protokolle erschwert.Insgesamt fünf Studien analysiert, die Konzentration des cholinhaltige verbindungen (Cho) bei Patienten, die sich ECT. Konzeptionell deutet eine Zunahme der Cho-Signale auf einen erhöhten membranumsatz hin, der mit synaptogenese, Neurogenese und Reifung von Neuronen assoziiert ist.[31] davon haben zwei Studien die Cho-Konzentration im B/L hippocampus mit kontrastierenden Ergebnissen gemessen. Ende et al., im Jahr 2000 zeigte eine signifikante Erhöhung der Cho-Werte in B / L hippocampus nach ECT, während Jorgensen et al. Im Jahr 2015 gelang es nicht, den gleichen Befund zu replizieren.[33], [38] Cho-Ebenen wurden auch in der amygdala, ACC und der DLPFC untersucht.

Keine dieser Studien zeigte jedoch einen signifikanten Anstieg oder Rückgang der Cho-Werte vor und nach ECT in den jeweiligen untersuchten Hirnregionen. Darüber hinaus wurde kein signifikanter Unterschied gesehen in der pre-ECT-Cho Ebenen der Patienten im Vergleich zu gesunden Kontrollen.,[34],[36],[37]im Rückblick müssen wir zugeben, dass die MRSI-Studien noch in einem Vorstadium mit signifikanter Heterogenität in ect-Protokollen, Patientenpopulation und untersuchten Hirnregionen sind. In diesem Stadium ist es schwierig, Feste Schlüsse zu ziehen, außer die Tatsache zu erkennen, dass die neueren Studien – Njau et al., 2017, Cano, 2017 und Jorgensen et al., 2015 – haben gezeigt, Rückgang der NAA-Konzentration und kein Anstieg in Cho-Ebenen [38],[39],[40] – im Gegensatz zu den früheren Studien von Ende et al.,[33] Die Auffassung, angeboten durch die neueren Studien ist man von einer neuroinflammatorischen Modelle der Wirkung von ECT, wahrscheinlich fahren neuroplastizität im Hippokampus. Dies würde eine mechanistische Verständnis der klinischen Antwort und das Phänomen der kognitiven Beeinträchtigung im Zusammenhang mit ECT.

Diese Schlussfolgerung basiert jedoch auf Vermutungen, und in diesem Bereich muss mehr getan werden. Eine weitere beweislinie für die Analyse der Wirkung von ECT auf das menschliche Gehirn ist die Untersuchung der Konzentration von neurotrophinen im plasma oder serum., Neurotrophine sind kleine Proteinmoleküle, die neuronales überleben und Entwicklung vermitteln. Die prominenteste unter diesen ist Gehirn-derived neurotrophic factor (BDNF), die eine wichtige Rolle in neuronalen überleben spielt, Plastizität und migration.[50] Eine neurotrophen Theorie der affektiven Störungen wurde vorgeschlagen, die Hypothese aufgestellt, dass depressive Störungen sind verbunden mit einer verminderten expression von BDNF in den limbischen Strukturen, was die Atrophie dieser Strukturen.,[51] es wurde auch postuliert, dass antidepressive Behandlung eine neurotrophe Wirkung hat, die den neuronalen Zellverlust umkehrt und dadurch eine therapeutische Wirkung erzeugt. Es ist gut erwiesen, dass BDNF bei Stimmungsstörungen abnimmt.[52] Es wurde auch gezeigt, dass die klinische Verbesserung der depression ist assoziiert mit dem Anstieg der BDNF-Ebenen.[53] Daher wurden vorläufig serum-BDNF-Spiegel als biomarker für die Behandlung von Depressionen vorgeschlagen., Jüngste metaanalytische Beweise haben gezeigt, dass ECT mit einer signifikanten Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel bei Patienten mit schwerer depressiver Störung verbunden ist.[54] wenn man Bedenkt, dass BDNF ein potenter stimulator der Neurogenese ist, verleiht die Erhöhung der serum-BDNF-Spiegel nach ECT der Theorie weitere Glaubwürdigkeit, dass ECT zu Neurogenese im hippocampus und anderen limbischen Strukturen führt, was wiederum die therapeutische Wirkung von ECT vermittelt.

Kognitive Beeinträchtigung Studien Kognitive Beeinträchtigung war schon immer die wichtigste Nebenwirkung im Zusammenhang mit ECT.,[55] bald nach der Einführung von ECT tauchten Bedenken bezüglich der langfristigen kognitiven Beeinträchtigung auf und sind seitdem zu einem der umstrittensten Aspekte von ECT geworden.[56] Anti-ECT-Gruppen haben Häufig auf kognitive Beeinträchtigungen nach ECT als Beweis für ect Hirnschäden hingewiesen.[56] eine Metaanalyse von Semkovska und McLoughlin im Jahr 2010 ist eine der detailliertesten Studien, die versucht hatten, diese langjährige Debatte beizulegen.,[57] Die Autoren überprüft die 84 Studien (2981 Teilnehmer), die benutzt hatte, eine Summe von 22 standardisierten neuropsychologischen tests Beurteilung von verschiedenen kognitiven Funktionen vor und nach der EKT bei Patienten mit einer major Depression. Die verschiedenen kognitiven Domänen überprüft inklusive Verarbeitungsgeschwindigkeit, Aufmerksamkeit/Arbeitsgedächtnis, das verbale episodische Gedächtnis, visuelle episodische Gedächtnis, räumliche Problemlösung, Exekutive Funktion und geistige Fähigkeit., Die Autoren zogen den Schluss, dass die Verabreichung von ECT für die depression ist assoziiert mit erheblichen kognitiven Beeinträchtigungen in den ersten Tagen nach dem ECT-Verwaltung. Es wurde jedoch auch gesehen, dass Beeinträchtigungen in der kognitiven Funktion gelöst, innerhalb einer Zeitspanne von 2 Wochen und danach eine Mehrheit von kognitiven Domänen zeigte sogar leichte Verbesserung im Vergleich zum baseline-performance. Es wurde auch aufgezeigt, dass nicht einer einzelnen kognitiven Domäne zeigte Dauerhaftigkeit der Wertminderung über 15 Tage nach ECT.,Gedächtnisstörungen nach ECT können analysiert werden weitgehend unter zwei konzeptuellen Schemata – eine, die klassifiziert Gedächtnisstörungen Objektive Beeinträchtigung des Gedächtnisses und der subjektiven Beeinträchtigung des Gedächtnisses und die anderen, die klassifiziert es als Beeinträchtigung in den anterograde Gedächtnis versus Beeinträchtigung in retrograde Gedächtnis.

Objective memory kann grob definiert werden als die Fähigkeit, gespeicherte Informationen abzurufen und kann durch verschiedene standardisierte neuropsychologische tests gemessen werden. Subjektives Gedächtnis oder metagedächtnis hingegen bezieht sich auf die Fähigkeit, Urteile über die Fähigkeit zu treffen, gespeicherte Informationen abzurufen.,[58] Wie bereits beschrieben, wurde schlüssig nachgewiesen, dass anterograde-Gedächtnisstörungen nicht länger als 2 Wochen nach ECT anhalten.[57] eine der hauptbeschränkungen dieser Metaanalyse war Jedoch der Mangel an beweisen für retrograde Amnesie nach ECT. Dies ist besonders bedauerlich, wenn man bedenkt, dass es Gedächtnisstörungen †" besonders retrograde Amnesie, die die meiste Aufmerksamkeit erhalten hat.[59] darüber hinaus wurden Berichte über katastrophale retrograde Amnesie wiederholt als sensationelle Beweise für die bleibenden Hirnschäden durch ECT zurückgehalten.,[59] Zugegeben, Studien über retrograde Amnesie sind weniger und weniger schlüssig als über anterograde Amnesie.[60],[61] derzeit sind die Ergebnisse widersprüchlich, mit einigen Studien finden einige Beeinträchtigungen in der retrograde-Speicher – insbesondere retrograde autobiographische Gedächtnis bis zu 6 Monate nach ECT.[62],[63],[64],[65] neuere Studien haben diese Feststellung jedoch nicht unterstützt.,[66],[67], Während Sie zeigen eine Beeinträchtigung in retrograde Speicher sofort nach ECT, es war zu erkennen, dass dieses Defizit zurückgegeben pre-ECT Ebenen innerhalb einer Zeitspanne von 1–2 Monate und verbessert darüber hinaus baseline-performance nach 6 Monaten post ECT.[66] hinzu Kommen zahlreiche Faktoren, die die Beurteilung der retrograden Amnesie verwirren. Es wurde gezeigt, dass depressive Symptome zu einer signifikanten Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses führen können.[68], [69] es wurde auch gezeigt, dass Sinus-Wellen-ECT im Vergleich zu kurzpulse-ect eine signifikant höhere Beeinträchtigung des retrograden Gedächtnisses hervorruft.,[70] Seit den 1990er Jahren wurde Sinus-Wellen-ECT jedoch vollständig durch kurzpulse-ECT ersetzt, und es ist unklar, welche Auswirkungen kognitive Beeinträchtigungen aus der Sinus-Welle-ära in der zeitgenössischen ect-Praxis haben.Ein weiteres Problemfeld sind Berichte über subjektive Gedächtnisstörungen nach ECT.

Einer der Pioniere der Forschung über subjektive Gedächtnisstörungen waren Squire und Chace, die in den 1970er Jahren eine Reihe von Studien veröffentlichten, die die negativen Auswirkungen bilateraler ECT auf die subjektive Beurteilung des Gedächtnisses zeigten.,[62],[63],[64],[65] Jedoch, die meisten der Studien, post-1980 – vom Sinus-Welle ECT wurde ersetzt durch den kurz-Puls ECT Bericht eine Allgemeine Verbesserung in der subjektiven Erinnerung Beurteilungen nach ECT.[71] darüber hinaus sind die meisten der neueren Studien fanden einen signifikanten Zusammenhang zwischen Maßnahmen der subjektive und Objektive Erinnerung.[63],[66],[70],[72],[73],[74] es wurde auch gezeigt, dass subjektive Gedächtnisstörungen stark mit der schwere depressiver Symptome verbunden sind.,[75] Im Lichte dieser Tatsachen, die Gültigkeit und den Wert von Maßnahmen des subjektiven Gedächtnisstörungen als marker für kognitive Beeinträchtigungen und Schädigungen des Gehirns nach ECT wurden befragt. Bedenken hinsichtlich subjektiver Gedächtnisstörungen und katastrophaler retrograde Amnesie bestehen jedoch weiterhin, wobei die Ergebnisse verschiedener Forschungsgruppen und patientenselbstberichte in verschiedenen Medien erheblich dissonant sind.[57]Einige Studien berichteten von der Möglichkeit, dass ECT mit der Entwicklung einer späteren Demenz verbunden ist.,[76],[77] Jedoch eine neue große, gut kontrollierte, prospektive Dänische Studie ergab, dass die Verwendung des ECT wurde nicht im Zusammenhang mit erhöhten Inzidenz von Demenz.[78] Schlussfolgerung Unsere Titelfrage ist, ob ECT zu Hirnschäden führt, bei denen Schäden auf Zerstörung oder degeneration von Nerven oder nervenwegen im Gehirn hindeuten, was zu Funktionsverlust führt. Dieses Problem wurde zuletzt von Devanand et al. Seit 1994 ist unser Verständnis von ECT erheblich gewachsen, insbesondere durch das Aufkommen moderner neuroimaging-Techniken, die wir im detail überprüft haben., Und was diese Studien zeigen, ist, anstatt das Gehirn zu schädigen, hat ect eine neuromodulatorische Wirkung auf das Gehirn.

Die verschiedenen Linien der Beweise – strukturellen neuroimaging-Studien, die funktionelle Neuro-Bildgebungs-Datenbank Studien, die neurochemischen und metabolischen Studien und serum-BDNF-Studien zeigen alle in diese Richtung. Diese neuromodulatorischen Veränderungen wurden auf den hippocampus, amygdala und bestimmte andere Teile des limbischen Systems lokalisiert. Wie genau diese Veränderungen die Verbesserung der depressiven Symptome vermitteln, bleibt eine Frage, die unbeantwortet bleibt., Es gibt jedoch wenig Beweise aus neuroimaging-Studien, die darauf hindeuten, dass ect Zerstörung oder degeneration von Neuronen verursacht. Obwohl kognitive Beeinträchtigungen Studien zeigen, dass es Objektive Beeinträchtigung bestimmter Funktionen †" besonders Gedächtnis unmittelbar nach ECT, diese Beeinträchtigungen sind vorübergehend mit voller Erholung innerhalb von 2 Wochen.

Vielleicht ist das wichtigste nicht adressierte Problem die retrograde Amnesie, die nach ECT für bis zu 2 Monate bestehen bleibt., In dieser Hinsicht haben die jüngsten neurometabolischen Studien einen vorläufigen Wirkmechanismus von ECT angeboten, eine vorübergehende Entzündung in der limbischen Kortex zu erzeugen, die wiederum die Neurogenese antreibt und dadurch eine neuromodulatorische Wirkung ausübt. Diese Hypothese würde erklären, sowohl die kognitiven Nebenwirkungen der EKT – durch die kurzzeitige Entzündung – und die langfristige Verbesserung in der Stimmung – die Neurogenese im hippocampus., Obwohl derzeit nicht bewiesen, würde eine solche Hypothese implizieren, dass kognitive Beeinträchtigung mit dem Wirkungsmechanismus von ECT verbunden ist und kein Indikator für eine Schädigung des Gehirns durch ECT.Die überprüfung der Literatur deutet darauf hin, dass ECT verursacht am wenigsten strukturellen und funktionellen Veränderungen im Gehirn, und diese werden aller Wahrscheinlichkeit nach im Zusammenhang mit der Auswirkungen der ECT. Diese können jedoch nicht als Hirnschäden verstanden werden, wie Sie normalerweise verstanden werden., Aufgrund der relativen Knappheit an Daten, die direkt die Frage untersucht, ob ect Hirnschäden verursacht, ist es nicht möglich, diese Frage abschließend zu beantworten. Angesichts der anhaltenden Finanzkrise ist es jedoch notwendig, Studien zu entwerfen, die diese Frage konkret beantworten.Finanzielle Unterstützung und Sponsoring.Interessenkonfliktenes gibt keine Interessenkonflikte.

Referenzen 1.Payne NA, Prudic, J. Elektroschock-Therapie. Teil I. Eine Perspektive auf die Entwicklung und aktuelle Praxis, ECT.

J Psychiatric Pract 2009;15. 346-68. 2.Lauber C, Nordt C, Falcato L, Rössler W., Kann ein Anfall helfen?. Die öffentliche Haltung gegenüber der Elektrokrampftherapie.

Psychiatry Res 2005;134:205-9. 3.Stefanazzi M. Ist elektrokonvulsive Therapie (ECT) überhaupt ethisch gerechtfertigt?. Wenn ja, unter welchen Umständen.

HEC Forum, 2013;25:79-94. 4.Devanand DP, Dwork AJ, Hutchinson ER, Bolwig TG, Sackeim HA. Verändert ECT die Gehirnstruktur?. Am J Psychiatry 1994;151:957-70.

5.Devanand DP. Schädigt die elektrokonvulsive Therapie Gehirnzellen?. Semin Neurol 1995;15:351-7. 6.Pearsall J, Trumble B, Herausgeber.

Das Oxford English Reference Dictionary. 2nd ed., Oxford, England. New York. Oxford University Press.

1996. 7.Collin PH. Wörterbuch der Medizinischen Begriffe. 4th ed.

Einträge zur Labormedizin im ersten Illustrierten medizinischen Wörterbuch. Ann Clin Lab Sci 2005;35:465-8. 9.Mander AJ, Whitfield Ein, Kean DM, Smith MA, Douglas RH, Kendell RE. Zerebrale und Hirnstamm Veränderungen nach ECT durch kernmagnetresonanztomographie offenbart.

Br J Psychiatrie 1987;151:69-71. 10.Coffey CE, Weiner RD, Djang WT, Figiel GS, Soady SA, Patterson LJ, et al. Gehirn anatomische Effekte der Elektrokrampftherapie., Eine prospektive Magnetresonanztomographie-Studie. Arch Gen Psychiatry 1991;48:1013-21.

11.Scott AI, Douglas RH, Whitfield Ein, Kendell RE. Der Zeitverlauf der zerebralen Magnetresonanz ändert sich nach der elektrokonvulsiven Therapie. Br J Psychiatrie 1990;156:551-3. 12.Pande AC, grunhaus entfernt LJ, Aisen AM, Haskett RF.

Eine vorläufige magnetic resonance imaging Studie der EKT-behandelten depressiven Patienten. Biol Psychiatrie 1990;27. 102-4. 13.Coffey CE, Figiel GS, Djang WT, Sullivan DC, Herfkens RJ, Weiner RD.

Effekte von EKT auf die Struktur des Gehirns. Ein pilot prospective magnetic resonance imaging study., Am J Psychiatry 1988;145:701-6. 14.Qiu H, Li X, Zhao W, Du L, Huang P, Fu Y, et al. Elektroschock-Therapie-Induzierte Gehirn strukturelle und funktionelle Veränderungen bei depressiven Störungen.

Eine Längsschnitt-Studie. Med Sci Monit 2016;22:4577-86. 15.Kunigiri G, Jayakumar PN, Janakiramaiah N, Gangadhar BN. MRT T2 relaxometrie der Hirnregionen und kognitive Dysfunktion nach elektrokonvulsive Therapie.

Indian J Psychiatry 2007;49:195-9. [PUBMED] [Vollständiger text] 16.Pirnia T, Joshi SH, Leaver BIN, Vasavada M, Njau S, Woods RP, et al., Elektrokonvulsive Therapie und strukturelle neuroplastizität in der neokortikalen, limbischen und paralimbischen Kortex. Transl Psychiatrie 2016;6:e832. 17.Szabo K, Hirsch JG, Krause M, Ende G, Henn FA, Sartorius A, et al.

Diffusions-gewichtete MRT in der frühen phase nach der Elektroschock-Therapie. Neurol Res 2007;29:256-9. 18.Nordanskog P, Dahlstrand U, Larsson MR, Larsson EM, Knutsson L, Johanson A. Zunahme des hippocampusvolumens nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit depression.

Eine volumetrische Magnetresonanztomographie-Studie. JG 2010;26. 62-7. 19.,Nordanskog P, HERR Larsson, Larsson EM, Johanson, A.

Hippocampus-Volumen in Bezug auf klinische und kognitive outcome nach Elektrokrampftherapie bei Depressionen. Acta Psychiatric Scand 2014;129. 303-11. 20.Tendolkar I, van Beek M, van Oostrom ich, Mulder M, Janzing J, Voshaar RO, et al.

Elektrokonvulsive Therapie erhöht Hippocampus und Amygdala Volumen in der Therapie refraktäre depression. Eine longitudinale Pilotstudie. Psychiatry Res 2013;214:197-203. 21.Dukart J, Regen F, Kherif F, Colla M, Bajbouj M, Heuser I, et al., Elektrokonvulsive Therapie-induzierte gehirnplastizität bestimmt therapeutisches Ergebnis bei Stimmungsstörungen.

Proc Natl Acad Sci U S A 2014;111:1156-61. 22.Abbott CC, Jones T, Lemke NT, Gallegos P, McClintock SM, Mayer AR, et al. Hippokampale strukturelle und funktionelle Veränderungen im Zusammenhang mit elektrokonvulsiver Therapie. Transl Psychiatrie 2014;4:e483.

23.Lyden H, Espinoza RT, Pirnia T, Clark K, Joshi SH, Abgang AM, et al. Elektrokonvulsive Therapie vermittelt neuroplastizität der weißen Substanz Mikrostruktur in großen Depressionen. Transl Psychiatrie 2014;4:e380. 24.,Bouckaert F, De Winter, "FL", " Emsell L, Dols Ein, Rhebergen D, Wampers M, et al.

Grey matter volume vergrößern folgende Elektroschock-Therapie bei Patienten mit late-life-depression. A longitudinal MRI study. J Psychiatry Neurosci 2016;41:105-14. 25.Ota M, Noda T, Sato N, Okazaki M, Ishikawa M, Hattori K, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf das graue stoffvolumen bei schwerer depressiver Störung. J Betreffen Disord 2015;186:186-91. 26.Zeng J, Luo Q, Du L, Liao W, Li Y, Liu H, et al. Reorganisation des anatomischen connectoms nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depressiver Störung., Neuronale Plast 2015;2015:271674.

27.van Eijndhoven P, Mulders P, Kwekkeboom L, van Oostrom I, van Beek M, Janzing J, et al. Bilaterale ECT induziert bilaterale Erhöhungen der regionalen kortikalen Dicke. Transl Psychiatrie 2016;6:e874. 28.Bouckaert F, Dols Ein, Emsell L, De Winter, FL, Vansteelandt K, Claes L, et al.

Beziehung zwischen Hippocampus Volumen, serum BDNF, und depression schwere nach elektrokonvulsive Therapie in späte-Leben depression. Neuropsychopharmacology 2016;41:2741-8. 29.Depping MS, Nolte HM, Hirjak D, Palm E, Hofer S, Stieltjes B, et al., Kleinhirnvolumenänderung in Reaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schwerer depression. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatrie 2017;73:31-5.

30.Joshi SH, Espinoza RT, Pirnia T, Shi J, Wang Y, Ayers B, et al. Strukturplastizität des hippocampus und amygdala induziert durch elektrokonvulsive Therapie in großen Depressionen. Biol Psychiatrie 2016;79:282-92. 31.Wade BS, Joshi SH, Njau S, Leaver BIN, Vasavada M, Woods RP, et al.

Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie auf striatale Morphometrie bei schwerer depressiver Störung. Neuropsychopharmacology 2016;41:2481-91. 32.,Wolf RC, Nolte HM, Hirjak D, Hofer S, Seidl U, Depping MS, et al. Strukturelle Netzwerkänderungen bei Patienten mit schwerer depression und Schizophrenie mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt.

Eur Neuropsychopharmacol 2016;26:1465-74. 33.Ende G, Braus DF, Walter S, Weber-Fahr W, Henn FA. Der hippocampus bei Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie. Eine Protonen - magnetresonanzspektroskopische bildgebende Studie.

Arch Gen Psychiatry 2000;57:937-43. 34.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B., Metabolische Veränderungen in der linken dorsolateralen präfrontalen Kortex, die mit elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit behandlungsresistenten unipolaren Depressionen auftreten. Psychol Med 2003;33:1277-84. 35.Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Arolt V, Heindel W, Pfleiderer B.

Neurotrophic effects of electroconvulsive therapy. A proton magnetic resonance study of Links amygdalar region bei Patienten mit therapieresistenten Depressionen. Neuropsychopharmacology 2003;28:720-5. 36.Pfleiderer B, Michael N, Erfurth A, Ohrmann P, Hohmann U, Wolgast M, et al., Effektive elektrokonvulsive Therapie kehrt Glutamat/Glutamindefizit im linken vorderen cingulum von unipolaren depressiven Patienten um.

Psychiatry Res 2003;122:185-92. 37.Merkl A, Schubert F, Quante A, Luborzewski A, Brakemeier EL, Grimm S, et al. Abnormale cingulat-und präfrontale kortikale Neurochemie in großen Depressionen nach elektrokonvulsiver Therapie. Biol Psychiatrie 2011;69:772-9.

38.Jorgensen A, Magnusson P, Hanson LG, Kirkegaard T, Benveniste H, Lee H, et al. Regionale hirnvolumina, diffusivität und metabolitveränderungen nach elektrokonvulsiver Therapie bei schwerer depression., Acta Psychiatric Scand 2016. 133:154-64. 39.Njau S, Joshi SH, Espinoza R, Leaver BIN, Vasavada M, Marquina A, et al.

Neurochemische Korrelate der schnellen behandlungsreaktion auf elektrokonvulsive Therapie bei Patienten mit schweren Depressionen. J Psychiatrie Neurosci 2017;42. 6-16. 40.Cano M, MartÃnez-ZalacaÃn ich, Bernabéu-Sanz Á, Contreras-RodrÃguez O, Hernández-Ribas R, Über E, et al.

Gehirn Volumenstrom-und metabolische Korrelate der Elektroschock-Therapie für die Behandlung-resistenten depression. A longitudinal Neuro-Imaging-Studie. Transl Psychiatrie 2017;7:e1023. 41.,Figiel GS, Krishnan KR, Doraiswamy PM.

Subkortikale strukturelle Veränderungen im ect-induzierten delirium. J Geriatrie Neurol 1990;3. 172-6. 42.Rotheneichner P, Lange S, O ' Sullivan Ein, Marschallinger J, Zaunmair P, Geretsegger C, et al.

Hippocampus-Neurogenese und antidepressive Therapie. Schockierende Beziehungen. Neuralplast 2014;2014. 723915.

43.Singh A, Kar-SK. Wie elektrokonvulsive Therapie funktioniert?. Verständnis der neurobiologischen Mechanismen. Clin Psychopharmacol Neurosci 2017;15:210-21.

44.Gbyl K, Videbech P., Elektrokonvulsive Therapie erhöht das Hirnvolumen in großen Depressionen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Acta Psychiatric Scand 2018. 138:180-95.

45.Oltedal L, Narr KL, Abbott C, Anand A, Argyelan M, Bartsch H, et al. Volumen des menschlichen hippocampus und klinische Antwort nach der Elektrokrampftherapie. Biol Psychiatrie 2018;84. 574-81.

46.Breggin PR. Brain-Disabling Behandlungen in der Psychiatrie. Drogen, Elektroschock, und die Rolle der FDA. New York.

Springer Pub. Co.. 1997. 47.Posse S, Otazo R, Dager SR, Alger J.

MR spectroscopic imaging. Principles and recent advances., J Magnum Reson Imaging 2013;37:1301-25. 48.Simmons ML, Frondoza CG, Coyle JT. Immunzytochemische Lokalisation von N-acetyl-Aspartat mit monoklonalen Antikörpern.

Neuroscience 1991;45:37-45. 49.Obergriesser T, Ende G, Braus DF, Henn FA. Langfristige follow-up von Magnetresonanz-nachweisbaren Cholin-signaländerungen im hippocampus von Patienten mit elektrokonvulsiver Therapie behandelt. J Clin Psychiatry 2003;64:775-80.

50.Dem Bramham CR, Messaoudi E. BDNF-Funktion in der Erwachsenenbildung synaptische Plastizität. Die synaptische Konsolidierung Hypothese. Prog Neurobiol 2005;76:99-125.

51.,Oben RS, Monteggia LM. Ein neurotrophes Modell für stressbedingte Stimmungsstörungen. Biol Psychiatrie 2006;59. 1116-27.

52.Bocchio-Chiavetto L, Bagnardi V, Zanardini R, Molteni-R, Nielsen MG, Placentino A, et al. Serum und plasma BDNF Ebenen in major depression. Eine replikationsstudie und meta-Analysen. World J Biol Psychiatry 2010;11:763-73.

53.Brunoni AR, Lopes M, Fregni F. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse von klinischen Studien über depression und BDNF-levels. Konsequenzen für die Rolle von neuroplastizität in Depressionen. Int J Neuropsychopharmacol 2008;11:1169-80.

54.,Rocha RB, Dondossola ER, Grande AJ, Colonetti T, Ceretta LB, Passos IC, et al. Erhöhte BDNF-Werte nach elektrokonvulsiver Therapie bei Patienten mit schwerer depressiver Störung. Eine Metaanalyse-Studie. J Psychiatr Res 2016;83:47-53.

55.UK ect-Überprüfungsgruppe. Wirksamkeit und Sicherheit der elektrokonvulsiven Therapie bei depressiven Störungen. Eine systematische überprüfung und Metaanalyse. Lancet 2003;361:799-808.

56.57.Semkovska M, McLoughlin, - DM. Ziel der kognitiven Leistung verbunden mit Elektroschock-Therapie gegen Depressionen. Eine systematische überprüfung und meta-Analyse. Biol Psychiatrie 2010;68.

568-77., 58.Tulving E, Madigan SA. Gedächtnis und verbales lernen. Annu Rev Psychol 1970;21:437-84. 59.Rose D, Fleischmann P, Wykes T, Leese M, Bindman J.

Patients' perspectives on electroconvulsive therapy. Systematic review. BMJ 2003;326:1363. 60.Semkovska M, McLoughlin, - DM.

Retrograde autobiographische Amnesie nach elektrokonvulsiver Therapie Messen. Historische Perspektive und aktuelle Themen. JG 2013;29. 127-33.

61.Fraser LM, O ' Carroll RE, Ebmeier KP. Die Wirkung der Elektrokrampftherapie auf autobiographische Gedächtnis. Ein systematischer review. JG 2008;24.

10-7. 62.,Knappe LR, Chace PM. Gedächtnisfunktionen sechs bis neun Monate nach der elektrokonvulsiven Therapie. Arch Gen Psychiatry 1975;32:1557-64.

63.Squire LR, Slater PC. Elektrokonvulsive Therapie und Beschwerden über Gedächtnisstörungen. Eine prospektive dreijährige follow-up-Studie. Br J Psychiatrie 1983;142.

1-8. 64.Squire LR, Slater PC, Miller-PL. Retrograde Amnesie und bilaterale elektrokonvulsive Therapie. Langfristige Folgemaßnahmen.

Arch Gen Psychiatry 1981;38:89-95. 65.Squire LR, Wetzel CD, Slater PC. Gedächtnisstörung nach elektrokonvulsiver Therapie. Beurteilung mit neuem selbsteinstufungsinstrument., Biol Psychiatrie 1979;14.

791-801. 66.Calev Ein, Nigal D, Shapira B, Tubi N, Chazan S, Ben-Yehuda-Y, et al. Frühe und langfristige Effekte der elektrokonvulsiven Therapie und depression auf Gedächtnis und andere kognitive Funktionen. J Nerv Ment Dis 1991;179:526-33.

67.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Edler MS, Lisanby SH, Peyser S, et al. Eine prospektive, randomisierte, Doppel-blind Vergleich der bilateralen und Recht einseitigen Elektrokrampftherapie bei unterschiedlichen stimulus-Intensitäten. Arch Gen Psychiatry 2000;57:425-34. 68.Abrams R., Verursacht kurzpulse ECT anhaltende oder dauerhafte Gedächtnisstörungen?.

