Louvre, Paris

Im Rahmen der Umbauten der Pyramide konnte TOTO die öffentlichen Toiletten ausstatten.

Der Louvre ist das am meisten besuchte Museum der Welt. Der Eingangsbereich unterhalb der Pyramide war ursprünglich, bei der Eröffnung 1989, für 4,5 Mio. Besucher pro Jahr ausgelegt. Ein viertel Jahrhundert später sprengen die Besucherzahlen die 10 Mio. Grenze und umfangreiche Umbaumaßnahmen wurden nötig ohne in die Architektur des Gebäudes einzugreifen. So viele Besucher stellen natürlich auch außergewöhnliche Anforderungen an die sanitären Einrichtungen. Im Rahmen der Umbauten hat der Louvre sich für TOTO als Ausstatter der sanitären Einrichtungen im Bereich der Napoleonhalle entschieden. TOTO trat dabei als Mäzen auf und stiftete hier WCs-, Urinale, Waschtische und auch die Händetrockner für Herren- und Damentoilette. Das sowohl ästhetische als auch reduzierte Design der TOTO-Produkte zeichnet sich durch Langlebigkeit, beste Hygieneeigenschaften und hohe Reinigungsfreundlichkeit aus - unerlässliche Vorteile bei derart hohen Besucherzahlen. Zudem entspricht das Design den Erwartungen und Anforderungen eines internationalen Kundenkreises.

Details:
Kategorie: Museum
Renovierung: 2015/2016
Ort: Paris
Produkte: CF WC, Waschtische, Urinale, Händetrockner
Artikelnummern: CW132Y, LW766Y, UWN926ETS, TYC424W
Betreiber: der französische Staat
Web: http://www.louvre.fr/en