"Wir haben einen beachtlichen Technologievorsprung."

Interview mit Soichi Abe, Director, Managing Executive Officer bei TOTO

Herr Abe, TOTO ist im Jahr 2009 auf den europäischen Markt gekommen. War die Einführung der Marke TOTO bisher erfolgreich?

 

Ja, aus unserer Sicht war die Markteinführung sehr erfolgreich. Man muss bedenken,dass der europäische Markt weltweit zu den schwierigsten gehört: Auf keinem anderen Kontinent ist der Wettbewerb stärker und nirgendwo sind die Qualitätsanforderungen höher. Es gibt in Europa so viele gut eingeführte Marken, und auf ein Unternehmen wie TOTO hat natürlich niemand gewartet.

Aber wir verfolgten eine andere Strategie als unsere Wettbewerber – und hierauf führen wir unseren bisherigen Erfolg zurück. Bis TOTO in den europäischen Markt eintrat, legtenall unsere Wettbewerber ihren Fokus auf das Produktdesign und unterschieden sich darinvoneinander. TOTO brachte einen neuen Aspekt ein: die Technologie. Sie ist bei TOTO auf eine Weise in das Design integriert, dass sie praktisch unsichtbar ist und das Design nicht beeinflusst, die Nutzer aber dennoch in den Genuss der technologischen Vorzügekommen.

Ich gebe Ihnen zwei Beispiele. Erstens die Toilette: TOTO stellt für den europäischen Markt standardmäßig nur randlose Toiletten mit der extrem glatten Spezialglasur CeFiONtect und der hocheffizienten, hygienischen Spülung Tornado Flush her. Seit 2009 sind viele unserer Wettbewerber nachgezogen und stellen nun ebenfalls spülrandloseToiletten her. Aber keiner von ihnen ist in der Lage, sie mit CeFiONtect und Tornado Flushauszustatten. Wir können stolz darauf sein, dass TOTO dank seiner Technologien diebesten Toiletten hat.

Zweitens das WASHLET: Wir haben 35 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Dusch-WCs und weltweit schon 36 Millionen Exemplare verkauft – mehr als jeder andere Wettbewerber.Auf diese Erfahrung gestützt können wir mit Stolz sagen, dass unsere Technologie die beste auf dem Markt ist. TOTO hat eine sehr komfortable Lösung entwickelt,wie sich der Nutzer hygienisch, effektiv, einfach und auf angenehme Weise mit warmem Wasser reinigen kann.

 

Dass der von uns eingeschlagene Weg der richtige war, wird auch von unseren Wettbewerbern bestätigt, die mittlerweile dazu übergegangen sind, ihre eigenen Technologien immer stärker hervorheben. Auf der ISH 2013 stellten viele von ihnen erstmals spülrandloseToiletten und Dusch-WCs vor. Aber gerade an den Details zeigt sich, dass wir mitunserer langjährigen Erfahrung einen beachtlichen Technologievorsprung haben.


TOTO ist ein Komplettbadhersteller, wenngleich der Fokus auf dem europäischen Marktim Moment noch auf Toiletten und WASHLETs liegt. Worauf wird sich das Hauptaugenmerkbei der Produktentwicklung in Zukunft richten?

 

TOTO ist in der Tat ein Komplettbadhersteller. Sanitärkeramiken, Armaturen, Duschen,Badezimmermöbel und Accessoires bieten wir unseren Kunden aus einer Hand. Wenn wir in einen neuen Markt eintreten, ist es uns ein großes Anliegen, Vertrauen zu schaffen. Das gelingt uns hauptsächlich über die Qualität unserer Produkte. Wir konzentrieren uns hierbei zuerst auf bestimmte Schlüsselprodukte. Das sind Produkte, bei denen wir einen technologischen Vorsprung gegenüber unseren Wettbewerbern haben und die unseren Kunden einen klar erkennbaren Vorteil bieten. Aus diesem Grund haben wir uns zuerst auf Toiletten und WASHLETs konzentriert. Jeder, der schon einmal ein WC gereinigt hat,erkennt sofort die Vorzüge einer randlosen Toilette. Und auch die Vorteile des effektiven und hygienischen Spülsystems ohne Sprühnebel und Spritzer leuchten sofort ein. Überhaupt ist das WASHLET unser Schlüsselprodukt!

Aber natürlich gehen wir jetzt dazu über, auch andere Produkte verstärkt in Europa zu vermarkten, wie etwa sensorgesteuerte Automatikarmaturen, Duschen und Handtrockner.Auch in diese Produkte haben wir innovative Technologien integriert, die den Verbraucher aufgrund ihres hohen Komforts und ihrer Ökobilanz überzeugen werden. Dies verfolgenwir Schritt für Schritt, bis TOTO als Marke für Technologie, Design, Qualität steht undnatürlich als Komplettbadhersteller bekannt ist.