JG. 2002;18. 71-3. 69.Peretti CS, Danion JM, Grangé D, Mobarek N.

Bilateralen ECT und autobiographisches Gedächtnis der subjektiven Erfahrungen, die mit melancholia. Eine pilot-Studie. J Betreffen Disord 1996;41:9-15. 70.Weiner RD, Rogers HJ, Davidson JR, Squire LR.

Effekte von stimulusparametern auf kognitive Nebenwirkungen. Ann N Y Acad Sci 1986;462:315-25. 71.Prudic J, Peyser S, Sackeim HA. Subjektive gedächtnisbeschwerden.

Eine überprüfung der patientenselbsteinschätzung des Gedächtnisses nach elektrokonvulsiver Therapie. JG. 2000;16. 121-32., 72.Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, Kiersky JE, Fitzsimons L, Moody ' BJ, et al.

Effekte von stimulintensität und elektrodenplatzierung auf die Wirksamkeit und kognitive Wirkung der elektrokonvulsiven Therapie. N Engl J Med 1993;328:839-46. 73.Frith CD, Stevens M, Johnstone EC, Deakin JF, Lawler P, Crow TJ. Auswirkungen VON ect und depression auf verschiedene Aspekte des Gedächtnisses.

Br J Psychiatrie 1983;142:610-7. 74.Ng C, Schweitzer I, Alexopoulos P, Celi E, Wong L, Tuckwell V, et al. Wirksamkeit und kognitive Effekte der rechten einseitigen elektrokonvulsiven Therapie. JG.

2000;16. 370-9. 75.,Coleman EA, Sackeim HA, Prudic J, Devanand DP, McElhiney MC, Moody BJ. Subjektive gedächtnisbeschwerden vor und nach der elektrokonvulsiven Therapie.

Biol Psychiatrie 1996;39. 346-56. 76.Berggren Å, Gustafson L, Höglund P, Johanson A. Eine langfristige longitudinale follow-up von depressiven Patienten mit ECT mit besonderem Fokus auf die Entwicklung von Demenz behandelt.

J Betreffen Disord 2016;200:15-24. 77.Brodaty H, Hickie I, Mason C, Prenter L. Eine prospektive follow-up Studie der ECT-Ergebnisse bei älteren depressiven Patienten. J Betreffen Disord 2000;60:101-11.

78.,Osler M, Rozing MP, Christensen GT, Andersen PK, JÃrgensen MB. Elektrokonvulsive Therapie und demenzrisiko bei Patienten mit affektiven Störungen. Eine Kohortenstudie. Lancet Psychiatrie 2018;5:348-56.

Korrespondenzadresse. Dr. Shubh Mohan SinghDepartment of Psychiatry, Postgraduate Institute of Medical Education and Research, Chandigarh Indiasuelle der Unterstützung. Keine, Interessenkonflikt.

NoneDOI. 10.4103/Psychiatrie.IndianJPsychiatry_239_19 Tabellen [Tabelle 1], [Tabelle 2].

Wo kann man baclofen pillen kaufen

John Rawls beginnt eine Theorie der Gerechtigkeit mit der Beobachtung, dass "Gerechtigkeit die erste Tugend der sozialen Institutionen ist, da die Wahrheit von Systemen des Denkens ist†/ jeder Mensch besitzt eine Unverletzlichkeit, die auf wo kann man baclofen pillen kaufen Gerechtigkeit beruht, die selbst das Wohlergehen der Gesellschaft als ganzes nicht außer Kraft setzen kann" 1 (P. 3). Die COVID-19-Pandemie hat zu sperren, Freiheitsbeschränkungen, Debatten über das Recht auf ärztliche Behandlung und vielen anderen Veränderungen des alltagsverhaltens von Personen geführt. Die von ihm aufgeworfenen Rechtsfragen sind vielfältig und tiefgreifend und werden unsere Aufmerksamkeit für einige Zeit erfordern., Wie wir das rawlssche Engagement für die Unverletzlichkeit jeder person respektieren können, wenn das Wohlergehen der Gesellschaften als ganzes bedroht ist, steht im Mittelpunkt einiger der schwierigen ethischen Fragen, mit denen wir konfrontiert sind, und wird in dieser Ausgabe des Journal of Medical Ethics diskutiert.Die Debatte über ICU triage und COVID-19 ist Recht gut entwickelt und diese Zeitschrift hat mehrere Artikel veröffentlicht, die Aspekte dieses Themas untersuchen und wie verschiedene Orte sich diesem Thema nähern.,2€“5 Newdick et al. Ergänzen die rechtliche Analyse von triage-Entscheidungen und kritisieren die Forderung nach einer engen Konzeption eines gesetzlichen rechts auf Behandlung und detaillierteren nationalen Richtlinien für die triage-Entscheidungen.6sie betrachten Bewertungssysteme für klinische Gebrechlichkeit, Organversagen Bewertung, und einige Zweifel an der fairness Ihrer Anwendung auf COVID-19 triage Situationen.

Ihr argument scheint Fälle des sogenannten McNamara-Irrtums hervorzuheben., US - Verteidigungsminister Robert McNamara benutzte feindliche körperzählungen als Maß für militärischen Erfolg während des Vietnamkrieges. Der Irrtum tritt also auf, wenn wir uns ausschließlich auf quantifizierbare überlegungen verlassen, auf die Vernachlässigung lebenswichtiger qualitativer, schwer zu messender oder anfechtbarer Merkmale.6 Newdick et al weisen auf variation in der Beurteilung, Subtilität im Zustand und andere Faktoren als Gründe, warum es irreführend ist scoring-Systeme als â€objective’ tests für triage zu präsentieren., Dabei unterscheiden Sie zwischen Verfahrens-und ergebniskonsistenz, was wichtig ist, und weisen auf Unterschiede hin, die Rawls zwischen den verschiedenen Formen der Verfahrensgerechtigkeit gezogen hat. Während wir hoffen könnten, ein triage-Protokoll zu entwickeln, das prozedural fair ist und zu einem fairen Ergebnis kommt (was Rawls perfekte Verfahrensgerechtigkeit nennt, S. 85), gibt es wenig Aussicht darauf. Wie Sie beobachten, können vernünftige Menschen den Ergebnissen, die wir bei der Zuweisung von Gesundheitsressourcen anstreben sollten, nicht Zustimmen, und ICU triage für COVID-19 ist keine Ausnahme., Stattdessen sollten wir auf einen transparenten und fairen Prozess hinarbeiten, den Rawls als unvollkommene Verfahrensgerechtigkeit bezeichnen würde (S.

85). Sein Beispiel HIERFÜR ist ein Strafverfahren, in dem wir Prozesse annehmen, von denen wir glauben, dass Sie unsere beste chance sind, Schuld zu bestimmen, die jedoch nicht die Wahrheit eines Urteils garantieren, und dies ist ein Grund, warum Sie transparent und konsistent sein müssen (S. 85)., Ihr Vorschlag besteht darin, Patienten in drei große Kategorien zu unterteilen. Hohe, mittlere und niedrige Priorität, mit dem Gedanken, dass eine Reihe von überlegungen von einer entsprechend konstituierten klinischen Gruppe in diese Bewertung einfließen könnten.Ballantyne et al stellen ein weiteres Problem in Frage, das für die Debatte über DIE covid-19-triage von zentraler Bedeutung ist.4 Sie beschreiben, wie versorgungsmaßnahmen wie QALYs, Leben gerettet scheinen in Spannung mit Gerechtigkeit zu sein. Ihr zentraler Punkt ist, dass die Intensivstation für COVID-19 zwecklos sein kann, und das ist ein Grund zu der Frage, wie viel Gewicht der Gleichberechtigung des Zugangs zur Intensivstation für COVID-19 beigemessen werden sollte., Sie behaupten, dass es wenig Sinn macht, jemanden auf die Intensivstation zuzulassen, wenn die Intensivstation nicht in Ihrem besten Interesse ist.

Stattdessen sollte der Bereich der Gerechtigkeit die Verhinderung "behebbarer Unterschiede zwischen sozialen, wirtschaftlichen demografischen oder geografischen Gruppen" umfassen, und für COVID-19 bedeutet dies, über den Zugang zur Intensivstation hinauszuschauen. Ihr zentrales argument lässt sich wie folgt zusammenfassen.Die Maximierung des Nutzens kann bestehende gesundheitliche Ungleichheiten beseitigen.Die Mehrheit derjenigen, die auf der Intensivstation nach COVID-19 suchen, wird sterben.Die Aufnahme von gebrechlichen oder komorbiden Patienten auf die Intensivstation wird diesen Gruppen wahrscheinlich mehr Schaden als nützen.,Daher ist es unwahrscheinlich, dass ein besserer Zugang zur Intensivstation die gesundheitsgerechtigkeit für diese Gruppen fördert.Das Eigenkapital für Personen mit gesundheitlichen Ungleichheiten im Zusammenhang mit COVID-19 sollte auf alle Dienstleistungen ausgeweitet werden, die ein system bieten könnte.Brown et al argumentieren für covid-19-immunitätspässe und das folgende fasst eines der schlüsselargumente in Ihrem Artikel zusammen.7COVID-19-immunitätspässe sind eine Möglichkeit, ein geringes persönliches und Soziales Risiko nachzuweisen.Denjenigen, die ein geringes persönliches Risiko und ein geringes Soziales Risiko durch COVID-19 haben, sollten mehr Freiheiten eingeräumt werden.,Wenn Menschen mit immunitätspässen größere Freiheiten gewähren, werden diejenigen diskriminiert, die keine Pässe haben.Ein geringes persönliches und Soziales Risiko und die Erhaltung der gesundheitssystemkapazität sind relevante Gründe, um zwischen denen, die Immunität haben, und denen, die dies nicht tun, zu unterscheiden.Brown et al betrachten dann eine Reihe potenzieller Probleme mit immunitätspässen, von denen viele justizprobleme sind. Ressentiments gegen diejenigen, die keinen immunitätspass besitzen, sowie ein Verlust des sozialen Zusammenhalts, der für die Reaktion auf COVID-19 von entscheidender Bedeutung ist, sind mögliche Nachteile., Es gibt auch das Potenzial, diejenigen zu fördern, die immun sind, wirtschaftlich, und es könnte bestehende Ungleichheiten verewigen. Ein wesentlicher Einwand, der für die Gerechtigkeit vieler Politiker ein problem darstellt, ist das freifahren. Einige könnten betrügerische immunitätspässe schaffen und sogar eine absichtliche Exposition gegenüber dem virus auslösen.

Brown et al schlagen vor, dass Abschreckung und Bestrafung potenzielle Lösungen sind und Sie in guter Gesellschaft sind, da die Rawlsianische Lösung für das freifahren darin besteht, dass Gesetz und Regierung die notwendigen Korrekturen korrigieren.' (p., 268) Elfen und Hering konzentrieren sich auf eine Reihe ethischer Prinzipien, die dazu dienen, diejenigen zu leiten, die politische und individuelle Entscheidungen über die von der Pandemie betroffene Bereitstellung der sozialen Fürsorge für Erwachsene treffen.8 Sie kritisieren die britische government’s Rahmen für schweigen darüber, was angesichts des Konflikts zwischen den Prinzipien zu tun. Sie schlagen vor, dass die vorherrschenden Werte im Rahmen auf Autonomie und Individualismus basieren, und argumentieren, dass es gute Gründe gibt, Autonomie in der Politik über COVID-19 nicht vorrangig zu machen., Dazu gehört, dass Informationen über COVID-19 unvollständig sind, sodass niemand über Entscheidungen über seine Gesundheit so informiert sein kann. Die zweite ist eine, die die Wichtigkeit hervorhebt, unsere gegenwärtigen ethischen Herausforderungen durch die Linse der Gerechtigkeit oder anderer ethischer Konzepte wie Gemeinschaft oder Solidarität zu betrachten, die es uns ermöglichen, kollektive Verpflichtungen und Interessen zu formulieren. Sie beobachten, dass COVID-19 gezeigt hat, wie Gesundheit und unser Leben miteinander verbunden sind. Was ein Individuum tut, kann tiefgreifende Auswirkungen auf die Gesundheit vieler anderer haben.,Ihre Ansicht ist, dass appelle an die Selbstbestimmung für COVID-19 hohl sind und Ihr vorgeschlagenes Heilmittel uns dazu bringt, darüber nachzudenken, was das liberale Engagement für die Unverletzlichkeit jeder person bedeutet.

Sie erklären dworkin’s Konto von "assoziativen Verpflichtungen", die innerhalb einer Gruppe auftreten, wenn Sie Besondere Rechte und Pflichten einander anerkennen. Diese Verpflichtungen sind eine Möglichkeit, gemeinschaftsüberlegungen Gewicht zu verleihen, ohne in einen ausgewachsenen Utilitarismus zu verfallen und gleichzeitig die Unverletzlichkeit von Personen zu respektieren.,Die COVID-19-Pandemie treibt die ethische Beratung in neue Richtungen und viele von Ihnen wenden sich der medizinischen Ethik mit einem größeren Schwerpunkt auf Gerechtigkeit und verwandten ethischen Konzepten zu.Einführung da sich COVID-19 International ausbreitete, wurden die Gesundheitsdienste in vielen Ländern überfordert. Eine der hauptmanifestationen war der Mangel an Intensivbetten, der zu einer dringenden Diskussion über die gerechte Verteilung führte. In den ersten Debatten über die Zuweisung von knappen Intensivstation (ICU) Ressourcen, gab es Optimismus über die â € good’ ICU Zugang., Anstatt jedoch eine lebensrettende intervention zu sein, begannen Mitte April Daten aufzutauchen, die zeigten, dass die meisten kritischen Patienten mit COVID-19, die Zugang zu einem Beatmungsgerät erhalten, die Entlassung nicht überleben. Die überlebenden verlassen die Intensivstation mit erheblicher Morbidität und einem langen und unsicheren Weg zur Genesung.

Diese Realität wurde in den bioethikdebatten über die ICU-triage im März und April 2020 nicht anerkannt., Im Mittelpunkt dieser Widersprüche standen zwei Annahmen. Erstens, dass die Aufnahme auf der Intensivstation eine wertvolle, aber knappe Ressource im pandemiekontext war. Und zweitens, dass sowohl Eigenkapital-als auch nutzenüberlegungen wichtig waren, um zu bestimmen, welche Patienten Zugang zur Intensivstation haben sollten. In diesem Artikel erklären wir, wie Knappheit und Wert in der frühen ICU COVID-19 triage Literatur verschmolzen wurden, was zu übermäßigem Optimismus über die â € ™ good’ ICU Zugang, die wiederum getankt equity-basierte Argumente für ICU Zugang., Dabei wurden ethische Fragen in Bezug auf einen Gerechten Zugang zur end-of-life-Versorgung im weiteren Sinne vernachlässigt.Gerechtigkeit erfordert die Vermeidung vermeidbarer oder behebbarer Unterschiede zwischen sozialen, wirtschaftlichen, demografischen oder geografischen Gruppen.1 Wie man eine equity-Linse am besten auf Verteilungsfragen anwendet, hängt von der Art der betreffenden Ressource ab. Die gerechte Verteilung der Intensivbetten ist wesentlich komplexer als die gerechte Verteilung anderer Güter, die bei einer Pandemie knapp sein könnten, wie Masken oder Impfstoffe.

ICU (insbesondere das, was intubation und Belüftung beinhaltet), mechanische Beatmung) ist eine belastende Behandlungsoption, die zu erheblichen suffering—sowohl kurz-als auch langfristig führen kann. Inwieweit diese Belastungen gerechtfertigt sind, hängt von der nutzenwahrscheinlichkeit ab, und dies hängt vom klinischen status des Patienten ab. Die Menschen sind zu Recht besorgt über die negativen Auswirkungen des Ausschlusses von Patienten von der Intensivstation aufgrund bereits bestehender komorbiditäten, die sich direkt auf die Prognose auswirken, insbesondere wenn diese mit sozialen Nachteilen übereinstimmen und diese widerspiegeln., Dies bedeutet jedoch nicht, dass ältere, gebrechliche oder komorbide Patienten aus Gründen der Gerechtigkeit auf die Intensivstation eingeliefert werden sollten, wenn dies möglicherweise nicht in Ihrem besten Interesse liegt.ICU triage debattedie COVID-19-Pandemie erzeugte eine außerordentliche Nachfrage nach Kritischer Versorgung und erforderte harte Entscheidungen darüber, wer mutmaßliche lebensrettende Interventionen wie die Aufnahme auf die Intensivstation erhalten wird., Die Debatte konzentrierte sich darauf, ob ein utilitaristischer Ansatz, der darauf abzielt, die Anzahl der geretteten Leben (oder Lebensjahre) zu maximieren, durch gerechtigkeitsüberlegungen ergänzt werden sollte, die versuchen, die Rechte und Interessen von Mitgliedern marginalisierter Gruppen zu schützen. Der utilitaristische Ansatz verwendet Kriterien für den Zugang zur Intensivstation, die sich auf die Fähigkeit konzentrieren, davon zu profitieren, verstanden als überleben.2 es wurden Zusätzliche eigenkapitalüberlegungen angeführt, um die Kriterien zu lockern, um einer vielfältigeren Gruppe von Menschen die Möglichkeit zu geben, auf die Intensivstation zu gelangen.,3 4qualitätskritische Kritik beruht auf der Sorge, dass ein utilitaristischer Ansatz, der darauf abzielt, die Anzahl (oder Länge) der geretteten Leben zu maximieren, die Ungleichheit der überlebensraten zwischen Gruppen verschärfen kann. Dieses diskriminierungspotenzial wird verstärkt, wenn triage-tools das Alter als proxy für die Leistungsfähigkeit nutzen oder stark Auf Qualitätsanpassende Lebensjahre (QALYs) angewiesen sind, die Menschen mit Behinderungen benachteiligen.,5 6 Selbst wenn diese Fallstricke vermieden werden, können Politiken, die auf der Maximierung der ersparten Leben basieren, bestehende soziale Ungleichheiten beseitigen, da diejenigen, die am ehesten von der Behandlung profitieren, privilegierte Personen sind, die mit einem besseren Gesundheitszustand in die Pandemie kommen als weniger begünstigte Menschen.

Diejenigen aus niedrigeren sozioökonomischen Gruppen und / oder einigen ethnischen Minderheiten weisen hohe raten von zugrunde liegenden komorbiditäten auf, von denen einige prognostisch relevant für COVID-19-Infektionen sind., Die Ethik der öffentlichen Gesundheit erfordert, dass wir anerkennen, wie scheinbar Neutrale triage-tools diese Unterschiede widerspiegeln und verstärken, insbesondere wenn die Auswirkungen tödlich sein können.7aber die Debatte über nutzen und nutzen ist komplexer als es zunächst erscheint. Sowohl der nutzen und Eigenkapital-Ansatz für ICU triage beginnen mit der Annahme,dass ICU ist ein wertvolles good†" der Streit ist, wie es am besten zuzuteilen. Die Aufnahme auf der Intensivstation als Seltenes gutes rationierungsobjekt hat den (vermutlich unbeabsichtigten) Effekt, dass der Zugang zu Kritischer Versorgung sehr Ansprechend aussieht und kognitive Verzerrungen auslöst., Psychologen und Vermarkter wissen, dass Knappheit verkauft.8 Menschen schätzen eine Ware mehr, wenn Sie schwer oder gar nicht zu bekommen ist.9 Wenn es einen Wettbewerb um knappe Ressourcen gibt, konzentrieren sich die Menschen weniger darauf, ob Sie die Ressource wirklich brauchen oder wollen. Die Priorität wird die Sicherung des Zugriffs auf die Ressource.Kliniker sind nicht immun gegen knappheitsbedingte kognitive Verzerrungen., Kliniker, die Patienten mit COVID-19 behandeln, arbeiten unter Bedingungen einer erheblichen Informationsüberflutung, jedoch ohne die qualitativ hochwertige klinische Forschung (die aus großen Datensätzen und strengen Methoden generiert wird), die normalerweise zur Entscheidungsfindung zur Verfügung steht. Die Kombination aus überwältigender Anzahl von Patienten, hoher Schärfe und Unsicherheit in Bezug auf best practice ist zutiefst angstauslösend., In diesem Zusammenhang ist es nicht verwunderlich, dass Sie zumindest in den frühen Stadien der Pandemie möglicherweise nicht über die psychologische Bandbreite verfügen, um Annahmen über die Vorteile der Aufnahme auf die Intensivstation für Patienten mit schweren Erkrankungen in Frage zu stellen.

Zagury-Orly und Schwartzstein haben vor kurzem argumentiert, dass der Gesundheitssektor akzeptieren muss, dass doctors’ Argumentation und Entscheidungsfindung anfällig für menschliche ängste sind und in â € œâ€ / Aufwand †gutâ € ™ für unsere Patienten zu tun, können wir Opfer von kognitiven Verzerrungen und therapeutischen errorsâ € fallen.,10wir schlagen vor, dass die Globale öffentlichkeit und Panik in Bezug auf ICU triage verzerrte Einschätzungen des besten Interesses und Entscheidungen über die Zulassung zur ICU und schräge ethische Debatte verzerrt. Dies hat das Potenzial, wichtige Entscheidungen in Bezug auf die Versorgung von Patienten mit COVID-19 zu gefährden.Die aufkommende Realität der Intensivstation im Allgemeinen wird die Mehrheit der Patienten, die auf der Intensivstation wegen COVID-19 beatmet werden, sterben., Obwohl der Vergleich von Daten aus verschiedenen Gesundheitssystemen aufgrund unterschiedlicher Zulassungskriterien für die Intensivstation eine Herausforderung darstellt, zeichnen sich klare trends in Bezug auf Personen ab, die sich kritisch unwohl fühlen und eine mechanische Beatmung benötigen. Neue Daten zeigen Fall Sterblichkeitsraten von 50% –88% für beatmeten Patienten mit COVID-19. In China11 und Italien hat etwa die Hälfte derjenigen mit COVID-19, die beatmungsunterstützung erhalten, nicht überlebt.12 in einer kleinen Studie in Wuhan Betrug die intensivsterblichkeitsrate unter denjenigen, die invasive mechanische Beatmung erhielten, 86% (19/22).,Interessanterweise Betrug Die rate unter denjenigen, die eine weniger intensive nichtinvasive Beatmung (NIV)1 erhielten, immer noch 79% (23/29).Eine Analyse von 5700 Patienten in der Gegend von New York City ergab, dass die Mortalität für diejenigen, die mechanische Beatmung erhielten, 88% Betrug.14 im Vereinigten Königreich wurden nur 20% derjenigen, die eine mechanische Beatmung erhalten haben, lebend entlassen.15 Daher muss die sehr Reale Möglichkeit der medizinischen Sinnlosigkeit in Bezug auf die Beatmung in COVID-19 sein considered.It ist auch wichtig, die Komplikationen und Nebenwirkungen zu berücksichtigen, die in einem ICU Kontext auftreten., Diese Patienten sind anfällig für im Krankenhaus erworbene Infektionen wie beatmungsbedingte Pneumonien mit hohen Sterblichkeitsraten,16 Neuropathien, myopathien und Hautschäden. Signifikante langfristige Morbidität (körperliche, geistige und emotionale Herausforderungen) kann auch von Menschen erlebt werden, die eine längere Beatmung auf der Intensivstation überleben.,12 18 unter normalen (nicht pandemischen) Umständen erleben viele INTENSIVPATIENTEN eine signifikante Muskelatrophie und-Dekonditionierung, Schlafstörungen, schwere Müdigkeit, 19 posttraumatische Belastungsstörung,20 kognitive Defizite,21 Depressionen,Angstzustände, Schwierigkeiten bei täglichen Aktivitäten und Verlust der Beschäftigung.22 Obwohl es zu früh ist, um Daten über die langfristigen Ergebnisse von ICU überlebenden im spezifischen Kontext von COVID-19 zu haben, prognostiziert die UK Chartered Society of Physiotherapy einen â € tsunami von Rehabilitations needs’ als Patienten mit COVID-19 beginnen entlassen werden.,23 die indirekten Auswirkungen der pflegebelastung sollten ebenfalls nicht unterschätzt werden, da Untersuchungen zeigen, dass die Betreuung von Patienten, die eine kritische Krankheit überlebt haben, für die Mehrheit der Pflegekräfte zu hohen depressiven Symptomen führt.24Die aufkommenden mortalitätsdaten für Patienten mit covid-19 zugelassen ICU†" in Verbindung mit dem, was bereits über die Morbidität der ICU survivors—bekannt ist, hat erhebliche Auswirkungen auf die utility–equity Debatten über die knappen Ressourcen der ICU Betten zuzuweisen., Erstens untergraben Sie das nutzenargument, da es wenig Beweise dafür zu geben scheint, dass die Aufnahme auf der Intensivstation zu besseren Ergebnissen für Patienten führt, insbesondere wenn die langfristige Morbidität der erweiterten Aufnahme auf der Intensivstation in das Gleichgewicht von Belastungen und Vorteilen einbezogen wird.

Für einige Patienten, vielleicht viele, werden die Belastungen der Intensivstation die begrenzten potenziellen Vorteile nicht überwiegen. Zweitens stellen die schlechten überlebensraten den auf Eigenkapital basierenden Anspruch auf bevorzugten Zugang zur Behandlung von Mitgliedern benachteiligter Gruppen in Frage., Insbesondere ist es unwahrscheinlich, dass die Aufnahme gebrechlicher oder komorbider Patienten auf die Intensivstation zur Erreichung Ihrer Ziele für diese Bevölkerungsgruppen ein höheres überleben erreicht, erhöht jedoch das Risiko von Komplikationen und kann letztendlich Ihr leiden verschlimmern oder verlängern.Die hohen Anteile von Menschen, die trotz der Aufnahme auf der Intensivstation sterben, machen es besonders wichtig zu überlegen, was bessere oder schlechtere Erfahrungen des Sterbens mit COVID-19 darstellen könnte, und wie die Aufnahme auf der Intensivstation die Wahrscheinlichkeit eines â€good’ Todes beeinflusst., Kritische Betreuung kann die Fähigkeit der Patienten beeinträchtigen, mit Ihren Familien während der Endphase Ihres Lebens zu kommunizieren und zu engagieren†" im Rahmen eines intubierten, beatmeten Patienten ist dies eindeutig.Angesichts der hohen raten der medizinischen Sinnlosigkeit bei Patienten mit COVID-19 auf der Intensivstation, der sehr erheblichen Risiken für weiteres kurz-und langfristiges leiden und der Kompromittierung wichtiger psychosozialer Bedürfnisse wie der Kommunikation mit unseren Familien in der Endphase des Lebens muss unser ethischer Rahmen breiter sein als die ICU-triage., Ho und Tsai argumentieren, dass â € œIn eine effektive und effiziente Zuweisung von Ressourcen im Gesundheitswesen sowie physische und psychische Schäden in Betracht ziehen, die bei der Verlängerung des Sterbens Prozess entstehen können, gibt es eine kritische Notwendigkeit, end-of-life-Pflege-Planung auf der Intensivstation neu zu gestalten.”25 Wir schlagen vor, dass der Fokus auf aktienanliegen während der Pandemie erweitert werden sollte, um allen Menschen, die Sie benötigen, Zugang zu einem höchstmöglichen standard der end-of-life-Versorgung zu bieten., Dies erfordert Aufmerksamkeit auf die Minimierung von Hindernissen für den Zugang zu kulturell sicherer Pflege in den folgenden miteinander verbundenen Bereichen. Palliativversorgung sowie Kommunikations-und Entscheidungsunterstützung und fortschrittliche Pflegeplanung.Palliative careScaling up palliativ - und hospizversorgung ist ein wesentlicher Bestandteil der covid-19-Pandemie-Reaktion. Die Vermeidung einer nicht vorteilhaften oder unerwünschten hochintensiven Pflege ist entscheidend, wenn die Kapazität des Gesundheitssystems gestresst ist.26 Palliative care konzentriert sich auf symptommanagement, Lebensqualität und Tod sowie ganzheitliche Betreuung der physischen, psychischen, sozialen und spirituellen Gesundheit.,27 Evidenz aus Italien hat Empfehlungen ausgelöst, dass â € œregierungen müssen dringend den wesentlichen Beitrag von Hospiz und Palliativmedizin zur COVID-19-Pandemie erkennen, und sicherstellen, dass diese Dienste in das Gesundheitssystem integriert sind Reaktion.”28 Rapid palliative care policy Veränderungen wurden umgesetzt, die in Reaktion auf COVID-19 in Italien, auch mehr Unterstützung in der Gemeinschaft ändern Sie in den Einstellungen im Aufnahme-Kriterien und täglich telefonische Unterstützung für Familien.,28 Um diesem erhöhten Bedarf gerecht zu werden, sollten Hospiz-und palliativpflegepersonal in die Zuweisung von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) einbezogen und mit geeigneten Schulungen zur Infektionsprävention und-Kontrolle im Umgang mit Patienten mit COVID-19-oder hochrisikobereichen ausgestattet werden.Es muss auch darauf geachtet werden, die Versorgungsleitungen für wichtige Medikamente gegen Schmerzen, Stress und Sedierung aufrechtzuerhalten. Patienten können aufgrund bestehender komorbiditäten Schmerzen verspüren, aber auch Schmerzen infolge übermäßigen Hustens oder Immobilität durch COVID-19 entwickeln., Solche Symptome sollten mit bestehenden Ansätzen zur Schmerzbehandlung behandelt werden.27 Versorgungsleitungen für essentielle Medikamente für not-und Schmerzmanagement, einschließlich fentanyl und midazolam sind in den USA bedroht und propofol†"verwendet in terminal sedationâ€" kann auch knapp sein.29 die Herausforderungen verschärfen sich, wenn Menschen, die aus verschiedenen Gründen die Aufnahme in ein Krankenhaus vermeiden oder nicht sichern können, zu Hause mit COVID-19 schnell abnehmen (der Zeitrahmen für die Anerkennung, dass jemand stirbt, kann kürzer sein als der, über den hospizdienste zu Hause normalerweise Menschen unterstützen)., Es gibt wachsende Debatte über die faire Verteilung von neuartigen drugs†" manchmal als Teil der Laufenden klinischen trials—covid-19 mit heilender Absicht zu behandeln.2 30 wir müssen aber auch auf die gerechte Verteilung der Medikamente achten, die zur Linderung von leiden und sterben erforderlich sind.Kommunikation und end-of-life-Entscheidungsfindung unterstützungend-of-life-Planung kann besonders schwierig sein, weil Patienten, Familienmitglieder und Gesundheitsdienstleister oft unterscheiden sich in dem, was Sie am wichtigsten in der Nähe des Endes des Lebens betrachten.31 Weniger als die Hälfte der ICU physicians—40,6% in Ländern mit hohem Einkommen und 46.,3% in low–mittleren Einkommen countries—fühlen sich wohl halten end-of-life-Gespräche mit patients’ Familien.25 Da die Intensivstationen platzen und die Gesundheitsdienstleister unter außergewöhnlichem Druck stehen, wird Ihre Fähigkeit, Entscheidungen am Lebensende effektiv zu unterstützen und das sterben zu erleichtern, verringert.Dies deutet auf einen Bedarf an spezialisierten COVID-19-kommunikationsunterstützungsteams hin, Analog zur Idee spezialisierter ICU-triage-teams, um die Konsistenz der Entscheidungsfindung über ICU-Zulassungen/ - Entladungen sicherzustellen und die moralische und psychische Belastung von Gesundheitsdienstleistern während der Pandemie zu reduzieren.,32 Diese unterstützungsteams könnten aktuelle Informationsvorlagen für Patienten und Familien bereitstellen, die Entscheidungsfindung, die Entwicklung von advance care plans (ACPs) unterstützen und als Verbindung zwischen Familien (verhindert, dass Sie im Krankenhaus sind), dem Patienten und dem klinischen team fungieren.

Einige Menschen mit Behinderungen können zusätzliche Kommunikationsunterstützung benötigen, um sicherzustellen, dass patients’ Bedürfnisse an alle Gesundheitsdienstleister kommuniziert werden.33 Dies ist besonders wichtig, wenn Betreuer und Besucher nicht anwesend sein können.,Um eine wirksame und angemessene Unterstützung auf gerechte Weise zu gewährleisten, müssen die Kommunikationsteams diejenigen mit den entsprechenden Fähigkeiten für die Betreuung verschiedener Bevölkerungsgruppen einbeziehen, darunter Dolmetscher, spezialisierte Sozialarbeiter, behindertenanwälte und verbindungsbeamte für kulturelle Unterstützung für ethnische und religiöse Minderheiten. Patientengruppen, die bereits vergleichsweise schlechte Gesundheitsergebnisse aufweisen, benötigen dedizierte Ressourcen. Diese unterstützungsressourcen sind unerlässlich, wenn wir die Bedenken, die im pandemiekontext auftreten, wirklich abschwächen wollen., Beispiele für spezifische Kommunikations-und versorgungsstrategien zur Unterstützung von Patienten finden Sie in Feld 1.Kasten 1 Unterstützung von Kommunikation und mitfühlender Fürsorge während COVID-19 trotz des manchmal überwältigenden Drucks der Pandemie investieren Gesundheitsdienstleister weiterhin in Kommunikation, mitfühlende Fürsorge und Unterstützung am Lebensende. An einigen stellen haben ärzte Fotos von Ihren Gesichtern gemacht und diese auf die Vorderseite Ihrer PSA geklebt, so dass die Patienten â€see’ Ihr Gesicht.,37 in Singapur werden Patienten, die positiv auf SARS-CoV-2 testen, in Gesundheitseinrichtungen unter Quarantäne gestellt, bis Sie zwei aufeinanderfolgende negative tests erhalten. Patienten können mehrere Wochen im Krankenhaus isoliert werden.

Um diese Belastung für die Patienten zu erleichtern, haben sich die Gesundheitsdienstleister die â€zweite family’ genannt und aus dem Weg gegangen Pflege sowie Behandlung zur Verfügung zu stellen. Anderswo, medizinische, pflegerische und multidisziplinäre teams nutzen internet-basierte Geräte â€virtual’ Besuche und Kontakt zwischen Patienten und Ihren lieben zu ermöglichen.,38 Einige Zentren bieten Mitarbeiter mit Masken mit einer durchsichtigen fensterscheibe, die den Mund des Trägers zeigt, effektive Kommunikation mit Patienten mit Hörverlust zu unterstützen, die auf Lippenlesen verlassen.39Advance care planningACPs Zielen darauf ab, Entscheidungen Autonomer Patienten zu respektieren, wenn Sie Ihre Kapazität verlieren. Es ist jedoch auch in normalen Zeiten eine Herausforderung, mit Patienten und Ihren Angehörigen über klinische Prognosen, Behandlungsmethoden und mögliche End-of-life-Versorgung zu sprechen., Während COVID-19 werden die Herausforderungen durch Unsicherheit und Dringlichkeit, das fehlen von familiärer Unterstützung (aufgrund von besucherbeschränkungen) und das tragen von PSA durch Kliniker und Betreuer verschärft. Schutzausrüstung kann eine gewaltige Barriere zwischen dem Patienten und dem Anbieter schaffen, oft zusätzlich zu dem patient’s Gefühl der isolation und Angst. Ein Australischer palliativmediziner mit Erfahrung in Katastrophengebieten arbeiten, argumentiert, dass â € œPPE Gesicht verschleiern kann, normale menschliche Berührung einschränken und eine ungewohnte Kluft zwischen Ihnen und Ihrem Patienten schaffen.,die physischen und psychischen Barrieren von PSA in Verbindung mit dem Druck der hohen klinischen Belastungen scheinen nicht förderlich für mitfühlende Diskussionen über patients’ End-of-life-Präferenzen.

In der Tat zeigte eine Studie in Singapur während der SARS-Epidemie 2004 die Barriere, die PSA für eine mitfühlende End-of-life-Versorgung darstellt.35kliniker können angesichts der beispiellosen Natur und des Ausmaßes der Pandemie und des aufkommenden klinischen Wissens über die ätiologie der Krankheit und (vielleicht besonders) über die Prognose Schwierigkeiten haben, bestehende ACPs im Kontext von COVID-19 zu interpretieren., Dies deutet auf die Notwendigkeit von COVID-19-spezifischen ACPs hin. Wenn möglich, sollte eine proaktive Planung bei Hochrisikopatienten, gebrechlichen, Patienten in der häuslichen Pflege und solchen mit erheblichen zugrunde liegenden morbiditäten erfolgen. Idealerweise sollten diese Gespräche vor der Krankheit stattfinden, bekannte Gesundheitsdienstleister und Betreuer einbeziehen, nicht durch PSA behindert werden oder zeitlichen Einschränkungen durch akutversorgungskontexte unterliegen., Eine systematische überprüfung ergab, dass Patienten, die vorsorge-oder palliativmedizinische Interventionen erhielten, durchweg ein Muster in Richtung verminderter ICU-Aufnahme und reduzierter ICU-Aufenthaltsdauer zeigten.36schlusswie es schwierig und Komplex ist, equity-Bedenken in Bezug auf die Intensivstation und die end-of-life-Versorgung von Patienten mit COVID-19 am besten auszuräumen. Versuche, klinische Kriterien zu erweitern, um Patienten mit schlechteren Prognosen Zugang zur Intensivstation aus eigenkapitalgründen zu geben, können in weniger Leben overallâ € gespeichert führen " dies kann durchaus gerechtfertigt sein, wenn der Zugang zur Intensivstation Vorteile für diese â€equity’ Patienten verleiht., Aber wir müssen tokenistische gesten vermeiden equity†" Patienten mit schlechten prognostischen Indikatoren auf der Intensivstation zuzulassen, um ein eigenkapitalziel zu erreichen, wenn Intensivmedizin zu Ihrem besten Interesse zuwiderläuft. Die Aufnahme auf der Intensivstation kann das leiden verschlimmern und verlängern, anstatt es zu lindern, insbesondere für gebrechliche Patienten.

Und die Verlängerung des Lebens um jeden Preis kann letztendlich zu einem schlechteren Tod führen. Die Fähigkeit zum Schaden nicht nur die Fähigkeit zum nutzen sollte in allen triage-tools und verwandten Literatur hervorgehoben werden., Eigenkapital kann robuster angegangen werden, wenn die pandemiereaktionen die Investitionen in Palliativversorgung, Kommunikations-und entscheidungsunterstützungsdienste sowie die fortschrittliche Pflegeplanung erhöhen, um die Bedürfnisse aller Patienten mit COVID-19 zu erfüllen. Letztendlich werden wir jedoch aus Gründen der Gerechtigkeit noch weiter von einem critical-care-Rahmen abweichen müssen, da die sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie die am stärksten gefährdeten überproportional beeinflussen werden. Weltweit werden wir einen Ansatz brauchen, der nicht nur einen exponentiellen Anstieg der Infektionen Stoppt, sondern auch einen exponentiellen Anstieg der Ungleichheit.,Danksagungenwir möchten Tracy Anne Dunbrook und David Tripp für Ihre hilfreichen Kommentare und NUS Medicine für die Erlaubnis danken, DEN covid-19 Chronicles strip zu reproduzieren..

John Rawls beginnt eine Theorie der Gerechtigkeit mit der Beobachtung, dass "Gerechtigkeit die erste Tugend der sozialen Institutionen ist, da die Wahrheit von Systemen des Denkens ist†/ jeder Mensch besitzt eine Unverletzlichkeit, die auf Gerechtigkeit beruht, die selbst das Wohlergehen der Gesellschaft als ganzes nebenwirkungen von baclofen und lyrica nicht baclofen online ohne rezept außer Kraft setzen kann" 1 (P. 3). Die COVID-19-Pandemie hat zu sperren, Freiheitsbeschränkungen, Debatten über das Recht auf ärztliche Behandlung und vielen anderen Veränderungen des alltagsverhaltens von Personen geführt. Die von ihm aufgeworfenen Rechtsfragen sind vielfältig und tiefgreifend und werden unsere Aufmerksamkeit für einige Zeit erfordern., Wie wir das rawlssche Engagement für die Unverletzlichkeit jeder person respektieren können, wenn das Wohlergehen der Gesellschaften als ganzes bedroht ist, steht im Mittelpunkt einiger der schwierigen ethischen Fragen, mit denen wir konfrontiert sind, und wird in dieser Ausgabe des Journal of Medical Ethics diskutiert.Die Debatte über ICU triage und COVID-19 ist Recht gut entwickelt und diese Zeitschrift hat mehrere Artikel veröffentlicht, die Aspekte dieses Themas untersuchen und wie verschiedene Orte sich diesem Thema nähern.,2€“5 Newdick et al.

Ergänzen die rechtliche Analyse von triage-Entscheidungen und kritisieren die Forderung nach einer engen Konzeption eines gesetzlichen rechts auf Behandlung und detaillierteren nationalen Richtlinien für die triage-Entscheidungen.6sie betrachten Bewertungssysteme für klinische Gebrechlichkeit, Organversagen Bewertung, und einige Zweifel an der fairness Ihrer Anwendung auf COVID-19 triage Situationen. Ihr argument scheint Fälle des sogenannten McNamara-Irrtums hervorzuheben., US - Verteidigungsminister Robert McNamara benutzte feindliche körperzählungen als Maß für militärischen Erfolg während des Vietnamkrieges. Der Irrtum tritt also auf, wenn wir uns ausschließlich auf quantifizierbare überlegungen verlassen, auf die Vernachlässigung lebenswichtiger qualitativer, schwer zu messender oder anfechtbarer Merkmale.6 Newdick et al weisen auf variation in der Beurteilung, Subtilität im Zustand und andere Faktoren als Gründe, warum es irreführend ist scoring-Systeme als â€objective’ tests für triage zu präsentieren., Dabei unterscheiden Sie zwischen Verfahrens-und ergebniskonsistenz, was wichtig ist, und weisen auf Unterschiede hin, die Rawls zwischen den verschiedenen Formen der Verfahrensgerechtigkeit gezogen hat. Während wir hoffen könnten, ein triage-Protokoll zu entwickeln, das prozedural fair ist und zu einem fairen Ergebnis kommt (was Rawls perfekte Verfahrensgerechtigkeit nennt, S.

85), gibt es wenig Aussicht darauf. Wie Sie beobachten, können vernünftige Menschen den Ergebnissen, die wir bei der Zuweisung von Gesundheitsressourcen anstreben sollten, nicht Zustimmen, und ICU triage für COVID-19 ist keine Ausnahme., Stattdessen sollten wir auf einen transparenten und fairen Prozess hinarbeiten, den Rawls als unvollkommene Verfahrensgerechtigkeit bezeichnen würde (S. 85). Sein Beispiel HIERFÜR ist ein Strafverfahren, in dem wir Prozesse annehmen, von denen wir glauben, dass Sie unsere beste chance sind, Schuld zu bestimmen, die jedoch nicht die Wahrheit eines Urteils garantieren, und dies ist ein Grund, warum Sie transparent und konsistent sein müssen (S.

85)., Ihr Vorschlag besteht darin, Patienten in drei große Kategorien zu unterteilen. Hohe, mittlere und niedrige Priorität, mit dem Gedanken, dass eine Reihe von überlegungen von einer entsprechend konstituierten klinischen Gruppe in diese Bewertung einfließen könnten.Ballantyne et al stellen ein weiteres Problem in Frage, das für die Debatte über DIE covid-19-triage von zentraler Bedeutung ist.4 Sie beschreiben, wie versorgungsmaßnahmen wie QALYs, Leben gerettet scheinen in Spannung mit Gerechtigkeit zu sein. Ihr zentraler Punkt ist, dass die Intensivstation für COVID-19 zwecklos sein kann, und das ist ein Grund zu der Frage, wie viel Gewicht der Gleichberechtigung des Zugangs zur Intensivstation für COVID-19 beigemessen werden sollte., Sie behaupten, dass es wenig Sinn macht, jemanden auf die Intensivstation zuzulassen, wenn die Intensivstation nicht in Ihrem besten Interesse ist. Stattdessen sollte der Bereich der Gerechtigkeit die Verhinderung "behebbarer Unterschiede zwischen sozialen, wirtschaftlichen demografischen oder geografischen Gruppen" umfassen, und für COVID-19 bedeutet dies, über den Zugang zur Intensivstation hinauszuschauen.

Ihr zentrales argument lässt sich wie folgt zusammenfassen.Die Maximierung des Nutzens kann bestehende gesundheitliche Ungleichheiten beseitigen.Die Mehrheit derjenigen, die auf der Intensivstation nach COVID-19 suchen, wird sterben.Die Aufnahme von gebrechlichen oder komorbiden Patienten auf die Intensivstation wird diesen Gruppen wahrscheinlich mehr Schaden als nützen.,Daher ist es unwahrscheinlich, dass ein besserer Zugang zur Intensivstation die gesundheitsgerechtigkeit für diese Gruppen fördert.Das Eigenkapital für Personen mit gesundheitlichen Ungleichheiten im Zusammenhang mit COVID-19 sollte auf alle Dienstleistungen ausgeweitet werden, die ein system bieten könnte.Brown et al argumentieren für covid-19-immunitätspässe und das folgende fasst eines der schlüsselargumente in Ihrem Artikel zusammen.7COVID-19-immunitätspässe sind eine Möglichkeit, ein geringes persönliches und Soziales Risiko nachzuweisen.Denjenigen, die ein geringes persönliches Risiko und ein geringes Soziales Risiko durch COVID-19 haben, sollten mehr Freiheiten eingeräumt werden.,Wenn Menschen mit immunitätspässen größere Freiheiten gewähren, werden diejenigen diskriminiert, die keine Pässe haben.Ein geringes persönliches und Soziales Risiko und die Erhaltung der gesundheitssystemkapazität sind relevante Gründe, um zwischen denen, die Immunität haben, und denen, die dies nicht tun, zu unterscheiden.Brown et al betrachten dann eine Reihe potenzieller Probleme mit immunitätspässen, von denen viele justizprobleme sind. Ressentiments gegen diejenigen, die keinen immunitätspass besitzen, sowie ein Verlust des sozialen Zusammenhalts, der für die Reaktion auf COVID-19 von entscheidender Bedeutung ist, sind mögliche Nachteile., Es gibt auch das Potenzial, diejenigen zu fördern, die immun sind, wirtschaftlich, und es könnte bestehende Ungleichheiten verewigen. Ein wesentlicher Einwand, der für die Gerechtigkeit vieler Politiker ein problem darstellt, ist das freifahren. Einige könnten betrügerische immunitätspässe schaffen und sogar eine absichtliche Exposition gegenüber dem virus auslösen.

Brown et al schlagen vor, dass Abschreckung und Bestrafung potenzielle Lösungen sind und Sie in guter Gesellschaft sind, da die Rawlsianische Lösung für das freifahren darin besteht, dass Gesetz und Regierung die notwendigen Korrekturen korrigieren.' (p., 268) Elfen und Hering konzentrieren sich auf eine Reihe ethischer Prinzipien, die dazu dienen, diejenigen zu leiten, die politische und individuelle Entscheidungen über die von der Pandemie betroffene Bereitstellung der sozialen Fürsorge für Erwachsene treffen.8 Sie kritisieren die britische government’s Rahmen für schweigen darüber, was angesichts des Konflikts zwischen den Prinzipien zu tun. Sie schlagen vor, dass die vorherrschenden Werte im Rahmen auf Autonomie und Individualismus basieren, und argumentieren, dass es gute Gründe gibt, Autonomie in der Politik über COVID-19 nicht vorrangig zu machen., Dazu gehört, dass Informationen über COVID-19 unvollständig sind, sodass niemand über Entscheidungen über seine Gesundheit so informiert sein kann. Die zweite ist eine, die die Wichtigkeit hervorhebt, unsere gegenwärtigen ethischen Herausforderungen durch die Linse der Gerechtigkeit oder anderer ethischer Konzepte wie Gemeinschaft oder Solidarität zu betrachten, die es uns ermöglichen, kollektive Verpflichtungen und Interessen zu formulieren. Sie beobachten, dass COVID-19 gezeigt hat, wie Gesundheit und unser Leben miteinander verbunden sind.

Was ein Individuum tut, kann tiefgreifende Auswirkungen auf die Gesundheit vieler anderer haben.,Ihre Ansicht ist, dass appelle an die Selbstbestimmung für COVID-19 hohl sind und Ihr vorgeschlagenes Heilmittel uns dazu bringt, darüber nachzudenken, was das liberale Engagement für die Unverletzlichkeit jeder person bedeutet. Sie erklären dworkin’s Konto von "assoziativen Verpflichtungen", die innerhalb einer Gruppe auftreten, wenn Sie Besondere Rechte und Pflichten einander anerkennen. Diese Verpflichtungen sind eine Möglichkeit, gemeinschaftsüberlegungen Gewicht zu verleihen, ohne in einen ausgewachsenen Utilitarismus zu verfallen und gleichzeitig die Unverletzlichkeit von Personen zu respektieren.,Die COVID-19-Pandemie treibt die ethische Beratung in neue Richtungen und viele von Ihnen wenden sich der medizinischen Ethik mit einem größeren Schwerpunkt auf Gerechtigkeit und verwandten ethischen Konzepten zu.Einführung da sich COVID-19 International ausbreitete, wurden die Gesundheitsdienste in vielen Ländern überfordert. Eine der hauptmanifestationen war der Mangel an Intensivbetten, der zu einer dringenden Diskussion über die gerechte Verteilung führte.

In den ersten Debatten über die Zuweisung von knappen Intensivstation (ICU) Ressourcen, gab es Optimismus über die â € good’ ICU Zugang., Anstatt jedoch eine lebensrettende intervention zu sein, begannen Mitte April Daten aufzutauchen, die zeigten, dass die meisten kritischen Patienten mit COVID-19, die Zugang zu einem Beatmungsgerät erhalten, die Entlassung nicht überleben. Die überlebenden verlassen die Intensivstation mit erheblicher Morbidität und einem langen und unsicheren Weg zur Genesung. Diese Realität wurde in den bioethikdebatten über die ICU-triage im März und April 2020 nicht anerkannt., Im Mittelpunkt dieser Widersprüche standen zwei Annahmen. Erstens, dass die Aufnahme auf der Intensivstation eine wertvolle, aber knappe Ressource im pandemiekontext war.

Und zweitens, dass sowohl Eigenkapital-als auch nutzenüberlegungen wichtig waren, um zu bestimmen, welche Patienten Zugang zur Intensivstation haben sollten. In diesem Artikel erklären wir, wie Knappheit und Wert in der frühen ICU COVID-19 triage Literatur verschmolzen wurden, was zu übermäßigem Optimismus über die â € ™ good’ ICU Zugang, die wiederum getankt equity-basierte Argumente für ICU Zugang., Dabei wurden ethische Fragen in Bezug auf einen Gerechten Zugang zur end-of-life-Versorgung im weiteren Sinne vernachlässigt.Gerechtigkeit erfordert die Vermeidung vermeidbarer oder behebbarer Unterschiede zwischen sozialen, wirtschaftlichen, demografischen oder geografischen Gruppen.1 Wie man eine equity-Linse am besten auf Verteilungsfragen anwendet, hängt von der Art der betreffenden Ressource ab. Die gerechte Verteilung der Intensivbetten ist wesentlich komplexer als die gerechte Verteilung anderer Güter, die bei einer Pandemie knapp sein könnten, wie Masken oder Impfstoffe. ICU (insbesondere das, was intubation und Belüftung beinhaltet), mechanische Beatmung) ist eine belastende Behandlungsoption, die zu erheblichen suffering—sowohl kurz-als auch langfristig führen kann.

Inwieweit diese Belastungen gerechtfertigt sind, hängt von der nutzenwahrscheinlichkeit ab, und dies hängt vom klinischen status des Patienten ab. Die Menschen sind zu Recht besorgt über die negativen Auswirkungen des Ausschlusses von Patienten von der Intensivstation aufgrund bereits bestehender komorbiditäten, die sich direkt auf die Prognose auswirken, insbesondere wenn diese mit sozialen Nachteilen übereinstimmen und diese widerspiegeln., Dies bedeutet jedoch nicht, dass ältere, gebrechliche oder komorbide Patienten aus Gründen der Gerechtigkeit auf die Intensivstation eingeliefert werden sollten, wenn dies möglicherweise nicht in Ihrem besten Interesse liegt.ICU triage debattedie COVID-19-Pandemie erzeugte eine außerordentliche Nachfrage nach Kritischer Versorgung und erforderte harte Entscheidungen darüber, wer mutmaßliche lebensrettende Interventionen wie die Aufnahme auf die Intensivstation erhalten wird., Die Debatte konzentrierte sich darauf, ob ein utilitaristischer Ansatz, der darauf abzielt, die Anzahl der geretteten Leben (oder Lebensjahre) zu maximieren, durch gerechtigkeitsüberlegungen ergänzt werden sollte, die versuchen, die Rechte und Interessen von Mitgliedern marginalisierter Gruppen zu schützen. Der utilitaristische Ansatz verwendet Kriterien für den Zugang zur Intensivstation, die sich auf die Fähigkeit konzentrieren, davon zu profitieren, verstanden als überleben.2 es wurden Zusätzliche eigenkapitalüberlegungen angeführt, um die Kriterien zu lockern, um einer vielfältigeren Gruppe von Menschen die Möglichkeit zu geben, auf die Intensivstation zu gelangen.,3 4qualitätskritische Kritik beruht auf der Sorge, dass ein utilitaristischer Ansatz, der darauf abzielt, die Anzahl (oder Länge) der geretteten Leben zu maximieren, die Ungleichheit der überlebensraten zwischen Gruppen verschärfen kann. Dieses diskriminierungspotenzial wird verstärkt, wenn triage-tools das Alter als proxy für die Leistungsfähigkeit nutzen oder stark Auf Qualitätsanpassende Lebensjahre (QALYs) angewiesen sind, die Menschen mit Behinderungen benachteiligen.,5 6 Selbst wenn diese Fallstricke vermieden werden, können Politiken, die auf der Maximierung der ersparten Leben basieren, bestehende soziale Ungleichheiten beseitigen, da diejenigen, die am ehesten von der Behandlung profitieren, privilegierte Personen sind, die mit einem besseren Gesundheitszustand in die Pandemie kommen als weniger begünstigte Menschen.

Diejenigen aus niedrigeren sozioökonomischen Gruppen und / oder einigen ethnischen Minderheiten weisen hohe raten von zugrunde liegenden komorbiditäten auf, von denen einige prognostisch relevant für COVID-19-Infektionen sind., Die Ethik der öffentlichen Gesundheit erfordert, dass wir anerkennen, wie scheinbar Neutrale triage-tools diese Unterschiede widerspiegeln und verstärken, insbesondere wenn die Auswirkungen tödlich sein können.7aber die Debatte über nutzen und nutzen ist komplexer als es zunächst erscheint. Sowohl der nutzen und Eigenkapital-Ansatz für ICU triage beginnen mit der Annahme,dass ICU ist ein wertvolles good†" der Streit ist, wie es am besten zuzuteilen. Die Aufnahme auf der Intensivstation als Seltenes gutes rationierungsobjekt hat den (vermutlich unbeabsichtigten) Effekt, dass der Zugang zu Kritischer Versorgung sehr Ansprechend aussieht und kognitive Verzerrungen auslöst., Psychologen und Vermarkter wissen, dass Knappheit verkauft.8 Menschen schätzen eine Ware mehr, wenn Sie schwer oder gar nicht zu bekommen ist.9 Wenn es einen Wettbewerb um knappe Ressourcen gibt, konzentrieren sich die Menschen weniger darauf, ob Sie die Ressource wirklich brauchen oder wollen. Die Priorität wird die Sicherung des Zugriffs auf die Ressource.Kliniker sind nicht immun gegen knappheitsbedingte kognitive Verzerrungen., Kliniker, die Patienten mit COVID-19 behandeln, arbeiten unter Bedingungen einer erheblichen Informationsüberflutung, jedoch ohne die qualitativ hochwertige klinische Forschung (die aus großen Datensätzen und strengen Methoden generiert wird), die normalerweise zur Entscheidungsfindung zur Verfügung steht.

Die Kombination aus überwältigender Anzahl von Patienten, hoher Schärfe und Unsicherheit in Bezug auf best practice ist zutiefst angstauslösend., In diesem Zusammenhang ist es nicht verwunderlich, dass Sie zumindest in den frühen Stadien der Pandemie möglicherweise nicht über die psychologische Bandbreite verfügen, um Annahmen über die Vorteile der Aufnahme auf die Intensivstation für Patienten mit schweren Erkrankungen in Frage zu stellen. Zagury-Orly und Schwartzstein haben vor kurzem argumentiert, dass der Gesundheitssektor akzeptieren muss, dass doctors’ Argumentation und Entscheidungsfindung anfällig für menschliche ängste sind und in â € œâ€ / Aufwand †gutâ € ™ für unsere Patienten zu tun, können wir Opfer von kognitiven Verzerrungen und therapeutischen errorsâ € fallen.,10wir schlagen vor, dass die Globale öffentlichkeit und Panik in Bezug auf ICU triage verzerrte Einschätzungen des besten Interesses und Entscheidungen über die Zulassung zur ICU und schräge ethische Debatte verzerrt. Dies hat das Potenzial, wichtige Entscheidungen in Bezug auf die Versorgung von Patienten mit COVID-19 zu gefährden.Die aufkommende Realität der Intensivstation im Allgemeinen wird die Mehrheit der Patienten, die auf der Intensivstation wegen COVID-19 beatmet werden, sterben., Obwohl der Vergleich von Daten aus verschiedenen Gesundheitssystemen aufgrund unterschiedlicher Zulassungskriterien für die Intensivstation eine Herausforderung darstellt, zeichnen sich klare trends in Bezug auf Personen ab, die sich kritisch unwohl fühlen und eine mechanische Beatmung benötigen. Neue Daten zeigen Fall Sterblichkeitsraten von 50% –88% für beatmeten Patienten mit COVID-19.