Der Fokus unserer Produktentwicklung wird für Europa weiterhin auf den WASHLETs liegen. Für dieses Segment sehen wir in Europa einen wachsenden Absatzmarkt. Dasbelegen die stetig steigenden Verkaufszahlen bei Dusch-WCs ganz allgemein. TOTOals einer der weltweit führenden Hersteller von WASHLETs sieht in diesem wachsendenMarkt natürlich große Chancen.

Mit unserer WASHLET-Technologie sind wir in der Position, dem Markt etwas Neues und dem europäischen Kunden eine interessante Auswahl zu bieten, wenn er das Badezimmer neu einrichten möchte. Einen weiteren Fokus legen wir auf die Entwicklung von Produkten für das Projektgeschäft: öffentliche Einrichtungen wie etwa Hotels und Bürogebäude oder auch private, mit einem hohen Standard ausgestattete Wohnanlagen.

 

In Japan ist TOTO Marktführer. Die Anforderungen an Hygiene und Design sind in Europa jedoch andere als in Japan. Wie stellt TOTO sicher, dass die Produkte den europäischen Geschmack treffen?

 

Auch in Europa unterliegt die Nachfrage einem stetigen Wandel. Das Bad ist nicht mehrnur der Ort, an dem sich die Menschen waschen und die Zähne putzen. Es hat sich auchin Europa zu einem Raum für Entspannung und Wohlbefinden entwickelt. Diese Anforderungenerfüllt TOTO mit seinen Produkten voll und ganz.

Wir sind davon überzeugt, dass die WASHLETs sich mit der Zeit in Europa durchsetzen werden. Wer für einen längeren Zeitraum ein WASHLET genutzt hat, möchte es nicht mehr missen – die Erfahrung von Frische und Sauberkeit ist einfach überzeugend.

 

TOTO ist ein weltweit tätiges Unternehmen. Auf jedem Markt verkaufen wir die Produkte,die den jeweiligen Anforderungen entsprechen. In den Vereinigten Staaten ist dasSortiment ein anderes als in Japan, und in Japan unterscheidet sich das Angebot vom europäischen. Das ist unser Tagesgeschäft. Unsere Produktentwickler und Designer inJapan sind mit dem europäischen Markt vertraut. Sie stehen in engem Kontakt mit demVertrieb und dem Produktmanagement in Europa, und zwischen ihnen gibt es einenregen Austausch von Ideen, Informationen und Marktentwicklungen. Und wir stehen inengem Kontakt mit europäischen Designern, wie etwa mit Stefano Giovannoni, der einesunserer WASHLETs entworfen hat – oder mit dem französischen Designbüro EliumDesign, das unsere SG-Serie gestaltet hat.

 

TOTO-Produkte sind in vielen internationalen Hotelketten vertreten. Können Sie unssagen, in welchen genau? Warum lassen bekannte Hotels so gerne Produkte von TOTO einbauen?

 

Produkte von TOTO – besonders WASHLETs, Armaturen, Duschen und Waschtische –werden von vielen Hotels nachgefragt und eingesetzt. Unsere Referenzliste ist lang, hiernur die bekanntesten Hotelketten: ShangriLa, Hilton, Mandarin Oriental, Peninsula, RitzCarlton, Hyatt, Jumeirah, Marriott und dergleichen mehr.

Vor allem Vier- und Fünfsternehotels, die ihren Gästen ein hohes Maß an Komfort undWohlbefinden bieten möchten, bietet TOTO die entsprechenden Produkte. Diese Hotelshaben anspruchsvolle Gäste, die bereits von zuhause einen sehr hohen Standard im Badgewohnt sind. Somit statten diese Häuser ihre Hotelbäder beispielsweise mit Luxusduschenund WASHLETs aus, die besonderen Komfort und hervorragende Hygieneeigenschaftenbesitzen. Und da Vier- und Fünfsternehotels ihren Gästen auch immeretwas mehr bieten müssen – etwas mehr Komfort, etwas mehr Luxus, etwas mehrDesign und so weiter – erreichen sie das mit TOTO.

Internationale Hotelketten sind darauf bedacht zu erfahren, was der Kunde bevorzugt.Das haben sie mit TOTO gemeinsam. Deshalb sind sie für TOTO auf der ganzen Weltstets sehr gute Ratgeber und Partner. Diese Beziehungen pflegen wir und erhalten siemit unserem weltumspannenden Unternehmensnetzwerk aufrecht.

 

Herr Abe, wir danken Ihnen für dieses Gespräch.

 

Bilder

1. Soichi Abe, Director, Managing Executive Officer

2. Luftaufnahme und Ansicht des TOTO-Firmensitzes in Kokura.

3. Keramiken vor dem Brennprozess.