In China11 und Italien hat etwa die Hälfte derjenigen mit COVID-19, die beatmungsunterstützung erhalten, nicht überlebt.12 in einer kleinen Studie in Wuhan Betrug die intensivsterblichkeitsrate unter denjenigen, die invasive mechanische Beatmung erhielten, 86% (19/22).,Interessanterweise Betrug Die rate unter denjenigen, die eine weniger intensive nichtinvasive Beatmung (NIV)1 erhielten, immer noch 79% (23/29).Eine Analyse von 5700 Patienten in der Gegend von New York City ergab, dass die Mortalität für diejenigen, die mechanische Beatmung erhielten, 88% Betrug.14 im Vereinigten Königreich wurden nur 20% derjenigen, die eine mechanische Beatmung erhalten haben, lebend entlassen.15 Daher muss die sehr Reale Möglichkeit der medizinischen Sinnlosigkeit in Bezug auf die Beatmung in COVID-19 sein considered.It ist auch wichtig, die Komplikationen und Nebenwirkungen zu berücksichtigen, die in einem ICU Kontext auftreten., Diese Patienten sind anfällig für im Krankenhaus erworbene Infektionen wie beatmungsbedingte Pneumonien mit hohen Sterblichkeitsraten,16 Neuropathien, myopathien und Hautschäden. Signifikante langfristige Morbidität (körperliche, geistige und emotionale Herausforderungen) kann auch von Menschen erlebt werden, die eine längere Beatmung auf der Intensivstation überleben.,12 18 unter normalen (nicht pandemischen) Umständen erleben viele INTENSIVPATIENTEN eine signifikante Muskelatrophie und-Dekonditionierung, Schlafstörungen, schwere Müdigkeit, 19 posttraumatische Belastungsstörung,20 kognitive Defizite,21 Depressionen,Angstzustände, Schwierigkeiten bei täglichen Aktivitäten und Verlust der Beschäftigung.22 Obwohl es zu früh ist, um Daten über die langfristigen Ergebnisse von ICU überlebenden im spezifischen Kontext von COVID-19 zu haben, prognostiziert die UK Chartered Society of Physiotherapy einen â € tsunami von Rehabilitations needs’ als Patienten mit COVID-19 beginnen entlassen werden.,23 die indirekten Auswirkungen der pflegebelastung sollten ebenfalls nicht unterschätzt werden, da Untersuchungen zeigen, dass die Betreuung von Patienten, die eine kritische Krankheit überlebt haben, für die Mehrheit der Pflegekräfte zu hohen depressiven Symptomen führt.24Die aufkommenden mortalitätsdaten für Patienten mit covid-19 zugelassen ICU†" in Verbindung mit dem, was bereits über die Morbidität der ICU survivors—bekannt ist, hat erhebliche Auswirkungen auf die utility–equity Debatten über die knappen Ressourcen der ICU Betten zuzuweisen., Erstens untergraben Sie das nutzenargument, da es wenig Beweise dafür zu geben scheint, dass die Aufnahme auf der Intensivstation zu besseren Ergebnissen für Patienten führt, insbesondere wenn die langfristige Morbidität der erweiterten Aufnahme auf der Intensivstation in das Gleichgewicht von Belastungen und Vorteilen einbezogen wird. Für einige Patienten, vielleicht viele, werden die Belastungen der Intensivstation die begrenzten potenziellen Vorteile nicht überwiegen. Zweitens stellen die schlechten überlebensraten den auf Eigenkapital basierenden Anspruch auf bevorzugten Zugang zur Behandlung von Mitgliedern benachteiligter Gruppen in Frage., Insbesondere ist es unwahrscheinlich, dass die Aufnahme gebrechlicher oder komorbider Patienten auf die Intensivstation zur Erreichung Ihrer Ziele für diese Bevölkerungsgruppen ein höheres überleben erreicht, erhöht jedoch das Risiko von Komplikationen und kann letztendlich Ihr leiden verschlimmern oder verlängern.Die hohen Anteile von Menschen, die trotz der Aufnahme auf der Intensivstation sterben, machen es besonders wichtig zu überlegen, was bessere oder schlechtere Erfahrungen des Sterbens mit COVID-19 darstellen könnte, und wie die Aufnahme auf der Intensivstation die Wahrscheinlichkeit eines â€good’ Todes beeinflusst., Kritische Betreuung kann die Fähigkeit der Patienten beeinträchtigen, mit Ihren Familien während der Endphase Ihres Lebens zu kommunizieren und zu engagieren†" im Rahmen eines intubierten, beatmeten Patienten ist dies eindeutig.Angesichts der hohen raten der medizinischen Sinnlosigkeit bei Patienten mit COVID-19 auf der Intensivstation, der sehr erheblichen Risiken für weiteres kurz-und langfristiges leiden und der Kompromittierung wichtiger psychosozialer Bedürfnisse wie der Kommunikation mit unseren Familien in der Endphase des Lebens muss unser ethischer Rahmen breiter sein als die ICU-triage., Ho und Tsai argumentieren, dass â € œIn eine effektive und effiziente Zuweisung von Ressourcen im Gesundheitswesen sowie physische und psychische Schäden in Betracht ziehen, die bei der Verlängerung des Sterbens Prozess entstehen können, gibt es eine kritische Notwendigkeit, end-of-life-Pflege-Planung auf der Intensivstation neu zu gestalten.”25 Wir schlagen vor, dass der Fokus auf aktienanliegen während der Pandemie erweitert werden sollte, um allen Menschen, die Sie benötigen, Zugang zu einem höchstmöglichen standard der end-of-life-Versorgung zu bieten., Dies erfordert Aufmerksamkeit auf die Minimierung von Hindernissen für den Zugang zu kulturell sicherer Pflege in den folgenden miteinander verbundenen Bereichen.

Palliativversorgung sowie Kommunikations-und Entscheidungsunterstützung und fortschrittliche Pflegeplanung.Palliative careScaling up palliativ - und hospizversorgung ist ein wesentlicher Bestandteil der covid-19-Pandemie-Reaktion. Die Vermeidung einer nicht vorteilhaften oder unerwünschten hochintensiven Pflege ist entscheidend, wenn die Kapazität des Gesundheitssystems gestresst ist.26 Palliative care konzentriert sich auf symptommanagement, Lebensqualität und Tod sowie ganzheitliche Betreuung der physischen, psychischen, sozialen und spirituellen Gesundheit.,27 Evidenz aus Italien hat Empfehlungen ausgelöst, dass â € œregierungen müssen dringend den wesentlichen Beitrag von Hospiz und Palliativmedizin zur COVID-19-Pandemie erkennen, und sicherstellen, dass diese Dienste in das Gesundheitssystem integriert sind Reaktion.”28 Rapid palliative care policy Veränderungen wurden umgesetzt, die in Reaktion auf COVID-19 in Italien, auch mehr Unterstützung in der Gemeinschaft ändern Sie in den Einstellungen im Aufnahme-Kriterien und täglich telefonische Unterstützung für Familien.,28 Um diesem erhöhten Bedarf gerecht zu werden, sollten Hospiz-und palliativpflegepersonal in die Zuweisung von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) einbezogen und mit geeigneten Schulungen zur Infektionsprävention und-Kontrolle im Umgang mit Patienten mit COVID-19-oder hochrisikobereichen ausgestattet werden.Es muss auch darauf geachtet werden, die Versorgungsleitungen für wichtige Medikamente gegen Schmerzen, Stress und Sedierung aufrechtzuerhalten. Patienten können aufgrund bestehender komorbiditäten Schmerzen verspüren, aber auch Schmerzen infolge übermäßigen Hustens oder Immobilität durch COVID-19 entwickeln., Solche Symptome sollten mit bestehenden Ansätzen zur Schmerzbehandlung behandelt werden.27 Versorgungsleitungen für essentielle Medikamente für not-und Schmerzmanagement, einschließlich fentanyl und midazolam sind in den USA bedroht und propofol†"verwendet in terminal sedationâ€" kann auch knapp sein.29 die Herausforderungen verschärfen sich, wenn Menschen, die aus verschiedenen Gründen die Aufnahme in ein Krankenhaus vermeiden oder nicht sichern können, zu Hause mit COVID-19 schnell abnehmen (der Zeitrahmen für die Anerkennung, dass jemand stirbt, kann kürzer sein als der, über den hospizdienste zu Hause normalerweise Menschen unterstützen)., Es gibt wachsende Debatte über die faire Verteilung von neuartigen drugs†" manchmal als Teil der Laufenden klinischen trials—covid-19 mit heilender Absicht zu behandeln.2 30 wir müssen aber auch auf die gerechte Verteilung der Medikamente achten, die zur Linderung von leiden und sterben erforderlich sind.Kommunikation und end-of-life-Entscheidungsfindung unterstützungend-of-life-Planung kann besonders schwierig sein, weil Patienten, Familienmitglieder und Gesundheitsdienstleister oft unterscheiden sich in dem, was Sie am wichtigsten in der Nähe des Endes des Lebens betrachten.31 Weniger als die Hälfte der ICU physicians—40,6% in Ländern mit hohem Einkommen und 46.,3% in low–mittleren Einkommen countries—fühlen sich wohl halten end-of-life-Gespräche mit patients’ Familien.25 Da die Intensivstationen platzen und die Gesundheitsdienstleister unter außergewöhnlichem Druck stehen, wird Ihre Fähigkeit, Entscheidungen am Lebensende effektiv zu unterstützen und das sterben zu erleichtern, verringert.Dies deutet auf einen Bedarf an spezialisierten COVID-19-kommunikationsunterstützungsteams hin, Analog zur Idee spezialisierter ICU-triage-teams, um die Konsistenz der Entscheidungsfindung über ICU-Zulassungen/ - Entladungen sicherzustellen und die moralische und psychische Belastung von Gesundheitsdienstleistern während der Pandemie zu reduzieren.,32 Diese unterstützungsteams könnten aktuelle Informationsvorlagen für Patienten und Familien bereitstellen, die Entscheidungsfindung, die Entwicklung von advance care plans (ACPs) unterstützen und als Verbindung zwischen Familien (verhindert, dass Sie im Krankenhaus sind), dem Patienten und dem klinischen team fungieren. Einige Menschen mit Behinderungen können zusätzliche Kommunikationsunterstützung benötigen, um sicherzustellen, dass patients’ Bedürfnisse an alle Gesundheitsdienstleister kommuniziert werden.33 Dies ist besonders wichtig, wenn Betreuer und Besucher nicht anwesend sein können.,Um eine wirksame und angemessene Unterstützung auf gerechte Weise zu gewährleisten, müssen die Kommunikationsteams diejenigen mit den entsprechenden Fähigkeiten für die Betreuung verschiedener Bevölkerungsgruppen einbeziehen, darunter Dolmetscher, spezialisierte Sozialarbeiter, behindertenanwälte und verbindungsbeamte für kulturelle Unterstützung für ethnische und religiöse Minderheiten.

Patientengruppen, die bereits vergleichsweise schlechte Gesundheitsergebnisse aufweisen, benötigen dedizierte Ressourcen. Diese unterstützungsressourcen sind unerlässlich, wenn wir die Bedenken, die im pandemiekontext auftreten, wirklich abschwächen wollen., Beispiele für spezifische Kommunikations-und versorgungsstrategien zur Unterstützung von Patienten finden Sie in Feld 1.Kasten 1 Unterstützung von Kommunikation und mitfühlender Fürsorge während COVID-19 trotz des manchmal überwältigenden Drucks der Pandemie investieren Gesundheitsdienstleister weiterhin in Kommunikation, mitfühlende Fürsorge und Unterstützung am Lebensende. An einigen stellen haben ärzte Fotos von Ihren Gesichtern gemacht und diese auf die Vorderseite Ihrer PSA geklebt, so dass die Patienten â€see’ Ihr Gesicht.,37 in Singapur werden Patienten, die positiv auf SARS-CoV-2 testen, in Gesundheitseinrichtungen unter Quarantäne gestellt, bis Sie zwei aufeinanderfolgende negative tests erhalten. Patienten können mehrere Wochen im Krankenhaus isoliert werden.

Um diese Belastung für die Patienten zu erleichtern, haben sich die Gesundheitsdienstleister die â€zweite family’ genannt und aus dem Weg gegangen Pflege sowie Behandlung zur Verfügung zu stellen. Anderswo, medizinische, pflegerische und multidisziplinäre teams nutzen internet-basierte Geräte â€virtual’ Besuche und Kontakt zwischen Patienten und Ihren lieben zu ermöglichen.,38 Einige Zentren bieten Mitarbeiter mit Masken mit einer durchsichtigen fensterscheibe, die den Mund des Trägers zeigt, effektive Kommunikation mit Patienten mit Hörverlust zu unterstützen, die auf Lippenlesen verlassen.39Advance care planningACPs Zielen darauf ab, Entscheidungen Autonomer Patienten zu respektieren, wenn Sie Ihre Kapazität verlieren. Es ist jedoch auch in normalen Zeiten eine Herausforderung, mit Patienten und Ihren Angehörigen über klinische Prognosen, Behandlungsmethoden und mögliche End-of-life-Versorgung zu sprechen., Während COVID-19 werden die Herausforderungen durch Unsicherheit und Dringlichkeit, das fehlen von familiärer Unterstützung (aufgrund von besucherbeschränkungen) und das tragen von PSA durch Kliniker und Betreuer verschärft. Schutzausrüstung kann eine gewaltige Barriere zwischen dem Patienten und dem Anbieter schaffen, oft zusätzlich zu dem patient’s Gefühl der isolation und Angst.

Ein Australischer palliativmediziner mit Erfahrung in Katastrophengebieten arbeiten, argumentiert, dass â € œPPE Gesicht verschleiern kann, normale menschliche Berührung einschränken und eine ungewohnte Kluft zwischen Ihnen und Ihrem Patienten schaffen.,die physischen und psychischen Barrieren von PSA in Verbindung mit dem Druck der hohen klinischen Belastungen scheinen nicht förderlich für mitfühlende Diskussionen über patients’ End-of-life-Präferenzen. In der Tat zeigte eine Studie in Singapur während der SARS-Epidemie 2004 die Barriere, die PSA für eine mitfühlende End-of-life-Versorgung darstellt.35kliniker können angesichts der beispiellosen Natur und des Ausmaßes der Pandemie und des aufkommenden klinischen Wissens über die ätiologie der Krankheit und (vielleicht besonders) über die Prognose Schwierigkeiten haben, bestehende ACPs im Kontext von COVID-19 zu interpretieren., Dies deutet auf die Notwendigkeit von COVID-19-spezifischen ACPs hin. Wenn möglich, sollte eine proaktive Planung bei Hochrisikopatienten, gebrechlichen, Patienten in der häuslichen Pflege und solchen mit erheblichen zugrunde liegenden morbiditäten erfolgen. Idealerweise sollten diese Gespräche vor der Krankheit stattfinden, bekannte Gesundheitsdienstleister und Betreuer einbeziehen, nicht durch PSA behindert werden oder zeitlichen Einschränkungen durch akutversorgungskontexte unterliegen., Eine systematische überprüfung ergab, dass Patienten, die vorsorge-oder palliativmedizinische Interventionen erhielten, durchweg ein Muster in Richtung verminderter ICU-Aufnahme und reduzierter ICU-Aufenthaltsdauer zeigten.36schlusswie es schwierig und Komplex ist, equity-Bedenken in Bezug auf die Intensivstation und die end-of-life-Versorgung von Patienten mit COVID-19 am besten auszuräumen.

Versuche, klinische Kriterien zu erweitern, um Patienten mit schlechteren Prognosen Zugang zur Intensivstation aus eigenkapitalgründen zu geben, können in weniger Leben overallâ € gespeichert führen " dies kann durchaus gerechtfertigt sein, wenn der Zugang zur Intensivstation Vorteile für diese â€equity’ Patienten verleiht., Aber wir müssen tokenistische gesten vermeiden equity†" Patienten mit schlechten prognostischen Indikatoren auf der Intensivstation zuzulassen, um ein eigenkapitalziel zu erreichen, wenn Intensivmedizin zu Ihrem besten Interesse zuwiderläuft. Die Aufnahme auf der Intensivstation kann das leiden verschlimmern und verlängern, anstatt es zu lindern, insbesondere für gebrechliche Patienten. Und die Verlängerung des Lebens um jeden Preis kann letztendlich zu einem schlechteren Tod führen. Die Fähigkeit zum Schaden nicht nur die Fähigkeit zum nutzen sollte in allen triage-tools und verwandten Literatur hervorgehoben werden., Eigenkapital kann robuster angegangen werden, wenn die pandemiereaktionen die Investitionen in Palliativversorgung, Kommunikations-und entscheidungsunterstützungsdienste sowie die fortschrittliche Pflegeplanung erhöhen, um die Bedürfnisse aller Patienten mit COVID-19 zu erfüllen.

Letztendlich werden wir jedoch aus Gründen der Gerechtigkeit noch weiter von einem critical-care-Rahmen abweichen müssen, da die sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie die am stärksten gefährdeten überproportional beeinflussen werden. Weltweit werden wir einen Ansatz brauchen, der nicht nur einen exponentiellen Anstieg der Infektionen Stoppt, sondern auch einen exponentiellen Anstieg der Ungleichheit.,Danksagungenwir möchten Tracy Anne Dunbrook und David Tripp für Ihre hilfreichen Kommentare und NUS Medicine für die Erlaubnis danken, DEN covid-19 Chronicles strip zu reproduzieren..

Baclofen 10mg tabletas para que sirve

None Forscher an der baclofen 10mg tabletas para que sirve University of Maryland School of Medicine (UMSOM) haben eine Studie durchgeführt, die baclofen und harnverhaltung die Rolle eines kritischen proteins bei der Entwicklung von Haarzellen bestimmt hat. Diese Haarzellen sind lebenswichtig für das baclofen 10mg tabletas para que sirve hören. Einige dieser Zellen verstärken Geräusche, die ins Ohr kommen, und andere verwandeln Schallwellen in elektrische Signale, die zum Gehirn Reisen., Ronna Hertzano, MD, PhD, Associate Professor in der Abteilung der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Kopf-und Hals-Chirurgie an UMSOM und Maggie Matern, PhD, ein postdoctoral fellow an der Stanford University, zeigte, dass das protein, genannt GFI1, kann entscheidend sein für die Bestimmung, ob eine embryonale Haar-Zelle reift zu einem funktionsfähigen Erwachsenen-Haar-Zelle oder wird in eine andere Zelle, die Funktionen mehr wie eine Nervenzelle oder neuron.,Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Development veröffentlicht und von ärzten und Forschern der UMSOM-Abteilung für HNO-Heilkunde Kopf-und Nackenchirurgie und des UMSOM Institute for Genome Sciences (IGS) in Zusammenarbeit mit Forschern der Sackler School of Medicine an der Universität Tel Aviv in Israel durchgeführt.Das hören beruht auf der ordnungsgemäßen Funktion von spezialisierten Zellen im Innenohr namens Haarzellen. Wenn sich die Haarzellen nicht richtig entwickeln oder durch Umweltbelastungen wie lautes Geräusch geschädigt werden, führt dies zu baclofen 10mg tabletas para que sirve einem Verlust der Hörfunktion.,In den Vereinigten Staaten verdoppelt sich die Prävalenz von Hörverlust mit jedem 10-jährigen Anstieg des Alters und betrifft etwa die Hälfte aller Erwachsenen in Ihren 70er Jahren und etwa 80 Prozent der über 85-jährigen. Forscher haben sich darauf konzentriert, die Entwicklungsschritte zu beschreiben, die zu einer funktionellen Haarzelle führen, um potenziell neue Haarzellen zu erzeugen, wenn alte beschädigt sind.Haarzellen im inneren Ohrum Ihre neueste Studie durchzuführen, nutzten Dr baclofen 10mg tabletas para que sirve.

Hertzano und Ihr team modernste Methoden, um Genexpression in den Haarzellen genetisch veränderter Neugeborener Mäuse zu studieren, die GFI1 nicht produzierten., Sie zeigten, dass embryonale Haarzellen in Abwesenheit dieses lebenswichtigen proteins in Ihrer Entwicklung zu voll funktionsfähigen adulten Zellen nicht vorangekommen sind. In der Tat zeigten die von diesen Zellen exprimierten Gene, dass Sie sich wahrscheinlich zu neuronartigen Zellen entwickeln würden."Unsere Ergebnisse erklären, warum GFI1 entscheidend ist, damit embryonale Zellen in funktionsfähige Adulte Haarzellen gelangen können", baclofen 10mg tabletas para que sirve sagt Dr. Hertzano. "Diese Daten erklären auch die Bedeutung von GFI1 in experimentellen Protokollen zur Regeneration von Haarzellen aus Stammzellen., Diese regenerativen Methoden haben das Potenzial, für Patienten mit Hörverlust aufgrund von Alter oder Umweltfaktoren wie Lärmbelastung eingesetzt zu werden."Dr. Hertzano Interessierte sich zuerst für GFI1, während Sie Ihren M.

D., Ph. D. An der Universität Tel Aviv abschloss. Im Rahmen Ihrer dissertation entdeckte Sie, dass der Hörverlust durch Mutationen in einem anderen protein namens POU4F3 weitgehend auf einen Verlust von GFI1 in den Haarzellen zurückzuführen war. Seitdem führt Sie Studien durch, um die Rolle von GFI1 und anderen Proteinen beim hören zu entdecken., Andere Forschergruppen vor Ort testen diese Proteine nun, um festzustellen, ob Sie als "cocktail" zur Regeneration verlorener Haarzellen und zur Wiederherstellung des Gehörs verwendet werden können."Die hörforschung hat eine Renaissance erlebt, nicht nur durch Fortschritte in der Genomik und Methodik, sondern auch durch Ihre einzigartige Zusammenarbeit unter den Forschern", sagte Dr.

Herzano.Die neue Studie wurde finanziert von der National Institute on Taubheit und Andere Communication Disorders (NIDCD), die Teil der Nationalen Institute der Gesundheit (NIH)., Es wurde auch von der Binational Scientific Foundation (BSF) finanziert."Dies ist eine aufregende neue Erkenntnis unterstreicht die Bedeutung der Grundlagenforschung wird legen das Fundament für zukünftige klinische Innovationen", sagt E. Albert Reece, MD, PhD, MBA, Executive Vice President für Medizinische Angelegenheiten, UM-Baltimore, und der John Z. Und Akiko K. Bowers Distinguished Professor und Dekan, Universität von Maryland School of Medicine. "Die Identifizierung der komplexen Wege, die zu normalem hören führen, könnte sich als der Schlüssel für die Umkehr Hörverlust in Millionen von Amerikanern.,"Geschichte Quelle.

Materialien, die zur Verfügung gestellt von der University of Maryland School of Medicine. Hinweis. Inhalt kann für Stil und Länge bearbeitet werden.Forscher an der Indiana University School of Medicine lernen mehr darüber, wie die Gene einer person eine Rolle bei der Möglichkeit spielen, dass Sie an alkoholischer Zirrhose leiden, mit der Entdeckung eines Gens, das die Krankheit weniger wahrscheinlich machen könnte.Alkoholische Zirrhose kann nach Jahren des Trinkens zu viel Alkohol passieren. Nach Angaben der Forscher konnte mehr über diese Krankheit zu einem wichtigeren Zeitpunkt nicht kommen."Based on u. S., Daten, Alkohol-assoziierte Lebererkrankung ist auf den Anstieg in Bezug auf die Prävalenz und Vorfälle und es geschieht häufiger bei jüngeren Patienten", sagte Suthat Liangpunsakul, MD, professor für Medizin, Dekan der medizinischen Forschung für die Abteilung Für Medizin für Gastroenterologie und Hepatologie Und einer der hauptuntersucher der Studie.

"Es gibt ein echtes Gesundheitsproblem mit dem Konsum von Alkohol und Menschen, die in einem jüngeren Alter anfangen zu trinken."Das team beschreibt Ihre Ergebnisse in einem neuen Papier veröffentlicht in der Fachzeitschrift "Hepatology"., Das genomalc-Konsortium wurde von den National Institutes on Alcohol Abuse and Alcoholism (NIAAA), einem Teil des National Institute of Health (NIH), finanziert. Diese genomweite assoziationsstudie begann vor einigen Jahren und ist eine der größten Studien im Zusammenhang mit alkoholischer Zirrhose, die jemals durchgeführt wurden. Die DNA-Proben wurden aus mehr als 1.700 Patienten, die von Standorten in den Vereinigten Staaten, mehrere Länder in Europa und Australien und an IU School of Medicine, wo das team erfolgt, werden die DNA-Isolierung für die Genom-Analyse., Die Patienten wurden in zwei Gruppen eingeteilt - eine aus schweren Trinkern, die nie eine Geschichte von alkoholbedingten leberverletzungen oder Lebererkrankungen hatten, und eine zweite Gruppe von schweren Trinkern, die alkoholische Zirrhose hatten."Unser schlüsselfund ist ein gen namens Fas Associated Factor Family Member 2 oder FAF2", sagte Tae-Hwi Schwantes-An, PhD, assistant research professor für medizinische und molekulare Genetik und der Hauptautor der Studie., "Es gibt diese Konvergenz der Ergebnisse nun, dass auf die Gene, die im lipid droplet-Organisation Weg, und das scheint eine der biologischen Begründungen, warum bestimmte Menschen bekommen eine Lebererkrankung und warum bestimmte Menschen nicht."Die Forscher erwarten, dieses gen genauer zu untersuchen und seine Beziehung zu anderen, zuvor entdeckten Genen zu betrachten, die eine person wahrscheinlicher machen können, alkoholische Zirrhose zu entwickeln.,"Wir wissen, dass diese Gene in einem biologischen Prozess miteinander verbunden sind, daher ist der logische nächste Schritt, zu untersuchen, wie die Veränderungen in diesen Genen die Funktion dieses Prozesses verändern, ob es in einer Gruppe von Menschen weniger effizient ist oder vielleicht in irgendeiner Weise gehemmt ist", sagte Schwantes-An. "Wir wissen nicht genau, was die biologische Grundlage dafür ist, aber jetzt haben wir ein ziemlich genau definiertes Ziel, wo wir diese Varianten betrachten und sehen können, wie Sie sich auf alkoholische Zirrhose beziehen.,"Während Ihre Forschung weitergeht, hofft das team, irgendwann einen Weg zu finden, diesen genetischen Faktor bei Patienten zu identifizieren, mit dem Ziel, Ihnen zu helfen, alkoholische Zirrhose in der Zukunft zu verhindern oder gezielte Therapien zu entwickeln, die Individuen auf eine personalisiertere Weise helfen können. Geschichte Quelle.

Materialien von Indiana University School of Medicine zur Verfügung gestellt. Original geschrieben von Christina Griffiths. Hinweis. Inhalt kann für Stil und Länge bearbeitet werden.Diese Geschichte ist Teil einer Partnerschaft, die NPR und Kaiser Health News. Diese Geschichte kann kostenlos veröffentlicht werden (details)., Nach der Schließung im Frühjahr, America’s leere Turnhallen locken eine vorsichtige öffentlichkeit zurück für ein Training.

Um vorsichtige Kunden zu beruhigen, haben Eigentümer in place — und jetzt werben — eine Vielzahl von coronavirus-Kontrollmaßnahmen. Gleichzeitig versucht sich die Fitnessbranche zu rehabilitieren, indem Sie sich gegen das wehrt, was Sie als irreführende Erzählung sieht, dass Turnhallen während einer pandemic.In in den ersten Monaten des coronavirus-Ausbruchs rieten die meisten Gesundheitspolitiker, Turnhallen zu schließen, um Vorsicht walten zu lassen., Als Infektionen im ganzen Land explodierten, bestellten die Staaten Turnhallen und fitness-Center geschlossen, zusammen mit restaurants, Kinos und bars. Staatliche und lokale Beamte brannten Turnhallen konsequent als hochrisikoorte für Infektionen, ähnlich wie bars und Nachtclubs. Anfang August, New York Gov. Andrew Cuomo rief Fitness-Studio zu gehen, “dangerous Aktivität,” sagte, er würde Sie halten, Sie shut — nur um zu verkünden, später im Monat, dass die meisten Fitness-Studios öffnen konnte im September mit einem Drittel der Kapazität und unter engen Vorschriften.,New York, New Jersey und North Carolina waren unter den letzten Staat holdouts †" erst vor kurzem fitness-Einrichtungen wieder zu öffnen.

Viele Staaten begrenzen weiterhin Kapazitäten und haben neue Anforderungen gestellt.Die Vorteile von Fitnessstudios sind klar. Regelmäßige Bewegung hält Depressionen ab und verbessert den Schlaf, und fit zu bleiben kann ein Weg sein, um einen ernsthaften Fall von COVID-19 zu vermeiden. Aber es gibt auch klare Risiken. Viele Menschen bewegen sich drinnen herum, teilen Ausrüstung und Luft und atmen schwer könnte ein Rezept für eine einfache virale Ausbreitung sein., Es gibt verstreute Berichte über coronavirus-Fälle, die auf bestimmte Turnhallen zurückgeführt werden. Aber das sind Ausreißer, die behaupten, die dominante Darstellung überhöht potenzielle Gefahren und ignoriert Ihre kurze, aber erfolgreiche Erfolgsbilanz der Sicherheit während der Pandemie.

E-Mail-Anmeldung abonnieren KHN’s Kostenlose morgen Briefing Abonnieren. Ein Seattle gym kämpft um die Einhaltung neuer Regeln und surviveAt NW Fitness in Seattle, alles von einer Reihe von Kniebeugen zu einem Lauf auf dem Laufband erfordert eine Maske. Jede andere cardio-Maschine ist Tabu., Die Besitzer haben den Boden mit blauem Klebeband markiert, um zu zeigen, wo jede person trainieren kann.Esmery Corniel, ein Mitglied, hat seine Trainingsroutine mit dem Boxsack wieder aufgenommen."ich habe ehrlich gesagt nur den Verstand verloren", sagte Corniel, 27. Er sagte, er fühle sich wohl in der Turnhalle mit seinen neuen Sicherheitsprotokollen."jeder trägt seine Maske, jeder ist sozial distanziert, also ist es hier überhaupt kein problem", sagte Corniel.Es ist nicht mehr der übliche morgen â € œrush†â von Menschen, die arbeiten, bevor Sie zu Ihrem Job.,Nach den coronavirus-Regeln des Staates Washington sind in diesem 4.000 Quadratmeter großen Fitnessstudio nur etwa 10 bis 12 Personen gleichzeitig erlaubt."es ist drastisch reduziert unsere Fähigkeit, unsere Gemeinschaft zu dienen", sagte John Carrico. Er und seine Frau Jessica haben Ende letzten Jahres NW Fitness gekauft.John und Jessica Carrico laufen NW Fitness, eine kleine Turnhalle in Seattle, die während der Pandemie über Wasser zu bleiben gekämpft hat.

Ihre Mitgliederzahl ist in den vergangenen Monaten gesunken, zum Teil, weil die Turnhalle geschlossen wurde und strengen Auflagen unterliegt.,(Will Stone)Inzwischen sind die Kosten für den Betrieb der Unternehmen dramatisch gestiegen. Die Turnhalle muss nun rund um die Uhr besetzt werden, um mit den häufigen Reinigungsanforderungen Schritt zu halten, und um sicherzustellen, dass die Menschen Masken tragen und die Regeln befolgen.Die Turnhalle 24/7 offen zu halten â € "früher ein großer Verkaufsschlager für Mitglieder â€" ist nicht mehr machbar. In den vergangenen drei Monaten, they’ve verloren mehr als ein Drittel Ihrer Mitgliedschaft."wenn der trend anhält,werden wir nicht offen bleiben können", sagte Jessica Carrico, die auch als Krankenschwester in einem Obdachlosenheim von Harborview Medical Center arbeitet.,Angesichts Ihres medizinischen Hintergrunds war Jessica Carrico anfangs geneigt, den Gesundheitsbehörden zu Vertrauen, die alle Turnhallen schließen ließen, aber allmählich änderten sich Ihre Gefühle."wenn ich durch die Stadt fahre, sehe ich immer noch Linien außerhalb von topfgeschäften und Baskin-Robbins", sagte Sie. €œdie willkürliche Entscheidung, die getroffen worden war, war sehr klar, und es wurde wirklich frustrierend.”Auch nach Turnhallen in der Gegend von Seattle durften wieder öffnen, Ihre Frustrationen fortgesetzt — vor allem mit der strengen cap auf Betriebskapazität., Die Carricos glaube, dass fällt am härtesten zu kleineren Turnhallen, die don’t haben viel Fläche.“People wollen diesen Raum, um sicher zu sein, und wird sich selbst regulieren,”, sagte John Carrico. Er glaubt, dass er mit doppelt so vielen Leuten drinnen arbeiten könnte, wie derzeit erlaubt.

Die Gesundheitsbehörden hätten Fitnessstudios falsch charakterisiert, fügte er hinzu und unterschätzte Ihr Potenzial, sicher zu arbeiten."es gibt diese Angst-basierte propaganda, dass Turnhallen eine Senkgrube des coronavirus sind,was einfach super nicht wahr ist", sagte Carrico.Turnhallen scheinen weniger riskant als bars., Aber there’s sehr wenig Forschung entweder wayThe fitness-Branche hat damit begonnen, push-back bei der Pandemie-Gefahren Wahrnehmungen und Verbote. "wir sollten nicht mit bars und restaurants verknallt werden", sagte Helen Durkin, executive vice president der International Health, Racquet &. Sportsclub Association (IHRSA).John Carrico nannte den Vergleich mit bars besonders ungerecht. €œIt’s fast lächerlich. Ich meine, it’s fast das genaue Gegenteil.

€ / Menschen hier investieren in Ihre Gesundheit. They’re in den kommenden, they’re sich auf, was they’re versuchen, zu tun, wie weit Ihr Training., Sie sind nicht gesellig, Sie sind nicht an einem Tisch sitzen und lachen und trinken.seit Beginn der Pandemie haben viele Turnhallen den Betrieb überholt und sehen jetzt ganz anders aus. Umkleideräume sind oft geschlossen und gruppenklassen gestoppt. Viele Turnhallen überprüfen alle auf Symptome bei der Ankunft. Sie haben Ausrüstung verteilt und intensive reinigungsregime begonnen.Turnhallen haben einen großen Vorteil gegenüber anderen Einzelhandels-und Unterhaltungsmöglichkeiten, sagte Durkin, da das mitgliedsmodell bedeutet, dass diejenigen, die bei einem Ausbruch ausgesetzt wurden, leicht kontaktiert werden können.,Ein Unternehmen, das Mitgliedsbanken und software an Fitnessstudios verkauft, hat während der Pandemie Daten gesammelt.

(Die Daten, die aus 2.877 Turnhallen stammen, sind keineswegs umfassend, da Sie sich auf fitnesshalleneigentümer stützen, um selbst Vorfälle zu melden, bei denen ein positiver coronavirus-Fall im Fitnessstudio festgestellt wurde oder irgendwie mit dem Fitnessstudio verbunden war.) Der resultierende Bericht sagte, dass die gesamten “visits zu virus” Verhältnis von 0,002% ist “statistically irrelevant”, weil nur 1,155 Fälle des coronavirus gemeldet worden, bei mehr als 49 Millionen Fitness-Studio Besuche., Ebenso fanden Daten aus Fitnessstudios im Vereinigten Königreich nur 17 von mehr als 8 Millionen besuchen in den Wochen nach der Wiedereröffnung von Fitnessstudios statt.Nur wenige US-Staaten haben öffentlich zugängliche Informationen über Ausbrüche im Zusammenhang mit dem fitness-Sektor, und diese Staaten berichten sehr wenige Fälle. In Louisiana, zum Beispiel, hat der Staat fünf Cluster mit Ursprung in “gym/fitness-Einstellungen identifiziert, ” mit insgesamt 31 Fällen. Keiner der Menschen starb. Im Gegensatz dazu wurden 15 Cluster zu “religious services/events verfolgt, †œ sickening 78, und tötete fünf von Ihnen.,‾die Idee, dass it’s ein gefährlicher Ort zu sein … rund um die Welt, die wir nur Arena?. €™t sehen diese zahlen überall,” sagte IHRSA’s Durkin.Eine Studie aus Südkorea, die von den Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht wurde, wird oft als Beweis für die inhärenten Gefahren von Gruppen-fitness-Aktivitäten angeführt.Die Studie verfolgte 112 coronavirus-Infektionen auf einen Februar.

15 training-workshop für fitness-Tanzlehrer., Diese Instruktoren unterrichteten im Februar und März an zwölf Sportstätten und übergaben das virus an die Schüler der Tanzklassen, aber auch an Mitarbeiter und Familienmitglieder.Aber Verteidiger der Fitnessbranche weisen darauf hin, dass der Ausbruch begann, bevor Südkorea soziale distanzierungsmaßnahmen einführte.Die Autoren der Studie beachten Sie, dass die Klassen waren überfüllt und das Tempo des dance workouts war schnell, und Schluss, dass “intense körperliche Bewegung in dicht besiedelten Sportanlagen könnte erhöhen das Risiko für infection” und “should minimiert werden, während der Ausbrüche.,Sie fanden auch heraus, dass keine übertragung in Klassen mit weniger als fünf Personen stattfand, oder wenn ein infizierter Lehrer unterrichtete-niedrigere Intensität-Klassen wie yoga und Pilates.Linda Rackner vom PRO Club in Bellevue, Washington, sagt, die riesige, gehobene Turnhalle habe sich relativ leicht an die neuen coronavirus-Regeln angepasst. Die fitness-club’s physikalische Größe, umfangreichen budget und Technologie haben dazu beigetragen Mitarbeitern pflegen eine ziemlich normale Erfahrung für Ihre Mitglieder.,(Wird Stein)Public-health-Experten drängen Fitness-Studio-Mitglieder cautiousIt’s klar, dass es viele Dinge gibt, Fitnessstudio-Besitzer — und Fitness-Studio-Mitglieder — tun können, um zu verringern das Risiko von Infektionen auf ein Fitnessstudio, aber das doesn’t bedeuten, die Gefahr ist vorbei. Infektionskrankheiten ärzte und Gesundheitsexperten warnen, dass Fitnessstudios Ihr Potenzial für die Ausbreitung von Krankheiten nicht herunterspielen sollten, besonders wenn das coronavirus in der umliegenden Gemeinschaft weit verbreitet ist.,“es gibt sehr wenige [Turnhallen] , die wirklich alle infektionskontrollmaßnahmen umsetzen können, †" sagte Saskia Popescu, eine Infektionskrankheit epidemiologin in Phoenix. €œThat’s wirklich die Herausforderung, mit Fitness-Studios. Es gibt so viel Abwechslung, dass es macht es schwer, Sie in einer einzigen box.Popescu und zwei Kollegen entwickelten EINE covid-19 risikotabelle für verschiedene Aktivitäten.

Die Fitnessstudios wurden als “mittel hoch eingestuft, †¢ auf Augenhöhe mit dem Essen drinnen in einem restaurant oder bekommen einen Haarschnitt, aber weniger riskant als zu einer bar oder Reiten öffentlichen Verkehrsmitteln.,Popescu räumt zwar ein, dass es in jüngster Zeit nicht viel Beweise dafür gebe, dass Fitnessstudios wichtige Infektionsquellen seien, aber das dürfe den Menschen kein Falsches Gefühl der Sicherheit geben.“der Fehler wäre, anzunehmen,dass es kein Risiko gibt, ” sagte Sie. €œIt’s einfach, dass viele der Strategien zur Prävention gearbeitet haben, und wenn wir beginnen, lösen Sie diese, obwohl, ist, wo you’re eher zu sehen, Clustern auftreten.”Jeder Ort, der Menschen zusammen bringt drinnen erhöht das Risiko der Kontraktion des coronavirus, und Atmung fügt stark ein weiteres element des Risikos., Interventionen wie die Erhöhung der Entfernung zwischen cardio-Maschinen könnte helfen, aber winzige infektiöse Luft Teilchen können weiter als 6 Fuß Reisen, sagte Popescu.Die mechanik des Trainings macht es auch schwierig, sicherzustellen, dass Menschen wichtige vorbeugende Maßnahmen wie das tragen einer Maske einhalten.“wie effektiv sind Masken in dieser Einstellung?. Können Sie wirklich effektiv getragen werden?. Wir freuen uns sehr, dass Sie uns bei uns willkommen heißen und uns bei uns herzlich willkommen heißen. €œdie Kombination von Schweiß und Anstrengung ist eine einzigartige Sache über die Turnhalle Einstellung.,”“I denken, dass, in der großen Bild -, Fitness-Studios wäre riskanter als restaurants, weil von der Art der Aktivität und das Potenzial für die Interaktion gibt es,” sagte Anderson.Die primäre Art, wie Menschen das virus in einem Fitnessstudio fangen könnten, wäre, jemandem nahe zu kommen, der atemtröpfchen und kleinere luftgetragene Partikel freisetzt,genannt “aerosols, †â wenn Sie atmen, sprechen oder Husten, sagte Dr.

Dean Blumberg, Chef der pädiatrischen Infektionskrankheiten bei UC Davis Health.Hea€™s weniger sorgen um die Menschen fangen sich das virus durch berühren einer Stange oder Reiten ein Stationäres Fahrrad, dass jemand anderes verwendet., Das liegt daran, dass Wissenschaftler jetzt denken †œsurfaceâ € â übertragung isn’t treibende Infektion so viel wie lufttrã ¶pfchen und Partikel."ich bin nicht wirklich besorgt über die übertragung auf diese Weise", sagte Blumberg. €œThere’s zu viel Aufmerksamkeit zu desinfizierende Oberflächen und â€Tiefenreinigung,’ Spritzen Dinge in die Luft. Ich denke, eine Menge von that’s nur für die show.Blumberg sagte, er glaube, dass Fitnessstudios die Risiken besser bewältigen können als viele soziale Einrichtungen wie bars oder informelle Versammlungen.,“A Fitnessraum, wo Sie ausreichend soziale Distanz und begrenzen Sie die Anzahl der Menschen dort und force Maske-tragen, that’s einer der sichereren Tätigkeiten,” sagte er.Die Anpassung an die pandemic’s Verbote doesn’t kommen billigin Bellevue, Washington, PRO Club ist eine riesige, gehobene Turnhalle mit geräumigen trainingsräumen — und eine Reihe von medizinischen Dienstleistungen wie Physiotherapie, Hormonbehandlungen, Hautpflege und Beratung. Laut Mitarbeiterin Linda Rackner ist es dem PRO Club gelungen, die Turnhallen-Erfahrung für die Mitglieder seit der Wiedereröffnung relativ normal zu halten., “es gibt viel Platz für alle. Wir sehen etwa 1.000 Menschen pro Tag und haben Kapazität für fast 3.000, -€", sagte Rackner.

 € œWeâ € ™D Liebe mehr Menschen im club zu haben.die Turnhalle verwendet die gleichen luftreinigungseinheiten wie Krankenhaus ICUs, setzt ultraviolett-Roboter, um die Räume zu Sanieren und erfordert Temperaturkontrollen zu betreten. €œI Gefühl haben, dass wir gute compliance,”, sagte Dean Rogers, einer der personal Trainer. €œFor die meisten Leute, die kommen, um ein Fitness-Studio sind Sie für Ihre eigene Gesundheit, fitness und wellness.aber Rogers weiß, dass dies nicht überall die norm ist., In der Tat glaubt seine eigene Mutter zurück in Oklahoma, dass Sie den coronavirus in Ihrem Fitnessstudio vertraglich geregelt hat.â € œI war verärgert, um herauszufinden, dass Ihr Fitnessstudio hatte keine Richtlinien Sie folgten,keine Sicherheitsvorkehrungen, †" sagte er. €œThere sind immer einige schlechte Schauspieler.diese Geschichte ist Teil einer Partnerschaft, die NPR und Kaiser Health News umfasst. Carrie Feibel, Redakteurin der NPR-KHN reporting partnership, trug dazu bei.

Verwandte Themen Multimedia Public Health Staaten Audio COVID-19 Washingtondiese Geschichte lief auch auf CNN. Diese Geschichte kann kostenlos veröffentlicht werden (details)., CLEVELAND †"" Familien überspringen oder verzögern Pädiatrische Termine für Ihre kleinen Kinder wegen der Pandemie fehlen auf mehr als Impfstoffe. Kritische Tests für Bleivergiftung sind in vielen teilen der Welt gesunken country.In der Obere mittlere Westen, Nordosten und Teile der Westküste —” Gebiete mit historisch hohen raten von Bleivergiftung †" die Folie war die dramatischste, nach den Zentren für Krankheitsbekämpfung und Prävention., In Staaten wie Michigan, Ohio und Minnesota fielen die Tests für das hirnschädigende Schwermetall in diesem Frühjahr um 50% oder mehr im Vergleich zu 2019, berichten Gesundheitsbeamte."der Rückgang im April war Massiv", sagte Thomas Largo, Bereichsleiter Umwelt - Gesundheitsüberwachung am Michigan Department of Health and Human Services, und stellte einen 76% igen Rückgang der Tests im Vergleich zum Vorjahr fest. €œWe weren’t ganz bereit dazu.wir freuen uns sehr auf Sie und freuen uns auf Ihren Besuch., Bluttests für Blei, der einzige Weg, um zu sagen, ob ein Kind ausgesetzt wurde, werden in der Regel durch stechen eines Fingers oder Ferse oder klopfen an eine Vene bei 1 - und 2-jährigen gut Kind Besuche durchgeführt. Ein Bluttest mit erhöhten bleiwerten löst die nächsten kritischen Schritte beim Zugang zu frühzeitigen Eingriffen für die Verhaltens -, Lern-und Gesundheitseffekte von Bleivergiftungen aus und identifiziert auch die Quelle des Bleis, um weitere Schäden zu verhindern.Wegen der Pandemie, obwohl, der Rückgang der Bluttests bedeutet Empfehlungen für kritische Hausinspektionen plus medizinische und pädagogische Dienste fallen, auch., Und das bedeutet, dass Hilfe nicht Giftköder erreicht, ein ein-zwei punch, vor allem in Gemeinden der Farbe, sagte Yvonka Hall, ein lead Vergiftung Prävention advocate und Mitbegründer des Cleveland Lead Safe Network. Und das alles kommt mitten in die SCHLIEßUNGEN von Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen, was bedeutet, dass Kinder, die gefährdet sind, mehr Zeit als je zuvor an dem Ort verbringen, an dem die meiste Exposition passiert.

Das Haus."drinnen ist gefährlich", sagte Hall.Die CDC schätzt etwa 500.000 US, Kinder im Alter von 1 bis 5 Jahren wurden von Blei vergiftet, was wahrscheinlich aufgrund fehlender Tests in vielen Gemeinden und Staaten unterschätzt wird. Im Jahr 2017 hatten mehr als 40.000 Kinder in den 23 Staaten, die Daten meldeten, erhöhte Blutbleiwerte, definiert als höher als 5 Mikrogramm pro Deziliter Blut.Während der vorläufige Juni-und Juli-Daten in einigen Mitgliedstaaten gibt an, führen Tests aufnehmen, it’s bei weitem nicht so hoch, wie es hätte sein müssen, um sich über die Kinder, die Termine im Frühjahr auf der Höhe der lockdown-Bestellungen, sagen Experten., Und das kann bedeuten, dass einige Kinder nie getestet werden.â € œwas ich Am meisten besorgt bin, ist, dass die Kinder, die jetzt nicht getestet werden, die verletzlichsten sind †"das sind die Kinder, Die ich mir sorgen mache, vielleicht keinen make-up-Besuch haben, â €" sagte Stephanie Yendell, senior epidemiology supervisor in der health risk intervention unit des Minnesota Department of Health.,Lebenslã ¤ chtige Folgen es Gibt ein kritisches Fenster für die Durchführung von Bleivergiftungen Bluttests, Zeit, wenn Kinder kriechen oder toddling und neigen dazu, Ihre Hände auf Fußböden, Fensterbänke und Türrahmen und möglicherweise übertragen winzige Partikel von Blei beladenen Staub auf den Mund.Kinder in diesem Alter werden eher geschädigt, weil Ihr schnell wachsendes Gehirn und Körper das element leichter aufnehmen. Bleivergiftung kann nicht Umgekehrt werden. Kinder mit Bleivergiftung fallen eher in der Schule zurück, landen im Gefängnis oder leiden an lebenslangen Gesundheitsproblemen wie Nieren-und Herzerkrankungen.,That’s, warum führen tests muss im Alter von 1 und 2 Kindern, die Bundes-Medicaid Vorteile, die Bevölkerung wahrscheinlich vergiftet werden wegen der niedrigen Qualität der Gehäuse-Optionen. Tests werden auch für alle Kinder empfohlen, die in risikoreichen ZIP-codes mit älterem Wohnungsbestand und historisch hohem bleiexpositionsgrad Leben.In vielen teilen des Landes blieben die Tests noch vor der Pandemie weit hinter den Empfehlungen zurück, wobei eine aktuelle Studie schätzte, dass in einigen Staaten 80% der vergifteten Kinder nie identifiziert werden., Und wenn tests erforderlich sind, gab es wenig Durchsetzung der Regel.Früh in der Pandemie, Beamte in New York’s Erie County stieß die Schwelle für die Entsendung eines public health worker in eine family’s nach Hause, um die Quelle der Bleiexposition von 5 Mikrogramm pro Deziliter auf 45 Mikrogramm pro Deziliter (ein Blut Bleigehalt, der normalerweise Krankenhausaufenthalt erfordert) zu untersuchen, sagte Dr.

Gale Burstein, dass county’s Health commissioner. Für alle anderen Fälle während dieser Zeit inspizierten Beamte nur die Außenseite des Kinderheims auf mögliche Gefahren.,Im April wurden in Erie County etwa 700 weniger Kinder auf Blei getestet als im gleichen Monat des Vorjahres, was einem Rückgang von etwa 35% entspricht.Ohio, das zu den höchsten Niveaus der Bleivergiftung im Land gehört, hat kürzlich die automatische Berechtigung für sein Frühinterventionsprogramm auf jedes Kind mit einem erhöhten Blut-Blei-test erweitert und bietet die Möglichkeit für berufliche, körperliche und logopädische Therapie. Lernhilfen für die Schule. Und entwicklungsbewertungen. Wenn Kinder mit Bleivergiftung don’t Holen Sie sich getestet, wenn Sie won’t sein bezeichnet, um Hilfe.,Anfang April gab es nur drei Empfehlungen für erhöhte Bleiwerte in dem Staat, der in den Monaten vor der Pandemie durchschnittlich neun mal so viele Felder hatte, sagte Karen Mintzer, Direktorin von Bright Beginnings, die Sie für Ohio’s Department of Developmental Disabilities verwaltet.

"es war im Grunde ein kompletter Stopp", sagte Sie. Seit Mitte Juni haben sich die überweisungen wieder erholt und liegen nun über dem Niveau vor der Pandemie.,“wir sollten jedes Kind mit Bleivergiftung als medizinischen Notfall behandeln, †" sagte John Belt, Chefermittler für das Ohio Department of Health’s Bleivergiftung Programm. €œNot diese zu identifizieren wird unverzüglich die verfügbaren Dienste, und in einigen Fällen führen zu einem kognitiven Defizit.”PAND Pandemic Compounds WorriesOne der großen sorgen über den Rückgang der Blei-Tests ist, dass it’s geschieht zu einer Zeit, wenn Exposition gegenüber Blei-beladenen farbspäne, Boden und Staub in Häusern kann spiking wegen stay-at-home Bestellungen während der Pandemie.,Die Exposition gegenüber bleistaub durch sich verschlechternde Farbe, vor allem in Bereichen mit hoher Reibung wie Türen und Fenster, ist die häufigste Ursache für Bleiexposition für Kinder in den USA â € œI sorgen um Kinder in unsicheren Gehäuse, mehr so während der Pandemie, weil Sie ’re dort während der Quarantäne stecken,†" sagte Dr. Aparna Bole, ein Kinderarzt an Cleveland’s University Hospitals Rainbow Babies &. Children’s Hospital.,Die Pandemie kann auch die Exposition gegenüber Blei verstärken, befürchten Experten, da sowohl Vermieter als auch Hausbesitzer versuchen, Renovierungsprojekte ohne angemessene Sicherheitsvorkehrungen anzugehen, während alle zu Hause sind.

Oder der wirtschaftliche Kollaps der Krise könnte bedeuten, dass sich manche Menschen gar nicht mehr leisten können, bekannte bleigefahren zu beseitigen.wenn Sie Ihren job verloren haben, wird es schwierig, neue Fenster zu bekommen oder sogar neu zu streichen, sagte Yendell.Das CDC sagt, es will staatlichen und lokalen Gesundheitsbehörden helfen, Kinder aufzuspüren, die Bleitests verpasst haben., Minnesota plant, Kinderkliniken mit besonders steilen Tropfen in Blei-Tests zu identifizieren, um herauszufinden, warum, sagte Yendell.Aber, Yendell sagte, das wird wahrscheinlich warten müssen, bis die Pandemie vorbei ist. €œRight jetzt I’m zu verbringen 10-20% meiner Zeit an der Leine, und der rest ist COVID.”die Pandemie hat bereits Dünn besetzt lokalen Gesundheitsbehörden an den Rand gedehnt, Gesundheitsbeamte sagen, und es kann Jahre dauern, um die volle Wirkung der verpassten Tests zu wissen., Für die Kinder, Whoa€™ve wurde vergiftet und hatte keine Eingriffe, die Auswirkungen möglicherweise nicht offensichtlich, bis Sie geben Sie Schule und zu kämpfen, um mitzuhalten. Brie Zeltner. @BrieZeltner Verwandte Themen CDC Public Health die Gesundheit der Kinder COVID-19 Michigan, Minnesota, New York, Ohio StudyCan’t finden Sie in der audio-player?. Klicken Sie hier, um auf SoundCloud zu hören.

Die Schlagzeilen aus dieser Woche werden darüber sein, wie Präsident Donald Trump früh wusste, wie ernst die coronavirus-Pandemie wahrscheinlich wurde, aber absichtlich abgespielt., Potenziell wichtiger ist es in den vergangenen Wochen, obwohl, berichtet, wie die Weiße Haus-Beamte geschoben haben Wissenschaftler an die Bundes government’s führenden Gesundheits-Agenturen, die den Primat der Politik über die Wissenschaft.Inzwischen scheinen die Republikaner aufgegeben zu haben, das Affordable Care Act als Wahlkampfthema zu nutzen, zumindest aus Ihrer knappen Rede während der GOP-Konvention. Demokraten, auf der anderen Seite, vor allem diejenigen, die für das US-Haus und Senat laufen, verdoppeln sich auf Ihre Kritik an Republikanern, weil Sie Menschen mit preexisting health conditions nicht ausreichend schützen., Dieses Thema war der Schlüssel für die Partei, die 2018 das Haus zurückerobert.Diese Woche sind Julie Rovner von Kaiser Health News, Joanne Kenen von Politico, Mary Ellen McIntire von CQ Roll Call und Sarah Karlin-Smith von the Pink Sheet.Unter den takeaways aus dieser Woche podcast. Die Affordable Care Act hat sich zu einer politischen Verwundbarkeit für Republikanische Beamte, die kein Interesse an der Wiederaufnahme der Debatte über Sie während dieser Kampagne haben. Trump schwor vor seiner Wahl 2016, das Gesetz sofort nach seinem Amtsantritt aufzuheben und Mitglieder des Kongresses hatte es seit Jahren berät., Aber Sie konnten nicht das politische Kapital gewinnen, um Obamacare zu stürzen.Trump’s Kommentare zu journalist-Autor Bob Woodward über das zurückhalten von Informationen über die Risiken der coronavirus-Pandemie aus der öffentlichkeit kann keinen großen Einfluss auf die Wahl haben, da so viele voter’ Köpfe sind bereits auf Ihre Wahl gesetzt. Für viele, die president’s Anweisungen gesehen werden, die von den Partisanen als das zu erkennen, was Sie bereits glauben.

Für Trump’s Unterstützer, dass er den Schutz der öffentlichkeit vor. Für seine Kritiker, dass er ein Lügner ist.,Die Zahl der FÄLLE scheint auf ein anderes Hochplateau zu steigen, ist aber immer noch doppelt so hoch wie im vergangenen Frühjahr. Beamte warten darauf, ob die Aktivitäten am Ende des Sommers über den Arbeitstag Urlaub einen weiteren Schub schaffen.Das Patt auf dem Capitol Hill über coronavirus relief funding zeigt keine Anzeichen einer baldigen Entspannung. Die Republikaner im Senat wehren sich gegen das beharren der Demokraten Auf einem massiven Paket, aber es ist nicht genau klar, worauf sich die GOP einigen kann.,Der von AstraZeneca entwickelte Impfstoff geriet in dieser Woche in Schwierigkeiten, da Experten herausfinden wollen, ob ein neurologisches problem, das sich bei einem Freiwilligen entwickelte, durch den Impfstoff verursacht wurde. Einige Gesundheitsbeamte, wie NIH-Direktor Francis Collins, sagten, dies hilft zu zeigen, dass auch mit der komprimierten Test-timeline, Schutzmaßnahmen funktionieren.Dennoch sagte ein anderer Impfstoffhersteller, Pfizer, dass er seinen Impfstoff noch vor der Wahl bereit haben könnte.,Die jüngsten kontroversen bei der FDA über die notfallzulassung von plasma zur Behandlung von COVID-Patienten und die peinliche Entscheidung in den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, Richtlinien für asymptomatische Tests zu ändern, haben eine glaubwürdigkeitslücke unter einigen Amerikanern geschaffen und in Bedenken gespielt, dass die Verwaltung die Wissenschaft unterschätzt.Auch diese Woche, Rovner interviews khn’s Elizabeth Lawrence, die den August NPR-KHN â € œBill des Monats berichtet, über eine Blinddarmentzündung schief gegangen, und die sehr große Rechnung, die folgte., Wenn Sie eine empörende medizinische Rechnung haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie das hier tun.Außerdem empfehlen die Panelisten Ihre lieblingspolitikgeschichten der Woche, in der Sie denken, Sie sollten auch Lesen:Julie Rovner.

ProPublica’s “A Doctor Went to His Own Employer for a COVID-19 Antibody Test., Es Kostet $10,984,” von Marshall AllenJoanne Kenen. Die Atlantic’s “America Ist Gefangen in einer Pandemie Spirale,” von Ed YongSarah Karlin-Smith. Politico’s “Emails Zeigen HHS Offiziellen Versuchen Schnauze Fauci,” von Sarah OwermohleMary Ellen McIntire. Die Atlantic’s “What Junge, Gesunde Menschen Haben, um die Angst vor COVID-19,” von Derek ThompsonTo hören alle unsere podcasts, klicken Sie hier.Und abonnieren, Was die Gesundheit?. auf iTunes, Stitcher, Google Play, Spotify oder Pocket Casts.

Verwandte Themen Wahlen Multimedia Public Health das Gesundheitsgesetz CDC COVID-19 FDA KHN ' Was die Gesundheit?. ,"NIHILISTISCHE Trump-Administration" im US-Kongress.

None Forscher an der University of Maryland School of Medicine (UMSOM) haben eine Studie durchgeführt, die die Rolle eines kritischen proteins bei der baclofen online ohne rezept Entwicklung von Haarzellen Check Out Your URL bestimmt hat. Diese Haarzellen baclofen online ohne rezept sind lebenswichtig für das hören. Einige dieser Zellen verstärken Geräusche, die ins Ohr kommen, und andere verwandeln Schallwellen in elektrische Signale, die zum Gehirn Reisen., Ronna Hertzano, MD, PhD, Associate Professor in der Abteilung der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Kopf-und Hals-Chirurgie an UMSOM und Maggie Matern, PhD, ein postdoctoral fellow an der Stanford University, zeigte, dass das protein, genannt GFI1, kann entscheidend sein für die Bestimmung, ob eine embryonale Haar-Zelle reift zu einem funktionsfähigen Erwachsenen-Haar-Zelle oder wird in eine andere Zelle, die Funktionen mehr wie eine Nervenzelle oder neuron.,Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Development veröffentlicht und von ärzten und Forschern der UMSOM-Abteilung für HNO-Heilkunde Kopf-und Nackenchirurgie und des UMSOM Institute for Genome Sciences (IGS) in Zusammenarbeit mit Forschern der Sackler School of Medicine an der Universität Tel Aviv in Israel durchgeführt.Das hören beruht auf der ordnungsgemäßen Funktion von spezialisierten Zellen im Innenohr namens Haarzellen.

Wenn sich die Haarzellen nicht richtig entwickeln oder durch Umweltbelastungen wie lautes Geräusch geschädigt werden, führt dies zu einem Verlust der Hörfunktion.,In baclofen online ohne rezept den Vereinigten Staaten verdoppelt sich die Prävalenz von Hörverlust mit jedem 10-jährigen Anstieg des Alters und betrifft etwa die Hälfte aller Erwachsenen in Ihren 70er Jahren und etwa 80 Prozent der über 85-jährigen. Forscher haben sich darauf konzentriert, die Entwicklungsschritte baclofen online ohne rezept zu beschreiben, die zu einer funktionellen Haarzelle führen, um potenziell neue Haarzellen zu erzeugen, wenn alte beschädigt sind.Haarzellen im inneren Ohrum Ihre neueste Studie durchzuführen, nutzten Dr. Hertzano und Ihr team modernste Methoden, um Genexpression in den Haarzellen genetisch veränderter Neugeborener Mäuse zu studieren, die GFI1 nicht produzierten., Sie zeigten, dass embryonale Haarzellen in Abwesenheit dieses lebenswichtigen proteins in Ihrer Entwicklung zu voll funktionsfähigen adulten Zellen nicht vorangekommen sind.

In der Tat zeigten die von diesen Zellen exprimierten Gene, dass Sie sich wahrscheinlich zu neuronartigen Zellen baclofen online ohne rezept entwickeln würden."Unsere Ergebnisse erklären, warum GFI1 entscheidend ist, damit embryonale Zellen in funktionsfähige Adulte Haarzellen gelangen können", sagt Dr. Hertzano. "Diese Daten erklären auch die Bedeutung von GFI1 in experimentellen Protokollen zur Regeneration von Haarzellen aus Stammzellen., Diese regenerativen Methoden haben das Potenzial, für Patienten mit Hörverlust aufgrund von Alter oder Umweltfaktoren wie Lärmbelastung eingesetzt zu werden."Dr.

Hertzano Interessierte sich zuerst für GFI1, während Sie Ihren M. D., Ph. D.

An der Universität Tel Aviv abschloss. Im Rahmen Ihrer dissertation entdeckte Sie, dass der Hörverlust durch Mutationen in einem anderen protein namens POU4F3 weitgehend auf einen Verlust von GFI1 in den Haarzellen zurückzuführen war. Seitdem führt Sie Studien durch, um die Rolle von GFI1 und anderen Proteinen beim hören zu entdecken., Andere Forschergruppen vor Ort testen diese Proteine nun, um festzustellen, ob Sie als "cocktail" zur Regeneration verlorener Haarzellen und zur Wiederherstellung des Gehörs verwendet werden können."Die hörforschung hat eine Renaissance erlebt, nicht nur durch Fortschritte in der Genomik und Methodik, sondern auch durch Ihre einzigartige Zusammenarbeit unter den Forschern", sagte Dr.

Herzano.Die neue Studie wurde finanziert von der National Institute on Taubheit und Andere Communication Disorders (NIDCD), die Teil der Nationalen Institute der Gesundheit (NIH)., Es wurde auch von der Binational Scientific Foundation (BSF) finanziert."Dies ist eine aufregende neue Erkenntnis unterstreicht die Bedeutung der Grundlagenforschung wird legen das Fundament für zukünftige klinische Innovationen", sagt E. Albert Reece, MD, PhD, MBA, Executive Vice President für Medizinische Angelegenheiten, UM-Baltimore, und der John Z. Und Akiko K.

Bowers Distinguished Professor und Dekan, Universität von Maryland School of Medicine. "Die Identifizierung der komplexen Wege, die zu normalem hören führen, könnte sich als der Schlüssel für die Umkehr Hörverlust in Millionen von Amerikanern.,"Geschichte Quelle. Materialien, die zur Verfügung gestellt von der University of Maryland School of Medicine.

Hinweis. Inhalt kann für Stil und Länge bearbeitet werden.Forscher an der Indiana University School of Medicine lernen mehr darüber, wie die Gene einer person eine Rolle bei der Möglichkeit spielen, dass Sie an alkoholischer Zirrhose leiden, mit der Entdeckung eines Gens, das die Krankheit weniger wahrscheinlich machen könnte.Alkoholische Zirrhose kann nach Jahren des Trinkens zu viel Alkohol passieren. Nach Angaben der Forscher konnte mehr über diese Krankheit zu einem wichtigeren Zeitpunkt nicht kommen."Based on u.

S., Daten, Alkohol-assoziierte Lebererkrankung ist auf den Anstieg in Bezug auf die Prävalenz und Vorfälle und es geschieht häufiger bei jüngeren Patienten", sagte Suthat Liangpunsakul, MD, professor für Medizin, Dekan der medizinischen Forschung für die Abteilung Für Medizin für Gastroenterologie und Hepatologie Und einer der hauptuntersucher der Studie. "Es gibt ein echtes Gesundheitsproblem mit dem Konsum von Alkohol und Menschen, die in einem jüngeren Alter anfangen zu trinken."Das team beschreibt Ihre Ergebnisse in einem neuen Papier veröffentlicht in der Fachzeitschrift "Hepatology"., Das genomalc-Konsortium wurde von den National Institutes on Alcohol Abuse and Alcoholism (NIAAA), einem Teil des National Institute of Health (NIH), finanziert. Diese genomweite assoziationsstudie begann vor einigen Jahren und ist eine der größten Studien im Zusammenhang mit alkoholischer Zirrhose, die jemals durchgeführt wurden.

Die DNA-Proben wurden aus mehr als 1.700 Patienten, die von Standorten in den Vereinigten Staaten, mehrere Länder in Europa und Australien und an IU School of Medicine, wo das team erfolgt, werden die DNA-Isolierung für die Genom-Analyse., Die Patienten wurden in zwei Gruppen eingeteilt - eine aus schweren Trinkern, die nie eine Geschichte von alkoholbedingten leberverletzungen oder Lebererkrankungen hatten, und eine zweite Gruppe von schweren Trinkern, die alkoholische Zirrhose hatten."Unser schlüsselfund ist ein gen namens Fas Associated Factor Family Member 2 oder FAF2", sagte Tae-Hwi Schwantes-An, PhD, assistant research professor für medizinische und molekulare Genetik und der Hauptautor der Studie., "Es gibt diese Konvergenz der Ergebnisse nun, dass auf die Gene, die im lipid droplet-Organisation Weg, und das scheint eine der biologischen Begründungen, warum bestimmte Menschen bekommen eine Lebererkrankung und warum bestimmte Menschen nicht."Die Forscher erwarten, dieses gen genauer zu untersuchen und seine Beziehung zu anderen, zuvor entdeckten Genen zu betrachten, die eine person wahrscheinlicher machen können, alkoholische Zirrhose zu entwickeln.,"Wir wissen, dass diese Gene in einem biologischen Prozess miteinander verbunden sind, daher ist der logische nächste Schritt, zu untersuchen, wie die Veränderungen in diesen Genen die Funktion dieses Prozesses verändern, ob es in einer Gruppe von Menschen weniger effizient ist oder vielleicht in irgendeiner Weise gehemmt ist", sagte Schwantes-An. "Wir wissen nicht genau, was die biologische Grundlage dafür ist, aber jetzt haben wir ein ziemlich genau definiertes Ziel, wo wir diese Varianten betrachten und sehen können, wie Sie sich auf alkoholische Zirrhose beziehen.,"Während Ihre Forschung weitergeht, hofft das team, irgendwann einen Weg zu finden, diesen genetischen Faktor bei Patienten zu identifizieren, mit dem Ziel, Ihnen zu helfen, alkoholische Zirrhose in der Zukunft zu verhindern oder gezielte Therapien zu entwickeln, die Individuen auf eine personalisiertere Weise helfen können. Geschichte Quelle.

Materialien von Indiana University School of Medicine zur Verfügung gestellt. Original geschrieben von Christina Griffiths. Hinweis.

Inhalt kann für Stil und Länge bearbeitet werden.Diese Geschichte ist Teil einer Partnerschaft, die NPR und Kaiser Health News. Diese Geschichte kann kostenlos veröffentlicht werden (details)., Nach der Schließung im Frühjahr, America’s leere Turnhallen locken eine vorsichtige öffentlichkeit zurück für ein Training. Um vorsichtige Kunden zu beruhigen, haben Eigentümer in place — und jetzt werben — eine Vielzahl von coronavirus-Kontrollmaßnahmen.

Gleichzeitig versucht sich die Fitnessbranche zu rehabilitieren, indem Sie sich gegen das wehrt, was Sie als irreführende Erzählung sieht, dass Turnhallen während einer pandemic.In in den ersten Monaten des coronavirus-Ausbruchs rieten die meisten Gesundheitspolitiker, Turnhallen zu schließen, um Vorsicht walten zu lassen., Als Infektionen im ganzen Land explodierten, bestellten die Staaten Turnhallen und fitness-Center geschlossen, zusammen mit restaurants, Kinos und bars. Staatliche und lokale Beamte brannten Turnhallen konsequent als hochrisikoorte für Infektionen, ähnlich wie bars und Nachtclubs. Anfang August, New York Gov.

Andrew Cuomo rief Fitness-Studio zu gehen, “dangerous Aktivität,” sagte, er würde Sie halten, Sie shut — nur um zu verkünden, später im Monat, dass die meisten Fitness-Studios öffnen konnte im September mit einem Drittel der Kapazität und unter engen Vorschriften.,New York, New Jersey und North Carolina waren unter den letzten Staat holdouts †" erst vor kurzem fitness-Einrichtungen wieder zu öffnen. Viele Staaten begrenzen weiterhin Kapazitäten und haben neue Anforderungen gestellt.Die Vorteile von Fitnessstudios sind klar. Regelmäßige Bewegung hält Depressionen ab und verbessert den Schlaf, und fit zu bleiben kann ein Weg sein, um einen ernsthaften Fall von COVID-19 zu vermeiden.

Aber es gibt auch klare Risiken. Viele Menschen bewegen sich drinnen herum, teilen Ausrüstung und Luft und atmen schwer könnte ein Rezept für eine einfache virale Ausbreitung sein., Es gibt verstreute Berichte über coronavirus-Fälle, die auf bestimmte Turnhallen zurückgeführt werden. Aber das sind Ausreißer, die behaupten, die dominante Darstellung überhöht potenzielle Gefahren und ignoriert Ihre kurze, aber erfolgreiche Erfolgsbilanz der Sicherheit während der Pandemie.

E-Mail-Anmeldung abonnieren KHN’s Kostenlose morgen Briefing Abonnieren. Ein Seattle gym kämpft um die Einhaltung neuer Regeln und surviveAt NW Fitness in Seattle, alles von einer Reihe von Kniebeugen zu einem Lauf auf dem Laufband erfordert eine Maske. Jede andere cardio-Maschine ist Tabu., Die Besitzer haben den Boden mit blauem Klebeband markiert, um zu zeigen, wo jede person trainieren kann.Esmery Corniel, ein Mitglied, hat seine Trainingsroutine mit dem Boxsack wieder aufgenommen."ich habe ehrlich gesagt nur den Verstand verloren", sagte Corniel, 27.

Er sagte, er fühle sich wohl in der Turnhalle mit seinen neuen Sicherheitsprotokollen."jeder trägt seine Maske, jeder ist sozial distanziert, also ist es hier überhaupt kein problem", sagte Corniel.Es ist nicht mehr der übliche morgen â € œrush†â von Menschen, die arbeiten, bevor Sie zu Ihrem Job.,Nach den coronavirus-Regeln des Staates Washington sind in diesem 4.000 Quadratmeter großen Fitnessstudio nur etwa 10 bis 12 Personen gleichzeitig erlaubt."es ist drastisch reduziert unsere Fähigkeit, unsere Gemeinschaft zu dienen", sagte John Carrico. Er und seine Frau Jessica haben Ende letzten Jahres NW Fitness gekauft.John und Jessica Carrico laufen NW Fitness, eine kleine Turnhalle in Seattle, die während der Pandemie über Wasser zu bleiben gekämpft hat. Ihre Mitgliederzahl ist in den vergangenen Monaten gesunken, zum Teil, weil die Turnhalle geschlossen wurde und strengen Auflagen unterliegt.,(Will Stone)Inzwischen sind die Kosten für den Betrieb der Unternehmen dramatisch gestiegen.

Die Turnhalle muss nun rund um die Uhr besetzt werden, um mit den häufigen Reinigungsanforderungen Schritt zu halten, und um sicherzustellen, dass die Menschen Masken tragen und die Regeln befolgen.Die Turnhalle 24/7 offen zu halten â € "früher ein großer Verkaufsschlager für Mitglieder â€" ist nicht mehr machbar. In den vergangenen drei Monaten, they’ve verloren mehr als ein Drittel Ihrer Mitgliedschaft."wenn der trend anhält,werden wir nicht offen bleiben können", sagte Jessica Carrico, die auch als Krankenschwester in einem Obdachlosenheim von Harborview Medical Center arbeitet.,Angesichts Ihres medizinischen Hintergrunds war Jessica Carrico anfangs geneigt, den Gesundheitsbehörden zu Vertrauen, die alle Turnhallen schließen ließen, aber allmählich änderten sich Ihre Gefühle."wenn ich durch die Stadt fahre, sehe ich immer noch Linien außerhalb von topfgeschäften und Baskin-Robbins", sagte Sie. €œdie willkürliche Entscheidung, die getroffen worden war, war sehr klar, und es wurde wirklich frustrierend.”Auch nach Turnhallen in der Gegend von Seattle durften wieder öffnen, Ihre Frustrationen fortgesetzt — vor allem mit der strengen cap auf Betriebskapazität., Die Carricos glaube, dass fällt am härtesten zu kleineren Turnhallen, die don’t haben viel Fläche.“People wollen diesen Raum, um sicher zu sein, und wird sich selbst regulieren,”, sagte John Carrico.

Er glaubt, dass er mit doppelt so vielen Leuten drinnen arbeiten könnte, wie derzeit erlaubt. Die Gesundheitsbehörden hätten Fitnessstudios falsch charakterisiert, fügte er hinzu und unterschätzte Ihr Potenzial, sicher zu arbeiten."es gibt diese Angst-basierte propaganda, dass Turnhallen eine Senkgrube des coronavirus sind,was einfach super nicht wahr ist", sagte Carrico.Turnhallen scheinen weniger riskant als bars., Aber there’s sehr wenig Forschung entweder wayThe fitness-Branche hat damit begonnen, push-back bei der Pandemie-Gefahren Wahrnehmungen und Verbote. "wir sollten nicht mit bars und restaurants verknallt werden", sagte Helen Durkin, executive vice president der International Health, Racquet &.

Sportsclub Association (IHRSA).John Carrico nannte den Vergleich mit bars besonders ungerecht. €œIt’s fast lächerlich. Ich meine, it’s fast das genaue Gegenteil.

€ / Menschen hier investieren in Ihre Gesundheit. They’re in den kommenden, they’re sich auf, was they’re versuchen, zu tun, wie weit Ihr Training., Sie sind nicht gesellig, Sie sind nicht an einem Tisch sitzen und lachen und trinken.seit Beginn der Pandemie haben viele Turnhallen den Betrieb überholt und sehen jetzt ganz anders aus. Umkleideräume sind oft geschlossen und gruppenklassen gestoppt.

Viele Turnhallen überprüfen alle auf Symptome bei der Ankunft. Sie haben Ausrüstung verteilt und intensive reinigungsregime begonnen.Turnhallen haben einen großen Vorteil gegenüber anderen Einzelhandels-und Unterhaltungsmöglichkeiten, sagte Durkin, da das mitgliedsmodell bedeutet, dass diejenigen, die bei einem Ausbruch ausgesetzt wurden, leicht kontaktiert werden können.,Ein Unternehmen, das Mitgliedsbanken und software an Fitnessstudios verkauft, hat während der Pandemie Daten gesammelt. (Die Daten, die aus 2.877 Turnhallen stammen, sind keineswegs umfassend, da Sie sich auf fitnesshalleneigentümer stützen, um selbst Vorfälle zu melden, bei denen ein positiver coronavirus-Fall im Fitnessstudio festgestellt wurde oder irgendwie mit dem Fitnessstudio verbunden war.) Der resultierende Bericht sagte, dass die gesamten “visits zu virus” Verhältnis von 0,002% ist “statistically irrelevant”, weil nur 1,155 Fälle des coronavirus gemeldet worden, bei mehr als 49 Millionen Fitness-Studio Besuche., Ebenso fanden Daten aus Fitnessstudios im Vereinigten Königreich nur 17 von mehr als 8 Millionen besuchen in den Wochen nach der Wiedereröffnung von Fitnessstudios statt.Nur wenige US-Staaten haben öffentlich zugängliche Informationen über Ausbrüche im Zusammenhang mit dem fitness-Sektor, und diese Staaten berichten sehr wenige Fälle.

In Louisiana, zum Beispiel, hat der Staat fünf Cluster mit Ursprung in “gym/fitness-Einstellungen identifiziert, ” mit insgesamt 31 Fällen. Keiner der Menschen starb. Im Gegensatz dazu wurden 15 Cluster zu “religious services/events verfolgt, †œ sickening 78, und tötete fünf von Ihnen.,‾die Idee, dass it’s ein gefährlicher Ort zu sein … rund um die Welt, die wir nur Arena?.

€™t sehen diese zahlen überall,” sagte IHRSA’s Durkin.Eine Studie aus Südkorea, die von den Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht wurde, wird oft als Beweis für die inhärenten Gefahren von Gruppen-fitness-Aktivitäten angeführt.Die Studie verfolgte 112 coronavirus-Infektionen auf einen Februar. 15 training-workshop für fitness-Tanzlehrer., Diese Instruktoren unterrichteten im Februar und März an zwölf Sportstätten und übergaben das virus an die Schüler der Tanzklassen, aber auch an Mitarbeiter und Familienmitglieder.Aber Verteidiger der Fitnessbranche weisen darauf hin, dass der Ausbruch begann, bevor Südkorea soziale distanzierungsmaßnahmen einführte.Die Autoren der Studie beachten Sie, dass die Klassen waren überfüllt und das Tempo des dance workouts war schnell, und Schluss, dass “intense körperliche Bewegung in dicht besiedelten Sportanlagen könnte erhöhen das Risiko für infection” und “should minimiert werden, während der Ausbrüche.,Sie fanden auch heraus, dass keine übertragung in Klassen mit weniger als fünf Personen stattfand, oder wenn ein infizierter Lehrer unterrichtete-niedrigere Intensität-Klassen wie yoga und Pilates.Linda Rackner vom PRO Club in Bellevue, Washington, sagt, die riesige, gehobene Turnhalle habe sich relativ leicht an die neuen coronavirus-Regeln angepasst. Die fitness-club’s physikalische Größe, umfangreichen budget und Technologie haben dazu beigetragen Mitarbeitern pflegen eine ziemlich normale Erfahrung für Ihre Mitglieder.,(Wird Stein)Public-health-Experten drängen Fitness-Studio-Mitglieder cautiousIt’s klar, dass es viele Dinge gibt, Fitnessstudio-Besitzer — und Fitness-Studio-Mitglieder — tun können, um zu verringern das Risiko von Infektionen auf ein Fitnessstudio, aber das doesn’t bedeuten, die Gefahr ist vorbei.

Infektionskrankheiten ärzte und Gesundheitsexperten warnen, dass Fitnessstudios Ihr Potenzial für die Ausbreitung von Krankheiten nicht herunterspielen sollten, besonders wenn das coronavirus in der umliegenden Gemeinschaft weit verbreitet ist.,“es gibt sehr wenige [Turnhallen] , die wirklich alle infektionskontrollmaßnahmen umsetzen können, †" sagte Saskia Popescu, eine Infektionskrankheit epidemiologin in Phoenix. €œThat’s wirklich die Herausforderung, mit Fitness-Studios. Es gibt so viel Abwechslung, dass es macht es schwer, Sie in einer einzigen box.Popescu und zwei Kollegen entwickelten EINE covid-19 risikotabelle für verschiedene Aktivitäten.

Die Fitnessstudios wurden als “mittel hoch eingestuft, †¢ auf Augenhöhe mit dem Essen drinnen in einem restaurant oder bekommen einen Haarschnitt, aber weniger riskant als zu einer bar oder Reiten öffentlichen Verkehrsmitteln.,Popescu räumt zwar ein, dass es in jüngster Zeit nicht viel Beweise dafür gebe, dass Fitnessstudios wichtige Infektionsquellen seien, aber das dürfe den Menschen kein Falsches Gefühl der Sicherheit geben.“der Fehler wäre, anzunehmen,dass es kein Risiko gibt, ” sagte Sie. €œIt’s einfach, dass viele der Strategien zur Prävention gearbeitet haben, und wenn wir beginnen, lösen Sie diese, obwohl, ist, wo you’re eher zu sehen, Clustern auftreten.”Jeder Ort, der Menschen zusammen bringt drinnen erhöht das Risiko der Kontraktion des coronavirus, und Atmung fügt stark ein weiteres element des Risikos., Interventionen wie die Erhöhung der Entfernung zwischen cardio-Maschinen könnte helfen, aber winzige infektiöse Luft Teilchen können weiter als 6 Fuß Reisen, sagte Popescu.Die mechanik des Trainings macht es auch schwierig, sicherzustellen, dass Menschen wichtige vorbeugende Maßnahmen wie das tragen einer Maske einhalten.“wie effektiv sind Masken in dieser Einstellung?. Können Sie wirklich effektiv getragen werden?.

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns bei uns willkommen heißen und uns bei uns herzlich willkommen heißen. €œdie Kombination von Schweiß und Anstrengung ist eine einzigartige Sache über die Turnhalle Einstellung.,”“I denken, dass, in der großen Bild -, Fitness-Studios wäre riskanter als restaurants, weil von der Art der Aktivität und das Potenzial für die Interaktion gibt es,” sagte Anderson.Die primäre Art, wie Menschen das virus in einem Fitnessstudio fangen könnten, wäre, jemandem nahe zu kommen, der atemtröpfchen und kleinere luftgetragene Partikel freisetzt,genannt “aerosols, †â wenn Sie atmen, sprechen oder Husten, sagte Dr. Dean Blumberg, Chef der pädiatrischen Infektionskrankheiten bei UC Davis Health.Hea€™s weniger sorgen um die Menschen fangen sich das virus durch berühren einer Stange oder Reiten ein Stationäres Fahrrad, dass jemand anderes verwendet., Das liegt daran, dass Wissenschaftler jetzt denken †œsurfaceâ € â übertragung isn’t treibende Infektion so viel wie lufttrã ¶pfchen und Partikel."ich bin nicht wirklich besorgt über die übertragung auf diese Weise", sagte Blumberg.

€œThere’s zu viel Aufmerksamkeit zu desinfizierende Oberflächen und â€Tiefenreinigung,’ Spritzen Dinge in die Luft. Ich denke, eine Menge von that’s nur für die show.Blumberg sagte, er glaube, dass Fitnessstudios die Risiken besser bewältigen können als viele soziale Einrichtungen wie bars oder informelle Versammlungen.,“A Fitnessraum, wo Sie ausreichend soziale Distanz und begrenzen Sie die Anzahl der Menschen dort und force Maske-tragen, that’s einer der sichereren Tätigkeiten,” sagte er.Die Anpassung an die pandemic’s Verbote doesn’t kommen billigin Bellevue, Washington, PRO Club ist eine riesige, gehobene Turnhalle mit geräumigen trainingsräumen — und eine Reihe von medizinischen Dienstleistungen wie Physiotherapie, Hormonbehandlungen, Hautpflege und Beratung. Laut Mitarbeiterin Linda Rackner ist es dem PRO Club gelungen, die Turnhallen-Erfahrung für die Mitglieder seit der Wiedereröffnung relativ normal zu halten., “es gibt viel Platz für alle.

Wir sehen etwa 1.000 Menschen pro Tag und haben Kapazität für fast 3.000, -€", sagte Rackner.  € œWeâ € ™D Liebe mehr Menschen im club zu haben.die Turnhalle verwendet die gleichen luftreinigungseinheiten wie Krankenhaus ICUs, setzt ultraviolett-Roboter, um die Räume zu Sanieren und erfordert Temperaturkontrollen zu betreten. €œI Gefühl haben, dass wir gute compliance,”, sagte Dean Rogers, einer der personal Trainer.

€œFor die meisten Leute, die kommen, um ein Fitness-Studio sind Sie für Ihre eigene Gesundheit, fitness und wellness.aber Rogers weiß, dass dies nicht überall die norm ist., In der Tat glaubt seine eigene Mutter zurück in Oklahoma, dass Sie den coronavirus in Ihrem Fitnessstudio vertraglich geregelt hat.â € œI war verärgert, um herauszufinden, dass Ihr Fitnessstudio hatte keine Richtlinien Sie folgten,keine Sicherheitsvorkehrungen, †" sagte er. €œThere sind immer einige schlechte Schauspieler.diese Geschichte ist Teil einer Partnerschaft, die NPR und Kaiser Health News umfasst. Carrie Feibel, Redakteurin der NPR-KHN reporting partnership, trug dazu bei.

Verwandte Themen Multimedia Public Health Staaten Audio COVID-19 Washingtondiese Geschichte lief auch auf CNN. Diese Geschichte kann kostenlos veröffentlicht werden (details)., CLEVELAND †"" Familien überspringen oder verzögern Pädiatrische Termine für Ihre kleinen Kinder wegen der Pandemie fehlen auf mehr als Impfstoffe. Kritische Tests für Bleivergiftung sind in vielen teilen der Welt gesunken country.In der Obere mittlere Westen, Nordosten und Teile der Westküste —” Gebiete mit historisch hohen raten von Bleivergiftung †" die Folie war die dramatischste, nach den Zentren für Krankheitsbekämpfung und Prävention., In Staaten wie Michigan, Ohio und Minnesota fielen die Tests für das hirnschädigende Schwermetall in diesem Frühjahr um 50% oder mehr im Vergleich zu 2019, berichten Gesundheitsbeamte."der Rückgang im April war Massiv", sagte Thomas Largo, Bereichsleiter Umwelt - Gesundheitsüberwachung am Michigan Department of Health and Human Services, und stellte einen 76% igen Rückgang der Tests im Vergleich zum Vorjahr fest. €œWe weren’t ganz bereit dazu.wir freuen uns sehr auf Sie und freuen uns auf Ihren Besuch., Bluttests für Blei, der einzige Weg, um zu sagen, ob ein Kind ausgesetzt wurde, werden in der Regel durch stechen eines Fingers oder Ferse oder klopfen an eine Vene bei 1 - und 2-jährigen gut Kind Besuche durchgeführt.

Ein Bluttest mit erhöhten bleiwerten löst die nächsten kritischen Schritte beim Zugang zu frühzeitigen Eingriffen für die Verhaltens -, Lern-und Gesundheitseffekte von Bleivergiftungen aus und identifiziert auch die Quelle des Bleis, um weitere Schäden zu verhindern.Wegen der Pandemie, obwohl, der Rückgang der Bluttests bedeutet Empfehlungen für kritische Hausinspektionen plus medizinische und pädagogische Dienste fallen, auch., Und das bedeutet, dass Hilfe nicht Giftköder erreicht, ein ein-zwei punch, vor allem in Gemeinden der Farbe, sagte Yvonka Hall, ein lead Vergiftung Prävention advocate und Mitbegründer des Cleveland Lead Safe Network. Und das alles kommt mitten in die SCHLIEßUNGEN von Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen, was bedeutet, dass Kinder, die gefährdet sind, mehr Zeit als je zuvor an dem Ort verbringen, an dem die meiste Exposition passiert. Das Haus."drinnen ist gefährlich", sagte Hall.Die CDC schätzt etwa 500.000 US, Kinder im Alter von 1 bis 5 Jahren wurden von Blei vergiftet, was wahrscheinlich aufgrund fehlender Tests in vielen Gemeinden und Staaten unterschätzt wird.

Im Jahr 2017 hatten mehr als 40.000 Kinder in den 23 Staaten, die Daten meldeten, erhöhte Blutbleiwerte, definiert als höher als 5 Mikrogramm pro Deziliter Blut.Während der vorläufige Juni-und Juli-Daten in einigen Mitgliedstaaten gibt an, führen Tests aufnehmen, it’s bei weitem nicht so hoch, wie es hätte sein müssen, um sich über die Kinder, die Termine im Frühjahr auf der Höhe der lockdown-Bestellungen, sagen Experten., Und das kann bedeuten, dass einige Kinder nie getestet werden.â € œwas ich Am meisten besorgt bin, ist, dass die Kinder, die jetzt nicht getestet werden, die verletzlichsten sind †"das sind die Kinder, Die ich mir sorgen mache, vielleicht keinen make-up-Besuch haben, â €" sagte Stephanie Yendell, senior epidemiology supervisor in der health risk intervention unit des Minnesota Department of Health.,Lebenslã ¤ chtige Folgen es Gibt ein kritisches Fenster für die Durchführung von Bleivergiftungen Bluttests, Zeit, wenn Kinder kriechen oder toddling und neigen dazu, Ihre Hände auf Fußböden, Fensterbänke und Türrahmen und möglicherweise übertragen winzige Partikel von Blei beladenen Staub auf den Mund.Kinder in diesem Alter werden eher geschädigt, weil Ihr schnell wachsendes Gehirn und Körper das element leichter aufnehmen. Bleivergiftung kann nicht Umgekehrt werden. Kinder mit Bleivergiftung fallen eher in der Schule zurück, landen im Gefängnis oder leiden an lebenslangen Gesundheitsproblemen wie Nieren-und Herzerkrankungen.,That’s, warum führen tests muss im Alter von 1 und 2 Kindern, die Bundes-Medicaid Vorteile, die Bevölkerung wahrscheinlich vergiftet werden wegen der niedrigen Qualität der Gehäuse-Optionen.

Tests werden auch für alle Kinder empfohlen, die in risikoreichen ZIP-codes mit älterem Wohnungsbestand und historisch hohem bleiexpositionsgrad Leben.In vielen teilen des Landes blieben die Tests noch vor der Pandemie weit hinter den Empfehlungen zurück, wobei eine aktuelle Studie schätzte, dass in einigen Staaten 80% der vergifteten Kinder nie identifiziert werden., Und wenn tests erforderlich sind, gab es wenig Durchsetzung der Regel.Früh in der Pandemie, Beamte in New York’s Erie County stieß die Schwelle für die Entsendung eines public health worker in eine family’s nach Hause, um die Quelle der Bleiexposition von 5 Mikrogramm pro Deziliter auf 45 Mikrogramm pro Deziliter (ein Blut Bleigehalt, der normalerweise Krankenhausaufenthalt erfordert) zu untersuchen, sagte Dr. Gale Burstein, dass county’s Health commissioner. Für alle anderen Fälle während dieser Zeit inspizierten Beamte nur die Außenseite des Kinderheims auf mögliche Gefahren.,Im April wurden in Erie County etwa 700 weniger Kinder auf Blei getestet als im gleichen Monat des Vorjahres, was einem Rückgang von etwa 35% entspricht.Ohio, das zu den höchsten Niveaus der Bleivergiftung im Land gehört, hat kürzlich die automatische Berechtigung für sein Frühinterventionsprogramm auf jedes Kind mit einem erhöhten Blut-Blei-test erweitert und bietet die Möglichkeit für berufliche, körperliche und logopädische Therapie.

Lernhilfen für die Schule. Und entwicklungsbewertungen. Wenn Kinder mit Bleivergiftung don’t Holen Sie sich getestet, wenn Sie won’t sein bezeichnet, um Hilfe.,Anfang April gab es nur drei Empfehlungen für erhöhte Bleiwerte in dem Staat, der in den Monaten vor der Pandemie durchschnittlich neun mal so viele Felder hatte, sagte Karen Mintzer, Direktorin von Bright Beginnings, die Sie für Ohio’s Department of Developmental Disabilities verwaltet.

"es war im Grunde ein kompletter Stopp", sagte Sie. Seit Mitte Juni haben sich die überweisungen wieder erholt und liegen nun über dem Niveau vor der Pandemie.,“wir sollten jedes Kind mit Bleivergiftung als medizinischen Notfall behandeln, †" sagte John Belt, Chefermittler für das Ohio Department of Health’s Bleivergiftung Programm. €œNot diese zu identifizieren wird unverzüglich die verfügbaren Dienste, und in einigen Fällen führen zu einem kognitiven Defizit.”PAND Pandemic Compounds WorriesOne der großen sorgen über den Rückgang der Blei-Tests ist, dass it’s geschieht zu einer Zeit, wenn Exposition gegenüber Blei-beladenen farbspäne, Boden und Staub in Häusern kann spiking wegen stay-at-home Bestellungen während der Pandemie.,Die Exposition gegenüber bleistaub durch sich verschlechternde Farbe, vor allem in Bereichen mit hoher Reibung wie Türen und Fenster, ist die häufigste Ursache für Bleiexposition für Kinder in den USA â € œI sorgen um Kinder in unsicheren Gehäuse, mehr so während der Pandemie, weil Sie ’re dort während der Quarantäne stecken,†" sagte Dr.

Aparna Bole, ein Kinderarzt an Cleveland’s University Hospitals Rainbow Babies &. Children’s Hospital.,Die Pandemie kann auch die Exposition gegenüber Blei verstärken, befürchten Experten, da sowohl Vermieter als auch Hausbesitzer versuchen, Renovierungsprojekte ohne angemessene Sicherheitsvorkehrungen anzugehen, während alle zu Hause sind. Oder der wirtschaftliche Kollaps der Krise könnte bedeuten, dass sich manche Menschen gar nicht mehr leisten können, bekannte bleigefahren zu beseitigen.wenn Sie Ihren job verloren haben, wird es schwierig, neue Fenster zu bekommen oder sogar neu zu streichen, sagte Yendell.Das CDC sagt, es will staatlichen und lokalen Gesundheitsbehörden helfen, Kinder aufzuspüren, die Bleitests verpasst haben., Minnesota plant, Kinderkliniken mit besonders steilen Tropfen in Blei-Tests zu identifizieren, um herauszufinden, warum, sagte Yendell.Aber, Yendell sagte, das wird wahrscheinlich warten müssen, bis die Pandemie vorbei ist.

€œRight jetzt I’m zu verbringen 10-20% meiner Zeit an der Leine, und der rest ist COVID.”die Pandemie hat bereits Dünn besetzt lokalen Gesundheitsbehörden an den Rand gedehnt, Gesundheitsbeamte sagen, und es kann Jahre dauern, um die volle Wirkung der verpassten Tests zu wissen., Für die Kinder, Whoa€™ve wurde vergiftet und hatte keine Eingriffe, die Auswirkungen möglicherweise nicht offensichtlich, bis Sie geben Sie Schule und zu kämpfen, um mitzuhalten. Brie Zeltner. @BrieZeltner Verwandte Themen CDC Public Health die Gesundheit der Kinder COVID-19 Michigan, Minnesota, New York, Ohio StudyCan’t finden Sie in der audio-player?.

Klicken Sie hier, um auf SoundCloud zu hören. Die Schlagzeilen aus dieser Woche werden darüber sein, wie Präsident Donald Trump früh wusste, wie ernst die coronavirus-Pandemie wahrscheinlich wurde, aber absichtlich abgespielt., Potenziell wichtiger ist es in den vergangenen Wochen, obwohl, berichtet, wie die Weiße Haus-Beamte geschoben haben Wissenschaftler an die Bundes government’s führenden Gesundheits-Agenturen, die den Primat der Politik über die Wissenschaft.Inzwischen scheinen die Republikaner aufgegeben zu haben, das Affordable Care Act als Wahlkampfthema zu nutzen, zumindest aus Ihrer knappen Rede während der GOP-Konvention. Demokraten, auf der anderen Seite, vor allem diejenigen, die für das US-Haus und Senat laufen, verdoppeln sich auf Ihre Kritik an Republikanern, weil Sie Menschen mit preexisting health conditions nicht ausreichend schützen., Dieses Thema war der Schlüssel für die Partei, die 2018 das Haus zurückerobert.Diese Woche sind Julie Rovner von Kaiser Health News, Joanne Kenen von Politico, Mary Ellen McIntire von CQ Roll Call und Sarah Karlin-Smith von the Pink Sheet.Unter den takeaways aus dieser Woche podcast.

Die Affordable Care Act hat sich zu einer politischen Verwundbarkeit für Republikanische Beamte, die kein Interesse an der Wiederaufnahme der Debatte über Sie während dieser Kampagne haben. Trump schwor vor seiner Wahl 2016, das Gesetz sofort nach seinem Amtsantritt aufzuheben und Mitglieder des Kongresses hatte es seit Jahren berät., Aber Sie konnten nicht das politische Kapital gewinnen, um Obamacare zu stürzen.Trump’s Kommentare zu journalist-Autor Bob Woodward über das zurückhalten von Informationen über die Risiken der coronavirus-Pandemie aus der öffentlichkeit kann keinen großen Einfluss auf die Wahl haben, da so viele voter’ Köpfe sind bereits auf Ihre Wahl gesetzt. Für viele, die president’s Anweisungen gesehen werden, die von den Partisanen als das zu erkennen, was Sie bereits glauben.

Für Trump’s Unterstützer, dass er den Schutz der öffentlichkeit vor. Für seine Kritiker, dass er ein Lügner ist.,Die Zahl der FÄLLE scheint auf ein anderes Hochplateau zu steigen, ist aber immer noch doppelt so hoch wie im vergangenen Frühjahr. Beamte warten darauf, ob die Aktivitäten am Ende des Sommers über den Arbeitstag Urlaub einen weiteren Schub schaffen.Das Patt auf dem Capitol Hill über coronavirus relief funding zeigt keine Anzeichen einer baldigen Entspannung.

Die Republikaner im Senat wehren sich gegen das beharren der Demokraten Auf einem massiven Paket, aber es ist nicht genau klar, worauf sich die GOP einigen kann.,Der von AstraZeneca entwickelte Impfstoff geriet in dieser Woche in Schwierigkeiten, da Experten herausfinden wollen, ob ein neurologisches problem, das sich bei einem Freiwilligen entwickelte, durch den Impfstoff verursacht wurde. Einige Gesundheitsbeamte, wie NIH-Direktor Francis Collins, sagten, dies hilft zu zeigen, dass auch mit der komprimierten Test-timeline, Schutzmaßnahmen funktionieren.Dennoch sagte ein anderer Impfstoffhersteller, Pfizer, dass er seinen Impfstoff noch vor der Wahl bereit haben könnte.,Die jüngsten kontroversen bei der FDA über die notfallzulassung von plasma zur Behandlung von COVID-Patienten und die peinliche Entscheidung in den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, Richtlinien für asymptomatische Tests zu ändern, haben eine glaubwürdigkeitslücke unter einigen Amerikanern geschaffen und in Bedenken gespielt, dass die Verwaltung die Wissenschaft unterschätzt.Auch diese Woche, Rovner interviews khn’s Elizabeth Lawrence, die den August NPR-KHN â € œBill des Monats berichtet, über eine Blinddarmentzündung schief gegangen, und die sehr große Rechnung, die folgte., Wenn Sie eine empörende medizinische Rechnung haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie das hier tun.Außerdem empfehlen die Panelisten Ihre lieblingspolitikgeschichten der Woche, in der Sie denken, Sie sollten auch Lesen:Julie Rovner. ProPublica’s “A Doctor Went to His Own Employer for a COVID-19 Antibody Test., Es Kostet $10,984,” von Marshall AllenJoanne Kenen.

Die Atlantic’s “America Ist Gefangen in einer Pandemie Spirale,” von Ed YongSarah Karlin-Smith. Politico’s “Emails Zeigen HHS Offiziellen Versuchen Schnauze Fauci,” von Sarah OwermohleMary Ellen McIntire. Die Atlantic’s “What Junge, Gesunde Menschen Haben, um die Angst vor COVID-19,” von Derek ThompsonTo hören alle unsere podcasts, klicken Sie hier.Und abonnieren, Was die Gesundheit?.

auf iTunes, Stitcher, Google Play, Spotify oder Pocket Casts. Verwandte Themen Wahlen Multimedia Public Health das Gesundheitsgesetz CDC COVID-19 FDA KHN ' Was die Gesundheit?. ,"NIHILISTISCHE Trump-Administration" im US-Kongress.

Baclofen effekt auf die blase

WASHINGTON, DC †" das US-Arbeitsministerium gab heute bekannt,dass das a fantastic read Office of Federal Contract Compliance Programs (OFCCP) hatte das baclofen effekt auf die blase beste Jahr für compliance-Unterstützung und das zweithöchste Jahr für geldabrechnungen für das Geschäftsjahr (FY) 2020. OFCCP widmet sich seiner wichtigen mission, gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten und Nichtdiskriminierung in der Beschäftigung für die rund 25 Prozent der amerikanischen baclofen effekt auf die blase Belegschaft von bundesunternehmen beschäftigt zu gewährleisten. Die Agentur hatte Ihre produktivste Zeit in der Geschichte während der Trump-Administration., Im FY 2019 stellte OFCCP den Rekord für Wiederherstellungen bei $ 40.6 Millionen, fast doppelt so viel wie jedes andere Jahr seit der Gründung der Agentur im Jahr 1965. OFCCP setzte dieses Produktivitätsniveau im Geschäftsjahr baclofen effekt auf die blase 2020 während der Pandemie mit Erholungen von 35.6 Millionen US-Dollar Fort, dem zweithöchsten Jahr in der Geschichte.

Von FY 2017 bis FY 2020 hat die Agentur rund 117 Millionen US-Dollar an Mitteln für geschützte Klassenmitglieder zurückgewonnen. Zum Vergleich baclofen effekt auf die blase. Die wiedereinziehungen in diesem vierjahreszeitraum übersteigen die wiedereinziehungen im vorangegangenen neunjahreszeitraum des GJ 2008-2016 zusammen., Diese Geldbeträge sind in Erster Linie Heilmittel für Rassen - und geschlechtsdiskriminierung in der Beschäftigung, vor allem bei der Einstellung und Entschädigung. €œThese Ergebnisse spiegeln unsere Politik der starken compliance-Unterstützung Bemühungen neben energischer Durchsetzung des Gesetzes,â€", sagte US-Arbeitsminister Eugene Scalia baclofen effekt auf die blase.

“I bin sehr erfreut, dass das Office of Federal Contract Compliance Programs weiterhin außerordentlichen Erfolg bei der Erfüllung seiner kritischen mission der Durchsetzung affirmative action und nichtdiskriminierungspflichten in der Beschäftigung zu erreichen, †â SAGTE ofccp Direktor Craig E. Leen., Im FY 2020 erweiterte OFCCP baclofen effekt auf die blase seine fokussierte überprüfungsinitiative um das Vietnam Era Veterans’ Rejustment Assistance Act, Promotions und Unterkünfte – zusätzlich zu den Abschnitt 503-fokussierten überprüfungen, die die Agentur im FY 2019 durchführte. Eine fokussierte überprüfung beschränkt sich auf eine oder mehrere Komponenten des Bundes contractor’s Organisation oder einen oder mehrere Aspekte der contractor’s beschäftigungspraktiken. Die Agentur veröffentlicht compliance-Unterstützung und best practices in Verbindung mit diesen Bewertungen., Darüber hinaus hat baclofen effekt auf die blase OFCCP im Geschäftsjahr 2019 das Early Resolution Procedures-Programm eingerichtet, um eine frühere Lösung von Fällen auf unternehmensweiter oder Multi-establishment-basis zu erleichtern.

Seitdem hat dieses Programm zu 29 Vorzeitigen Schlichtungsvereinbarungen geführt, die 47,4 Millionen US-Dollar Rückzahlung, 4,5 Millionen US-Dollar gehaltsanpassungen, 2.071 Stellenangebote und die laufende überwachung von rund 525.000 Mitarbeitern umfassen, um gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten zu gewährleisten., OFCCP arbeitet fleißig mit minderheiteninstitutionen zusammen, darunter Historisch Schwarze Colleges und Universitäten, Stammeshochschulen und Universitäten, die Hispanic Association of Colleges und Universitäten, und die Asian Pacific Islander American Association of Colleges und Universitäten. Die Agentur möchte diese Institutionen mit Auftragnehmern des Bundes verbinden, um den Talentpool zu erweitern und Auftragnehmer bei der Erreichung Ihrer EEO-Ziele zu unterstützen., Die Agentur reagierte effektiv auf die operativen Herausforderungen der Remote-Arbeit und stellte Aufzeichnungen für die baclofen effekt auf die blase compliance-Unterstützung auf, gemessen an Ihren Helpdesk-Anfragen und-Antworten. Im Geschäftsjahr 2020 beantwortete OFCCP insgesamt 4.765 Anfragen, bestehend aus 3.477 anrufen und 1.288 SCHRIFTLICHEN Fragen, was ein Rekord für die gesamtantworten ist. Diese Ergebnisse spiegeln einen Anstieg um 44 Prozent gegenüber den Antworten wider, die OFCCP im Geschäftsjahr 2019 auf schriftliche Fragen gegeben hat., OFCCP veröffentlichte auch auf seiner website Stellungnahme Briefe Leitlinien für die Anwendung von OFCCP Vorschriften zu fact‐spezifischen Situationen und Antworten auf Häufig gestellte baclofen effekt auf die blase Fragen zur Verfügung zu stellen.

Und lancierte landing-Webseiten zu spezifischen Themen gewidmet, wie der Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten, die Beschäftigung von einheimischen Und Indian American Arbeiter, und fokussierte Bewertungen initiative. OFCCP erzwingt Executive Order 11246, Abschnitt 503 des Rehabilitation Act von 1973 und Vietnam Era Veterans’ Nachjustierung Assistance Act von 1974., Diese Gesetze, in der geänderten Fassung, machen es für Auftragnehmer und Subunternehmer, die mit der Bundesregierung Geschäfte machen, illegal, aufgrund von Rasse im Beruf zu diskriminieren, Farbe, religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, Behinderung oder status als geschützter veteran., Darüber baclofen effekt auf die blase hinaus ist es Auftragnehmern und Subunternehmern untersagt, Bewerber oder Mitarbeiter zu diskriminieren, weil Sie Ihre Vergütung oder die Entschädigung anderer unter bestimmten Einschränkungen erkundigt, besprochen oder offengelegt haben und sich nicht gegen Bewerber oder Mitarbeiter für geschützte Aktivitäten rächen dürfen. Diese Gesetze verlangen auch, dass bundesunternehmer durch bejahende Maßnahmen gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Für weitere Informationen rufen Sie Bitte ofccp’s gebührenfreie Hotline unter 800-397-6251 oder besuchen https://www.dol.gov/ofccp/., Die mission des Arbeitsministeriums ist es, das Wohlergehen der Lohnempfänger, Arbeitssuchenden und Rentner der Vereinigten Staaten zu baclofen effekt auf die blase fördern, zu fördern und zu entwickeln.

Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Möglichkeiten für profitable baclofen effekt auf die blase Beschäftigung fördern. Und arbeitsbezogene Vorteile und Rechte sichern.WASHINGTON, DC †" das US Department of Labor’s Occupational Safety and Health Administration (OSHA) hat eine Reihe von Häufig Gestellten Fragen (FAQ) veröffentlicht, wie N95 Atemschutzgeräte effektiv schützen Träger von Coronavirus-Exposition.,OSHA ist sich falscher Behauptungen bewusst, die besagen, dass der N95-atemschutzfilter Partikel nicht so klein einfangen kann wie das virus, das das coronavirus verursacht. Die neue baclofen effekt auf die blase FAQ von OSHA’s erklärt, warum ein N95-Atemschutzgerät Benutzer effektiv vor dem virus schützt.

Besuchen Sie die covid-19-Webseite von OSHA’s für weitere Informationen und Ressourcen über das coronavirus. Nach dem Arbeitsschutzgesetz von 1970 sind Arbeitgeber für die Bereitstellung sicherer und gesunder Arbeitsplätze für Ihre Mitarbeiter baclofen effekt auf die blase verantwortlich., OSHA’s Aufgabe ist es, diese Bedingungen für America’s Arbeiter zu gewährleisten, indem standards zu setzen und durchzusetzen,und die Ausbildung, Bildung und Unterstützung. Für weitere Informationen besuchen Sie www.osha.gov. Die mission des Arbeitsministeriums baclofen effekt auf die blase ist es, das Wohlergehen der Lohnempfänger, Arbeitssuchenden und Rentner der Vereinigten Staaten zu fördern, zu fördern und zu entwickeln.

Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Möglichkeiten für profitable Beschäftigung baclofen effekt auf die blase fördern. Und arbeitsbezogene Vorteile und Rechte sichern..

WASHINGTON, DC †" das US-Arbeitsministerium gab heute bekannt,dass das Office of Federal Contract Compliance baclofen online ohne rezept Programs (OFCCP) hatte das beste Jahr für compliance-Unterstützung und das zweithöchste Jahr für geldabrechnungen für das Geschäftsjahr (FY) 2020. OFCCP widmet sich seiner wichtigen mission, gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten und Nichtdiskriminierung in der Beschäftigung baclofen online ohne rezept für die rund 25 Prozent der amerikanischen Belegschaft von bundesunternehmen beschäftigt zu gewährleisten. Die Agentur hatte Ihre produktivste Zeit in der Geschichte während der Trump-Administration., Im FY 2019 stellte OFCCP den Rekord für Wiederherstellungen bei $ 40.6 Millionen, fast doppelt so viel wie jedes andere Jahr seit der Gründung der Agentur im Jahr 1965. OFCCP setzte dieses Produktivitätsniveau im Geschäftsjahr 2020 während der Pandemie mit Erholungen von 35.6 Millionen US-Dollar Fort, dem zweithöchsten baclofen online ohne rezept Jahr in der Geschichte. Von FY 2017 bis FY 2020 hat die Agentur rund 117 Millionen US-Dollar an Mitteln für geschützte Klassenmitglieder zurückgewonnen.

Zum Vergleich baclofen online ohne rezept. Die wiedereinziehungen in diesem vierjahreszeitraum übersteigen die wiedereinziehungen im vorangegangenen neunjahreszeitraum des GJ 2008-2016 zusammen., Diese Geldbeträge sind in Erster Linie Heilmittel für Rassen - und geschlechtsdiskriminierung in der Beschäftigung, vor allem bei der Einstellung und Entschädigung. €œThese Ergebnisse spiegeln unsere Politik baclofen online ohne rezept der starken compliance-Unterstützung Bemühungen neben energischer Durchsetzung des Gesetzes,â€", sagte US-Arbeitsminister Eugene Scalia. “I bin sehr erfreut, dass das Office of Federal Contract Compliance Programs weiterhin außerordentlichen Erfolg bei der Erfüllung seiner kritischen mission der Durchsetzung affirmative action und nichtdiskriminierungspflichten in der Beschäftigung zu erreichen, †â SAGTE ofccp Direktor Craig E. Leen., Im FY 2020 erweiterte OFCCP seine fokussierte überprüfungsinitiative um das Vietnam Era Veterans’ Rejustment Assistance Act, Promotions und Unterkünfte – zusätzlich zu den Abschnitt 503-fokussierten überprüfungen, die die Agentur im FY 2019 durchführte baclofen online ohne rezept.

Eine fokussierte überprüfung beschränkt sich auf eine oder mehrere Komponenten des Bundes contractor’s Organisation oder einen oder mehrere Aspekte der contractor’s beschäftigungspraktiken. Die Agentur veröffentlicht compliance-Unterstützung und best practices in Verbindung mit diesen Bewertungen., Darüber hinaus hat OFCCP im Geschäftsjahr 2019 das Early Resolution Procedures-Programm eingerichtet, um eine frühere baclofen online ohne rezept Lösung von Fällen auf unternehmensweiter oder Multi-establishment-basis zu erleichtern. Seitdem hat dieses Programm zu 29 Vorzeitigen Schlichtungsvereinbarungen geführt, die 47,4 Millionen US-Dollar Rückzahlung, 4,5 Millionen US-Dollar gehaltsanpassungen, 2.071 Stellenangebote und die laufende überwachung von rund 525.000 Mitarbeitern umfassen, um gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten zu gewährleisten., OFCCP arbeitet fleißig mit minderheiteninstitutionen zusammen, darunter Historisch Schwarze Colleges und Universitäten, Stammeshochschulen und Universitäten, die Hispanic Association of Colleges und Universitäten, und die Asian Pacific Islander American Association of Colleges und Universitäten. Die Agentur möchte diese Institutionen mit Auftragnehmern des Bundes verbinden, um den Talentpool zu erweitern und Auftragnehmer bei der Erreichung Ihrer EEO-Ziele zu unterstützen., Die Agentur reagierte effektiv auf die operativen Herausforderungen der Remote-Arbeit und stellte Aufzeichnungen für die compliance-Unterstützung auf, gemessen an Ihren Helpdesk-Anfragen und-Antworten baclofen online ohne rezept. Im Geschäftsjahr 2020 beantwortete OFCCP insgesamt 4.765 Anfragen, bestehend aus 3.477 anrufen und 1.288 SCHRIFTLICHEN Fragen, was ein Rekord für die gesamtantworten ist.

Diese Ergebnisse spiegeln einen Anstieg um 44 Prozent gegenüber den Antworten wider, die OFCCP im Geschäftsjahr 2019 auf schriftliche Fragen gegeben hat., OFCCP veröffentlichte auch auf seiner website Stellungnahme Briefe Leitlinien für die Anwendung von OFCCP baclofen online ohne rezept Vorschriften zu fact‐spezifischen Situationen und Antworten auf Häufig gestellte Fragen zur Verfügung zu stellen. Und lancierte landing-Webseiten zu spezifischen Themen gewidmet, wie der Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten, die Beschäftigung von einheimischen Und Indian American Arbeiter, und fokussierte Bewertungen initiative. OFCCP erzwingt Executive Order 11246, Abschnitt 503 des Rehabilitation Act von 1973 und Vietnam Era Veterans’ Nachjustierung Assistance Act von 1974., Diese Gesetze, in der geänderten Fassung, machen es für Auftragnehmer und Subunternehmer, die mit der Bundesregierung Geschäfte machen, illegal, aufgrund von Rasse im Beruf zu diskriminieren, Farbe, religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, Behinderung oder status als geschützter veteran., Darüber hinaus ist es Auftragnehmern und Subunternehmern untersagt, Bewerber oder Mitarbeiter zu diskriminieren, weil Sie Ihre Vergütung oder die Entschädigung anderer unter bestimmten Einschränkungen erkundigt, besprochen oder offengelegt haben und sich baclofen online ohne rezept nicht gegen Bewerber oder Mitarbeiter für geschützte Aktivitäten rächen dürfen. Diese Gesetze verlangen auch, dass bundesunternehmer durch bejahende Maßnahmen gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Für weitere Informationen rufen Sie Bitte ofccp’s gebührenfreie Hotline unter 800-397-6251 oder besuchen https://www.dol.gov/ofccp/., Die mission des Arbeitsministeriums ist es, baclofen online ohne rezept das Wohlergehen der Lohnempfänger, Arbeitssuchenden und Rentner der Vereinigten Staaten zu fördern, zu fördern und zu entwickeln.

Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Möglichkeiten für baclofen online ohne rezept profitable Beschäftigung fördern. Und arbeitsbezogene Vorteile und Rechte sichern.WASHINGTON, DC †" das US Department of Labor’s Occupational Safety and Health Administration (OSHA) hat eine Reihe von Häufig Gestellten Fragen (FAQ) veröffentlicht, wie N95 Atemschutzgeräte effektiv schützen Träger von Coronavirus-Exposition.,OSHA ist sich falscher Behauptungen bewusst, die besagen, dass der N95-atemschutzfilter Partikel nicht so klein einfangen kann wie das virus, das das coronavirus verursacht. Die neue FAQ von OSHA’s baclofen online ohne rezept erklärt, warum ein N95-Atemschutzgerät Benutzer effektiv vor dem virus schützt. Besuchen Sie die covid-19-Webseite von OSHA’s für weitere Informationen und Ressourcen über das coronavirus.

Nach dem Arbeitsschutzgesetz von 1970 sind Arbeitgeber für die baclofen online ohne rezept Bereitstellung sicherer und gesunder Arbeitsplätze für Ihre Mitarbeiter verantwortlich., OSHA’s Aufgabe ist es, diese Bedingungen für America’s Arbeiter zu gewährleisten, indem standards zu setzen und durchzusetzen,und die Ausbildung, Bildung und Unterstützung. Für weitere Informationen besuchen Sie www.osha.gov. Die mission des Arbeitsministeriums ist es, das Wohlergehen der Lohnempfänger, Arbeitssuchenden baclofen online ohne rezept und Rentner der Vereinigten Staaten zu fördern, zu fördern und zu entwickeln. Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Möglichkeiten für profitable Beschäftigung baclofen online ohne rezept fördern.

Und arbeitsbezogene Vorteile und Rechte sichern..

Baclofen bp 5mg

None Neun neue Fälle baclofen bp 5mg von COVID-19 wurden in den 24 Stunden bis 20 Uhr Letzte Nacht diagnostiziert, und ein zuvor gemeldeter Fall wurde nach weiteren Tests ausgeschlossen. Dies bringt die Gesamtzahl der Fälle in NSW auf 3.937.Bestätigte Fälle (einschließlich Interstate residents in NSW health care facilities)3.937 Todesfälle (in NSW aus bestätigten Fällen)54Total tests carried out†"â €" 2.350.649 Es wurden 12.494 tests in der 24-Stunden-Berichtsperiode gemeldet, verglichen mit 10.129 in den vorherigen 24 Stunden., Von den neun neuen Fällen, die baclofen bp 5mg gestern Abend um 20 Uhr gemeldet wurden. Drei sind Rückkehrer im hotel quarantineFive, die mit einem bekannten Fall in Verbindung stehen, oder ein Fall aus dem Südosten Sydneys hat derzeit keine Quelle.Drei der vor Ort erworbenen Fälle sind mit dem Concord Hospital verbunden, darunter zwei medizinische Mitarbeiter, und der Besucher, der in der gestrigen Ausgabe erwähnt wurde.

Ein neuer Fall ist ein student an der Kincoppal-Rose Bay School of the Sacred Heart und ist mit den baclofen bp 5mg CBD-cluster. Sie sind baclofen bp 5mg eine Grenze. Alle Boarder und Mitarbeiter im boarding-Bereich wurden als enge Kontakte identifiziert., Internatsbetrieb an der Schule wurde ausgesetzt, und die Schüler isolieren sich zu Hause mit Ihren Familien.Ein neuer Fall ist ein haushaltskontakt eines zuvor gemeldeten Falles, der mit dem CBD-cluster verbunden ist.

Es gibt insgesamt 66 Fälle, die mit diesem cluster verbunden sind.Die beiden Mediziner berichteten, dass Sie baclofen bp 5mg heute in der Notfallabteilung der Concord gearbeitet hätten und Kontaktaufnahme im Gange sei. Sie berichteten, dass Sie während der Arbeit keine Symptome hatten und persönliche Schutzausrüstung trugen, während Sie sich um Patienten kümmerten.,Sieben Mitarbeiter des Concord-und Liverpool-Krankenhauses haben nun positiv auf COVID-19 getestet, darunter sechs Mitarbeiter des baclofen bp 5mg Gesundheitswesens. Die Ermittlungen zur Ursache dieser Infektionen dauern an.Jeder, der zu diesen Zeiten an den folgenden Orten war, gilt als gelegentlicher Kontakt und muss auf Symptome achten und sofort getestet werden, wenn er sich entwickelt., Nach dem Test müssen Sie isoliert bleiben, bis ein negatives Testergebnis vorliegt:Charles St Kitchen, 78 Charles St Putney am 5.

September zwischen baclofen bp 5mg 10. 45 Uhr und 11 baclofen bp 5mg. 30 Uhr Eastwood Ryde Netball Association, Meadowbank Park, Adelaide St West Ryde am 5.

September zwischen baclofen bp 5mg 12. 15 Uhr und 13:30 baclofen bp 5mg Uhr. Einige Leute, die Teilnahmen, waren enge Kontakte und wurden direkt kontaktiert, um getestet und isoliert für 14 Tage.

Fehlende Löffel Café, 8 Railway Ave, Wahroonga am baclofen bp 5mg 5. September zwischen 4:45 Uhr – baclofen bp 5mg 5:30 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Croydon Park Und freuen uns auf Ihren Besuch., Wer zu diesen Zeiten den folgenden Veranstaltungsort besuchte, gilt als enger Kontakt und wird angewiesen, 14 Tage lang getestet und isoliert zu werden und für den gesamten Zeitraum isoliert zu bleiben, auch wenn ein negatives Testergebnis vorliegt:Plus Fitness, 47 Beecroft Rd Epping am 5.September zwischen 9 und 10.15 Uhr.

NSW Health behandelt 79 COVID-19 Fälle, darunter sieben auf der Intensivstation, von denen drei baclofen bp 5mg beatmet werden. 84 Prozent der Patienten, die von NSW Health behandelt werden, befinden sich in nicht-akuter ambulanter Versorgung.COVID-19 zirkuliert weiterhin in der Gemeinschaft, und wir müssen alle wachsam sein., Zu helfen, zu stoppen die Ausbreitung von COVID-19 baclofen bp 5mg. Wenn Sie sich unwohl fühlen, Holen Sie sich getestet und zu isolieren, sofort – don’t delay.Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig.

Nehmen Sie Hand sanitiser baclofen bp 5mg mit Ihnen, wenn Sie ausgehen.Halten Sie Abstand. Lassen Sie 1,5 Meter baclofen bp 5mg zwischen sich und anderen. Tragen Sie eine Maske auf öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrt teilen, taxis, shopping, Orte der Anbetung und anderen Orten, wo Sie canâ € ™T physisch Entfernung.

Eine vollständige Liste DER covid-19 testkliniken ist verfügbar oder Menschen können Ihren Hausarzt besuchen.,Bestätigte Fälle bisheroverseas2, 090Interstate erworben89locally acquired †""Kontakt eines bestätigten Falles und / oder in einem bekannten cluster1, 364Locally acquired â€" Kontakt nicht identifiziert394unter investigation0Counts für einen bestimmten Tag gemeldet variieren im Laufe der Zeit mit Laufenden verstärkten überwachungstätigkeiten.,Kehrten die Reisenden im hotel, Quarantäne-dateSymptomatic travell​ers tested4,964Found positive122Asymptomatic Reisende abgeschirmt am Tag 221,248 Fo​und positive104Asymptomatic Reisende abgeschirmt am Tag 1034,010 Gefunden positive120​​NSW Health ist die Alarmierung der öffentlichkeit an folgenden Orten besucht von bestätigten Fällen von COVID-19.Wer zu baclofen bp 5mg den folgenden Zeiten an den folgenden Orten war, gilt als enger Kontakt und wird 14 Tage lang getestet und isoliert., Sie müssen für den gesamten Zeitraum isoliert bleiben, auch wenn ein negatives Testergebnis vorliegt:Oatlands Golf Club, 94 Bettington Rd Oatlands, am Freitag, 4. September, 18 baclofen bp 5mg. 30-20.

45 Uhr baclofen bp 5mg. Wer das bayerische Nachtessen im Bistro am Bettingtoner hauptspeiseraum besucht hat, steht in engem Kontakt und sollte sich sofort baclofen bp 5mg isolieren und testen lassen.Paperboy Café, 18 Tennyson Rd Concord, Sonntag, 6. September, 10-12 Uhr wer zu den angegebenen Zeiten an den folgenden Veranstaltungsorten war, gilt als lockerer Kontakt und muss auf Symptome achten und sofort getestet werden, wenn Sie sich entwickeln., Nach der Prüfung müssen Sie isoliert bleiben, bis ein negatives Testergebnis vorliegt:Stanhope Village Shopping Centre, einschließlich Kmart Stanhope Gardens, am Montag, 7.September, 8.30-9.30 Uhr, Clovelly Hotel am Samstag,5.

September, 12.45-13.45 Uhr.,30pmFitness First Maroubra, 737 Anzac Parade Maroubra, am Samstag, baclofen bp 5mg 5. September, 8am 12pmNSW Health arbeitet mit Fitness Zuerst, um Menschen zu identifizieren, die das Maroubra gym an diesem morgen besucht haben, und wird direkt diejenigen beraten, die als enge Kontakte gelten und 14 Tage lang getestet und isoliert werden müssen.Standorte im Zusammenhang mit bekannten Fällen, Beratung zu Tests und isolation sowie Bereiche, die für verstärkte Tests identifiziert wurden, finden Sie unter https://www.nsw.gov.au/covid-19/latest-news-and-updates..

None Neun neue Fälle von COVID-19 wurden in baclofen online ohne rezept https://de.toto.com/wo-kann-ich-baclofen-kaufen/ den 24 Stunden bis 20 Uhr Letzte Nacht diagnostiziert, und ein zuvor gemeldeter Fall wurde nach weiteren Tests ausgeschlossen. Dies bringt die Gesamtzahl der Fälle in NSW auf 3.937.Bestätigte Fälle (einschließlich Interstate residents in NSW health care facilities)3.937 Todesfälle (in NSW aus bestätigten Fällen)54Total tests carried out†"â €" 2.350.649 Es wurden 12.494 tests in der 24-Stunden-Berichtsperiode gemeldet, verglichen mit baclofen online ohne rezept 10.129 in den vorherigen 24 Stunden., Von den neun neuen Fällen, die gestern Abend um 20 Uhr gemeldet wurden. Drei sind Rückkehrer im hotel quarantineFive, die mit einem bekannten Fall in Verbindung stehen, oder ein Fall aus dem Südosten Sydneys hat derzeit keine Quelle.Drei der vor Ort erworbenen Fälle sind mit dem Concord Hospital verbunden, darunter zwei medizinische Mitarbeiter, und der Besucher, der in der gestrigen Ausgabe erwähnt wurde. Ein neuer Fall ist ein student baclofen online ohne rezept an der Kincoppal-Rose Bay School of the Sacred Heart und ist mit den CBD-cluster. Sie sind baclofen online ohne rezept eine Grenze.

Alle Boarder und Mitarbeiter im boarding-Bereich wurden als enge Kontakte identifiziert., Internatsbetrieb an der Schule wurde ausgesetzt, und die Schüler isolieren sich zu Hause mit Ihren Familien.Ein neuer Fall ist ein haushaltskontakt eines zuvor gemeldeten Falles, der mit dem CBD-cluster verbunden ist. Es gibt insgesamt 66 Fälle, die mit diesem cluster verbunden sind.Die beiden Mediziner berichteten, dass Sie heute in der Notfallabteilung der Concord baclofen online ohne rezept gearbeitet hätten und Kontaktaufnahme im Gange sei. Sie berichteten, dass Sie während der Arbeit keine baclofen online ohne rezept Symptome hatten und persönliche Schutzausrüstung trugen, während Sie sich um Patienten kümmerten.,Sieben Mitarbeiter des Concord-und Liverpool-Krankenhauses haben nun positiv auf COVID-19 getestet, darunter sechs Mitarbeiter des Gesundheitswesens. Die Ermittlungen zur Ursache dieser Infektionen dauern an.Jeder, der zu diesen Zeiten an den folgenden Orten war, gilt als gelegentlicher Kontakt und muss auf Symptome achten und sofort getestet werden, wenn er sich entwickelt., Nach dem Test müssen Sie isoliert bleiben, bis ein negatives Testergebnis vorliegt:Charles St Kitchen, 78 Charles St Putney am 5. September zwischen 10 baclofen online ohne rezept.

45 Uhr und baclofen online ohne rezept 11. 30 Uhr Eastwood Ryde Netball Association, Meadowbank Park, Adelaide St West Ryde am 5. September zwischen 12 baclofen online ohne rezept. 15 Uhr und 13:30 Uhr baclofen online ohne rezept. Einige Leute, die Teilnahmen, waren enge Kontakte und wurden direkt kontaktiert, um getestet und isoliert für 14 Tage.

Fehlende baclofen online ohne rezept Löffel Café, 8 Railway Ave, Wahroonga am 5. September zwischen baclofen online ohne rezept 4:45 Uhr baclofen online ohne rezept – 5:30 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Croydon Park Und freuen uns auf Ihren Besuch., Wer zu diesen Zeiten den folgenden Veranstaltungsort besuchte, gilt als enger Kontakt und wird angewiesen, 14 Tage lang getestet und isoliert zu werden und für den gesamten Zeitraum isoliert zu bleiben, auch wenn ein negatives Testergebnis vorliegt:Plus Fitness, 47 Beecroft Rd Epping am 5.September zwischen 9 und 10.15 Uhr. NSW Health behandelt 79 baclofen online ohne rezept COVID-19 Fälle, darunter sieben auf der Intensivstation, von denen drei beatmet werden. 84 Prozent der Patienten, die von NSW Health behandelt werden, befinden sich in nicht-akuter ambulanter Versorgung.COVID-19 zirkuliert weiterhin in der Gemeinschaft, und baclofen online ohne rezept wir müssen alle wachsam sein., Zu helfen, zu stoppen die Ausbreitung von COVID-19.

Wenn Sie sich unwohl fühlen, Holen Sie sich getestet und zu isolieren, sofort – don’t delay.Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig. Nehmen Sie Hand sanitiser mit Ihnen, wenn Sie ausgehen.Halten Sie baclofen online ohne rezept Abstand. Lassen Sie 1,5 Meter baclofen online ohne rezept zwischen sich und anderen. Tragen Sie eine Maske auf öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrt teilen, taxis, shopping, Orte der Anbetung und anderen Orten, wo Sie canâ € ™T physisch Entfernung. Eine vollständige Liste DER covid-19 testkliniken ist verfügbar oder Menschen können Ihren Hausarzt besuchen.,Bestätigte Fälle bisheroverseas2, 090Interstate erworben89locally acquired †""Kontakt eines bestätigten Falles und / oder in einem bekannten cluster1, 364Locally acquired â€" Kontakt nicht identifiziert394unter investigation0Counts für einen bestimmten Tag gemeldet variieren im Laufe der Zeit mit Laufenden verstärkten überwachungstätigkeiten.,Kehrten die Reisenden im hotel, Quarantäne-dateSymptomatic travell​ers tested4,964Found positive122Asymptomatic Reisende abgeschirmt am Tag 221,248 Fo​und baclofen online ohne rezept positive104Asymptomatic Reisende abgeschirmt am Tag 1034,010 Gefunden positive120​​NSW Health ist die Alarmierung der öffentlichkeit an folgenden Orten besucht von bestätigten Fällen von COVID-19.Wer zu den folgenden Zeiten an den folgenden Orten war, gilt als enger Kontakt und wird 14 Tage lang getestet und isoliert., Sie müssen für den gesamten Zeitraum isoliert bleiben, auch wenn ein negatives Testergebnis vorliegt:Oatlands Golf Club, 94 Bettington Rd Oatlands, am Freitag, 4.

September, 18 baclofen online ohne rezept. 30-20. 45 Uhr baclofen online ohne rezept. Wer das bayerische Nachtessen im Bistro am Bettingtoner baclofen online ohne rezept hauptspeiseraum besucht hat, steht in engem Kontakt und sollte sich sofort isolieren und testen lassen.Paperboy Café, 18 Tennyson Rd Concord, Sonntag, 6. September, 10-12 Uhr wer zu den angegebenen Zeiten an den folgenden Veranstaltungsorten war, gilt als lockerer Kontakt und muss auf Symptome achten und sofort getestet werden, wenn Sie sich entwickeln., Nach der Prüfung müssen Sie isoliert bleiben, bis ein negatives Testergebnis vorliegt:Stanhope Village Shopping Centre, einschließlich Kmart Stanhope Gardens, am Montag, 7.September, 8.30-9.30 Uhr, Clovelly Hotel am Samstag,5.

September, 12.45-13.45 Uhr.,30pmFitness First Maroubra, 737 Anzac Parade Maroubra, am Samstag, 5. September, 8am 12pmNSW Health arbeitet mit Fitness Zuerst, um Menschen zu identifizieren, die das Maroubra gym an diesem morgen besucht haben, und wird direkt diejenigen beraten, die als enge Kontakte gelten und 14 Tage lang getestet und isoliert werden müssen.Standorte im Zusammenhang mit bekannten Fällen, Beratung zu Tests und isolation sowie Bereiche, die für verstärkte Tests identifiziert wurden, finden Sie unter https://www.nsw.gov.au/covid-19/latest-news-and-updates..

Was ist die droge baclofen

DONNERSTAG, Aug was ist die droge baclofen https://de.toto.com/wie-kaufe-ich-baclofen-online/. 27, 2020 (HealthDay News) -- aus vielen Gründen entscheiden sich Millionen weltweit dafür, Fleisch aufzugeben und sich auf eine pflanzliche Ernährung zu konzentrieren. Aber neue Forschung aus Griechenland was ist die droge baclofen ist eine Erinnerung daran, dass nicht alle vegetarischen Diäten gesund sind-besonders für Menschen, die bereits fettleibig sind.

"Die Qualität der pflanzlichen Ernährung variiert", resümierte ein team um Matina Kouvari von der Harokopio Universität in Athen., Ihr team hat am Donnerstag auf der virtuellen Tagung der European Society of Cardiology (ESC) die Diäten von 146 zufällig ausgewählten adipösen Menschen in Athen bewertet, die normalen Blutdruck, Blutcholesterin und Blutzucker hatten und noch keine Herzkrankheit hatten. Ihre Diäten wurden anhand eines Fragebogens über Ihre typischen Essgewohnheiten im Vorjahr bewertet was ist die droge baclofen. Sie fragte nach 156 Lebensmitteln und Getränken, die in Griechenland Häufig konsumiert werden., Innerhalb von 10 Jahren hatte fast die Hälfte der Teilnehmer einen hohen Blutdruck, hohen Cholesterinspiegel im Blut und hohen Blutzucker entwickelt - eine Kombination, die für das Herz besonders riskant ist.

Diäten, die sich auf gesündere pflanzliche Lebensmittel konzentrierten, waren jedoch mit was ist die droge baclofen normalem Blutdruck, blutfetten und Blutzucker verbunden. Diese" gesünderen " vegetarischen Optionen enthalten Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, Nüsse, Olivenöl und Tee/Kaffee, sowie Lebensmittel mit der geringsten Menge an Verarbeitung., Auf der anderen Seite, ungesunde pflanzliche Lebensmittel-Gegenstände wie Säfte, gesüßte Getränke, raffinierte Körner (zum Beispiel Weißbrot und Nudeln), Kartoffeln und jede Art von Süßigkeiten-wurden mit der Entwicklung von Bluthochdruck, hohem Cholesterin und hohem Blutzucker verbunden, fand das team. "Dieser Befund wurde bei Frauen deutlicher", sagte Kouvari in einer Mitteilung des ESC was ist die droge baclofen.

"Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass Frauen mehr pflanzliche und weniger Tierische Lebensmittel Essen als Männer., Aber unsere Studie legt nahe, dass dies keine gesündere lebensmittelauswahl und damit einen besseren Gesundheitszustand garantiert."Die meisten ernährungsstudien definieren pflanzliche Diäten einfach als "vegetarisch" oder "fleischarm", was bedeutet, dass alle pflanzlichen Lebensmittel gleich sind, stellten die Forscher fest. Aber "unsere Studie unterstreicht die variable ernährungsqualität von pflanzlichen Lebensmitteln", sagte Kouvari..

DONNERSTAG, Aug baclofen online ohne rezept her response. 27, 2020 (HealthDay News) -- aus vielen Gründen entscheiden sich Millionen weltweit dafür, Fleisch aufzugeben und sich auf eine pflanzliche Ernährung zu konzentrieren. Aber neue Forschung aus Griechenland ist eine Erinnerung daran, dass nicht alle vegetarischen Diäten gesund sind-besonders für baclofen online ohne rezept Menschen, die bereits fettleibig sind. "Die Qualität der pflanzlichen Ernährung variiert", resümierte ein team um Matina Kouvari von der Harokopio Universität in Athen., Ihr team hat am Donnerstag auf der virtuellen Tagung der European Society of Cardiology (ESC) die Diäten von 146 zufällig ausgewählten adipösen Menschen in Athen bewertet, die normalen Blutdruck, Blutcholesterin und Blutzucker hatten und noch keine Herzkrankheit hatten.

Ihre Diäten baclofen online ohne rezept wurden anhand eines Fragebogens über Ihre typischen Essgewohnheiten im Vorjahr bewertet. Sie fragte nach 156 Lebensmitteln und Getränken, die in Griechenland Häufig konsumiert werden., Innerhalb von 10 Jahren hatte fast die Hälfte der Teilnehmer einen hohen Blutdruck, hohen Cholesterinspiegel im Blut und hohen Blutzucker entwickelt - eine Kombination, die für das Herz besonders riskant ist. Diäten, die sich auf gesündere pflanzliche Lebensmittel konzentrierten, waren jedoch mit normalem Blutdruck, blutfetten und Blutzucker verbunden. Diese" gesünderen " vegetarischen Optionen enthalten Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, Nüsse, Olivenöl und Tee/Kaffee, sowie Lebensmittel mit der geringsten Menge an Verarbeitung., Auf der anderen Seite, ungesunde pflanzliche Lebensmittel-Gegenstände wie Säfte, gesüßte Getränke, raffinierte Körner (zum Beispiel Weißbrot und Nudeln), Kartoffeln und jede Art von Süßigkeiten-wurden mit der Entwicklung von Bluthochdruck, hohem Cholesterin und hohem Blutzucker verbunden, fand das team.

"Dieser Befund wurde bei Frauen deutlicher", sagte Kouvari in einer Mitteilung des ESC. "Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass Frauen mehr pflanzliche und weniger Tierische Lebensmittel Essen als Männer., Aber unsere Studie legt nahe, dass dies keine gesündere lebensmittelauswahl und damit einen besseren Gesundheitszustand garantiert."Die meisten ernährungsstudien definieren pflanzliche Diäten einfach als "vegetarisch" oder "fleischarm", was bedeutet, dass alle pflanzlichen Lebensmittel gleich sind, stellten die Forscher fest. Aber "unsere Studie unterstreicht die variable ernährungsqualität von pflanzlichen Lebensmitteln", sagte Kouvari..

Baclofen pump platzierung

Eine potenziell schwierige Phase der Pandemie baclofen pump platzierung steht kurz bevor. Die Grippesaison. Der jährliche Zustrom von Infektionen wird bald mit SARS-CoV-2 in der nördlichen Hemisphäre baclofen pump platzierung Zusammenfallen. Normalerweise nehmen Mediziner, die Patienten mit grippeähnlichen Symptomen im Spätherbst, winter und Frühjahr sehen, dass das Individuum Grippe hat und behandeln Sie entsprechend.

Dieses Jahr ist baclofen pump platzierung anders. "Wenn wir in die Saison der Atemwegserkrankungen gehen, werden wir viel schwerer wissen, was die Ursache für die Symptome einer person ist", sagt Lisa Maragakis, die leitende Direktorin der Infektionsprävention am Johns Hopkins Health System.,Selbst mit dem Potenzial für Unsicherheit, gibt es noch einige Praktiken, die ärzte empfehlen jeder folgt, wie die Doppel-whammy zieht in der Nähe — vor allem, wenn Sie beginnen, Symptome zu entwickeln.Nehmen Sie Vorsichtsmaßnahmen für den Anfang, bekommen Sie Ihre Grippe Schuss, sagt Maragakis. Diese Impfstoffe sind nicht perfekt — nach Angaben der CDC springt jeder jährliche Grippeimpfstoff zwischen etwa 20 baclofen pump platzierung und 60 Prozent Wirksamkeit. Obwohl die Injektionen nicht für jeden Schutz garantieren, arbeiten Sie für einige und können helfen, die Möglichkeit auszuschließen, dass Schnüffel oder Körperschmerzen, die Sie entwickeln, von der Grippe stammen.,Apropos all-too-vertraute Schmerzen.

Wenn Sie irgendwelche Atembeschwerden entwickeln, Fieber, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Probleme, die ungewöhnlich sind, isolieren Sie baclofen pump platzierung sich. Bleiben Sie zu Hause von der Arbeit, überspringen Sie soziale Versammlungen, und wenn es irgendwelche Hochrisiko-Menschen in Ihrem Haus - Personen mit diabetes, zum Beispiel-halten Sie sich, wenn möglich, sagt Sankar Swaminathan, Chef der Abteilung Infektionskrankheiten an der University of Utah Health."Es wäre schwer für mich, mit den meisten Menschen darüber zu sprechen, ob Sie die Grippe haben oder NICHT, weil sich die Symptome so überlappen", fügt er hinzu., Zum größten Teil kann nur ein test analysieren, ob Sie die Grippe, eine Erkältung oder COVID-19 haben. Bis Sie also mit einem Arzt sprechen oder Ergebnisse aus dem Labor erhalten können, ist es am besten, baclofen pump platzierung Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich so zu Verhalten, als hätten Sie eine COVID-19-Diagnose. Denken Sie daran, dass Symptome, die wie eine Erkältung Aussehen könnte tatsächlich COVID-19 bezogen werden.

Erkältungen werden im Herbst und winter immer noch unter den Menschen zirkulieren, und schon hat Maragakis von Patienten gehört, die Ihre laufende Nase und Halsschmerzen als typische Erkältung kreideten., Um baclofen pump platzierung solche Annahmen zu bekämpfen, "bitten wir die Leute, einen hohen verdachtsindex zu haben", sagt Sie.Da der beste Weg, jemanden zu diagnostizieren ist, zu untersuchen, welches (wenn überhaupt) virus in Ihrem Körper lebt, muss SARS-CoV-2-Test weit verbreitet, zugänglich und schnell sein. Im Moment jedoch verfehlen eine Mehrheit der Staaten tägliche Testziele. Aktuelle Umfragen legen nahe, dass etwa 63 Prozent der getesteten länger als ein bis zwei Tage auf Ergebnisse warten, obwohl dies das ideale turnaround-Fenster für die kontaktverfolgung ist. Der Mangel kann auf nationale koordinierungsprobleme zurückzuführen sein., "Soweit ich gesehen habe, ist es kein Mangel an Bereitschaft, mehr tests baclofen pump platzierung anzubieten — es kommt auf die Fähigkeit an", sagt Maragakis.

Durch die schwankenden Lieferketten sind die notwendigen Werkzeuge, um schnell zu testen und zu testen, Mangelware. "Meiner Meinung nach brauchen wir eine viel koordiniertere nationale Reaktion auf Tests, um diese Probleme zu baclofen pump platzierung lösen."Was für ein Test kann DoSARS-CoV-2 tests mehr als liefern Ruhe, wenn, sagen wir, Sie fühlen sich überlastet und lernen, dass es eine regelmäßige Erkältung ist. Die Ergebnisse informieren Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens über Verbreitung und Eindämmung von COVID-19 und helfen, festzustellen, welche Art von Pflege, die Sie erhalten.,Zum Beispiel erhalten viele Menschen, die einen SARS-CoV-2-test erhalten, auch einen influenza-test (möglicherweise mit einer neuen two-in-one-Technologie). Wenn jemand die regelmäßige Grippe hat, gibt es baclofen pump platzierung zugelassene Medikamente, um die Infektion zu bekämpfen, die Sie nehmen können.

In den vergangenen Grippesaison, ärzte verabreicht influenza-tests, aber oft behandelt die einzelnen, als ob Sie die Infektion hatte, bevor Sie Ergebnisse, Swaminathan sagt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Krankheit die baclofen pump platzierung Grippe ist, ist hoch genug, um eine vernünftige Wahl zu treffen., Mit viel mehr Unsicherheit in diesem Jahr darüber, was jemand haben könnte und welche Behandlungen Ihnen helfen könnten, wird die Vorschrift-vor-Ergebnisse-Gewohnheit wahrscheinlich viel seltener sein. Die Aussichten, nicht zu wissen, welche Art von Krankheit Sie haben könnten, oder lange auf offizielle Laborergebnisse zu warten, klingen düster. Aber es gibt eine helle Seite baclofen pump platzierung.

Es ist möglich, dass unsere COVID-19-abwehrtaktiken, wie das tragen von Masken, soziale Distanzierung und die Vermeidung von großen Versammlungen, auch die grippeausbreitung reduzieren könnten. Dieses Szenario dürfte sich Anfang des Jahres in der Südlichen Hemisphäre abgespielt haben., Die Hälfte der Welt sieht eine influenza-Saison im Frühjahr und Sommer der nördlichen Hemisphäre, und viele Länder berichteten baclofen pump platzierung sehr niedrige nicht-COVID-Diagnosen. Um influenza und COVID-19 Fälle niedrig zu halten-und um Sie davon abzuhalten, das symptomatische Ratespiel mit sich selbst zu spielen-halten Sie sich für die absehbare Zukunft an diese vorbeugenden Gesundheitsmaßnahmen. "Es wird nicht ewig dauern", sagt Swaminathan, " aber wir müssen geduldig sein und wachsam sein.".

Eine potenziell schwierige baclofen online ohne rezept Phase der Pandemie steht kurz bevor https://de.toto.com/wo-kann-ich-baclofen-kaufen/. Die Grippesaison. Der jährliche Zustrom von Infektionen wird bald mit SARS-CoV-2 in der nördlichen Hemisphäre baclofen online ohne rezept Zusammenfallen. Normalerweise nehmen Mediziner, die Patienten mit grippeähnlichen Symptomen im Spätherbst, winter und Frühjahr sehen, dass das Individuum Grippe hat und behandeln Sie entsprechend. Dieses Jahr baclofen online ohne rezept ist anders.

"Wenn wir in die Saison der Atemwegserkrankungen gehen, werden wir viel schwerer wissen, was die Ursache für die Symptome einer person ist", sagt Lisa Maragakis, die leitende Direktorin der Infektionsprävention am Johns Hopkins Health System.,Selbst mit dem Potenzial für Unsicherheit, gibt es noch einige Praktiken, die ärzte empfehlen jeder folgt, wie die Doppel-whammy zieht in der Nähe — vor allem, wenn Sie beginnen, Symptome zu entwickeln.Nehmen Sie Vorsichtsmaßnahmen für den Anfang, bekommen Sie Ihre Grippe Schuss, sagt Maragakis. Diese Impfstoffe baclofen online ohne rezept sind nicht perfekt — nach Angaben der CDC springt jeder jährliche Grippeimpfstoff zwischen etwa 20 und 60 Prozent Wirksamkeit. Obwohl die Injektionen nicht für jeden Schutz garantieren, arbeiten Sie für einige und können helfen, die Möglichkeit auszuschließen, dass Schnüffel oder Körperschmerzen, die Sie entwickeln, von der Grippe stammen.,Apropos all-too-vertraute Schmerzen. Wenn Sie irgendwelche Atembeschwerden entwickeln, Fieber, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Probleme, die ungewöhnlich baclofen online ohne rezept sind, isolieren Sie sich. Bleiben Sie zu Hause von der Arbeit, überspringen Sie soziale Versammlungen, und wenn es irgendwelche Hochrisiko-Menschen in Ihrem Haus - Personen mit diabetes, zum Beispiel-halten Sie sich, wenn möglich, sagt Sankar Swaminathan, Chef der Abteilung Infektionskrankheiten an der University of Utah Health."Es wäre schwer für mich, mit den meisten Menschen darüber zu sprechen, ob Sie die Grippe haben oder NICHT, weil sich die Symptome so überlappen", fügt er hinzu., Zum größten Teil kann nur ein test analysieren, ob Sie die Grippe, eine Erkältung oder COVID-19 haben.

Bis Sie baclofen online ohne rezept also mit einem Arzt sprechen oder Ergebnisse aus dem Labor erhalten können, ist es am besten, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich so zu Verhalten, als hätten Sie eine COVID-19-Diagnose. Denken Sie daran, dass Symptome, die wie eine Erkältung Aussehen könnte tatsächlich COVID-19 bezogen werden. Erkältungen werden im Herbst und winter immer noch unter den Menschen zirkulieren, und schon hat Maragakis von Patienten gehört, die Ihre laufende Nase und Halsschmerzen als typische Erkältung kreideten., Um solche Annahmen zu bekämpfen, "bitten wir die Leute, einen hohen verdachtsindex zu haben", baclofen online ohne rezept sagt Sie.Da der beste Weg, jemanden zu diagnostizieren ist, zu untersuchen, welches (wenn überhaupt) virus in Ihrem Körper lebt, muss SARS-CoV-2-Test weit verbreitet, zugänglich und schnell sein. Im Moment jedoch verfehlen eine Mehrheit der Staaten tägliche Testziele. Aktuelle Umfragen legen nahe, dass etwa 63 Prozent https://de.toto.com/kann-ich-baclofen-rezeptfrei-kaufen/ der getesteten länger als ein bis zwei Tage auf Ergebnisse warten, obwohl dies das ideale turnaround-Fenster für die kontaktverfolgung ist.

Der Mangel kann auf nationale koordinierungsprobleme zurückzuführen sein., "Soweit ich gesehen habe, ist es kein Mangel an Bereitschaft, mehr tests anzubieten — es kommt auf die baclofen online ohne rezept Fähigkeit an", sagt Maragakis. Durch die schwankenden Lieferketten sind die notwendigen Werkzeuge, um schnell zu testen und zu testen, Mangelware. "Meiner Meinung nach brauchen wir eine viel koordiniertere nationale Reaktion auf Tests, um diese Probleme zu lösen."Was baclofen online ohne rezept für ein Test kann DoSARS-CoV-2 tests mehr als liefern Ruhe, wenn, sagen wir, Sie fühlen sich überlastet und lernen, dass es eine regelmäßige Erkältung ist. Die Ergebnisse informieren Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens über Verbreitung und Eindämmung von COVID-19 und helfen, festzustellen, welche Art von Pflege, die Sie erhalten.,Zum Beispiel erhalten viele Menschen, die einen SARS-CoV-2-test erhalten, auch einen influenza-test (möglicherweise mit einer neuen two-in-one-Technologie). Wenn jemand die regelmäßige Grippe hat, gibt es zugelassene Medikamente, um die Infektion zu bekämpfen, baclofen online ohne rezept die Sie nehmen können.

In den vergangenen Grippesaison, ärzte verabreicht influenza-tests, aber oft behandelt die einzelnen, als ob Sie die Infektion hatte, bevor Sie Ergebnisse, Swaminathan sagt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Krankheit die Grippe ist, ist hoch genug, um eine vernünftige Wahl zu treffen., Mit viel mehr Unsicherheit in diesem Jahr darüber, was jemand haben könnte und welche Behandlungen baclofen online ohne rezept Ihnen helfen könnten, wird die Vorschrift-vor-Ergebnisse-Gewohnheit wahrscheinlich viel seltener sein. Die Aussichten, nicht zu wissen, welche Art von Krankheit Sie haben könnten, oder lange auf offizielle Laborergebnisse zu warten, klingen düster. Aber es gibt eine baclofen online ohne rezept helle Seite. Es ist möglich, dass unsere COVID-19-abwehrtaktiken, wie das tragen von Masken, soziale Distanzierung und die Vermeidung von großen Versammlungen, auch die grippeausbreitung reduzieren könnten.

Dieses Szenario dürfte sich Anfang des Jahres in der Südlichen Hemisphäre abgespielt haben., Die Hälfte der Welt sieht eine influenza-Saison im Frühjahr und Sommer der nördlichen Hemisphäre, und viele Länder berichteten baclofen online ohne rezept sehr niedrige nicht-COVID-Diagnosen. Um influenza und COVID-19 Fälle niedrig zu halten-und um Sie davon abzuhalten, das symptomatische Ratespiel mit sich selbst zu spielen-halten Sie sich für die absehbare Zukunft an diese vorbeugenden Gesundheitsmaßnahmen. "Es wird nicht ewig dauern", sagt Swaminathan, " aber wir müssen geduldig sein und wachsam sein.".